Hilfsorganisationen

2 Bilder

Hausnotruf - damit Unfälle nicht tödlich enden

Köln, 8. Januar 2018. Wo kommen mehr Menschen ums Leben, im Haushalt oder im Straßenverkehr? Die eigene Wohnung ist der gefährlichere Ort! Insbesondere für Senioren. Wer sich aber mit dem Malteser Hausnotruf absichert, kann auf schnelle und in vielen Fällen lebensrettende Hilfe hoffen. 10.000 Menschen sterben in Deutschland pro Jahr bei Unfällen im Haushalt. Das belegt die jüngste Erhebung der Minijob-Zentrale auf der...

1 Bild

Südsudan: 2018 wird voraussichtlich jeder zweite Südsudanese hungern. Malteser International baut Nothilfe aus

Köln/Juba, 18.12.17. Malteser International warnt vor einer weiteren Verschärfung der Hungerkatastrophe im Südsudan. „Wenn die Weltgemeinschaft nicht Nothilfe leistet, wird es zu einer noch größeren Hungerkatastrophe kommen. Schätzungen des Frühwarnsystems für Hunger im Südsudan zufolge werden davon sechs Millionen Menschen betroffen sein. Das ist jeder zweite Südsudanese“, sagt Roland Hansen, Leiter der Afrikaabteilung von...

1 Bild

Notruf für unterwegs: Malteser bieten einzigartigen Mobil-Notruf

Nürnberg, 4. September 2017. Die Malteser bieten ab sofort als erster Anbieter in Deutschland den Service eines Mobil-Notrufs per Smartphone. Das Besondere dabei ist: durch einen Notruf erhält man sofort eine gesicherte Verbindung zu einer professionell besetzten Notrufzentrale. Dort steht jederzeit medizinisches Fachpersonal bereit, das die medizinisch notwendigen Maßnahmen bis hin zur Rettung ohne Verzögerung einleiten...

1 Bild

BRK Bereitschaft Winkelhaid auf der Suche nach neuem Zuhause (Update)

Winkelhaid: BRK | Update (30.07.17): Die BRK Bereitschaft Winkelhaid hat ein neues Zuhause gefunden. Im Herbst laufen die Umzugsarbeiten in eine Unterkunft in Ludersheim an. Seit mehr als 30 Jahren leistet die Bereitschaft Winkelhaid des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) Erste Hilfe für Jedermann. Gegenwärtig benötigt sie allerdings selbst Beistand - bei der Suche nach einem neuen Zuhause. Die BRK Bereitschaft Winkelhaid besteht seit 15....

2 Bilder

Reaktion auf „Berliner Humanitären Appell“: Malteser stellen 1 Million Euro für Kampf gegen Hunger in Afrika bereit

Köln/Berlin, 12. April 2017. Die Malteser reagieren unmittelbar auf den „Berliner Humanitären Appell“ von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel und stellen eine Million Euro für den Kampf gegen den Hunger im Südsudan, Kenia und Uganda bereit. Gabriel, Entwicklungsminister Gerd Müller und Vertreter von Hilfs-organisationen hatten die Deutschen am Mittwochmorgen aufgerufen, sich gegen die Hungerkatastrophe in Afrika einzusetzen....

1 Bild

Syrien: Kinderkrankenhaus in Aleppo in den Keller verlegt

Das von Malteser International unterstützte Kinderkrankenhaus in Aleppo, Syrien, musste nach erneuter Bombardierung im August in die Kellerräume des Gebäudes verlegt werden, um die Sicherheit der Patienten und des Personals zumindest ansatzweise zu verbessern. Bei dem Angriff kam ein Neugeborenes ums Leben, da die Sauerstoffversorgung des Brutkastens unterbrochen wurde. Die Versorgung von ambulanten Patienten muss auf...

1 Bild

Freiwillig helfen - Chance für Schulabgänger

Malteser Freiwilligendienste: praktische Vorbereitung auf das Berufsleben Nürnberg, 30.05.2016. Die Malteser bieten soziale Dienste, die Spaß machen. In den Diensten der Hilfsorganisation werden junge Frauen und Männer gesucht, die bedürftigen Menschen gerne helfen wollen. Einsatzgebiet ist z.B. in Nürnberg der Fahrdienst für Menschen mit Behinderungen, Rettungsdienst und Krankentransport, Mahlzeitendienst, Hausnotruf,...

1 Bild

Geschenkte Zeit für Senioren: Besuchs- und Begleitungsdienst der Nürnberger Malteser

Nürnberg, 22.01.16. Das neue Jahr hat begonnen, die Tage werden wieder länger und die Menschen freuen sich auf die ersten sonnigen Spaziergänge im Freien. Doch was macht man, wenn man niemanden hat, der diese Freude mit einem teilt? Gerade in einer alternden Stadtgesellschaft wie Nürnberg leben viele ältere Menschen allein. Nicht alle haben die Möglichkeit, Zeit in Gesellschaft zu verbringen, weil es mitunter der...

3 Bilder

Vier Helfer fit für kommende Einsätze

Joachim Süß
Joachim Süß | Lauf | am 28.09.2015

Lauf an der Pegnitz: Technisches Hilfswerk | Ausleuchten und Absicherung von Unfallstellen, Auspumpen von überfluteten Gebäuden, Aufbau und Betrieb von Notunterkünften - dies ist nur ein Teil der Tätigkeiten, die auf eine Helferin bzw. einen Helfer des THWs bei Einsätzen und Hilfeleistungen zu kommen können. Um diesen zukünftigen Aufgaben gewachsen zu sein, ist eine fundierte und breit angelegte Ausbildung erforderlich. Dieser Herausforderung haben sich in den letzten...

1 Bild

Landkreis Würzburg nimmt heute 50 Flüchtlinge aus München auf

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Unterfranken | am 07.09.2015

Würzburg. Heute Vormittag, Sonntag, 6. September 2015, wurde das Landratsamt Würzburg informiert, dass heute Abend, wahrscheinlich nach 18 Uhr, ein Bus mit 50 Flüchtlingen aus München in Margetshöchheim eintreffen wird. Dort wurde die Schulturnhalle bereits gestern mit den 23 in der Turnhalle Kirchheim verbliebenen Flüchtlingen belegt. Insgesamt können hier maximal 125 Personen untergebracht und versorgt werden. Paul...

Jakobsplatz: Den Helfern ein Denkmal setzen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.08.2015

Hilfsorganisationen enthüllen mit Staatsminister Dr. Markus Söder und Bürgermeister Christian Vogel am 5. September 2015 (11 Uhr) Helferstatue auf Nürnberger Jakobsplatz NÜRNBERG (pm/nf) - Die sechs bayerischen Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund, Bayerisches Rotes Kreuz, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Johanniter Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst und Technisches Hilfswerk setzen Helfern gemeinsam ein...

2 Bilder

Katastrophale Zustände in Syrien

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.05.2014

Die Menschen brauchen dringend Medizinische Hilfsmittel und Geräte NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Verein „Begegnungsstube Medina“ fördert schon seit 1995 den Dialog zwischen Kulturen und Religionen, um ausländer- und islamfeindlichen Tendenzen entgegenzuwirken. Etwa 10.000 Menschen pro Jahr nutzen diese Begegnungsangebote. „Medina“ arbeitet vertrauensvoll auch mit den großen Kirchen zusammen. Jetzt brachten das...

3 Bilder

290 Schüler und 40 Lehrer beteiligten sich am Praxistag Schulsanitätsdienst

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.04.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - 290 Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern haben sich in Nürnberg im Bereich Erste Hilfe fortgebildet. Der landesweite Praxistag Schulsanitätsdienst wurde von den fünf großen bayerischen Hilfsorganisationen Bayerisches Rotes Kreuz, Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft ausgetragen. Die bayerischen Hilfsorganisationen qualifizieren...