Humor

1 Bild

„Viva la Heimat“ – Mäc Härder kommt!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 28.10.2016

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Am Freitag, 11. November, tritt Mäc Härder um 20.00 Uhr im Jungen Theater auf. In seinem aktuellen Programm nimmt er wie vor ihm schon Bernd Regenauer das bayerische Heimatministerium mit Sitz in Nürnberg aufs Korn. Denn ein echter Franke muss den Begriff „Heimat“ mit Leben füllen. Mäc Härder passt genau für diese Aufgabe: Er stammt aus Unterfranken, lebt in Oberfranken und hat Freunde in...

1 Bild

Kalle Pohl kommt ins „Fifty Fifty“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.10.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem aktuellen Programm „Selfi in Delfi“ tritt Kalle Pohl (Foto) am Samstag, 26. November, ab 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) mit seinem Solo-Programm „Selfi in Delfi“ im Theater Fifty Fifty (Südliche Stadtmauerstr. 1) in Erlangen auf. „Selfi in Delfi“ ist natürlich falsch geschrieben; korrekt wäre „Selfie in Delphi“. Wenn jedoch Kalle Pohls berüchtigter Vetter Hein Spack auf eine Bildungsreise...

2 Bilder

Klaus Schamberger präsentiert »Mein Franken-Buch«

Sabrina Nagel
Sabrina Nagel | Nürnberg | am 09.09.2016

Nürnberg: Gutmann am Dutzendteich | Am Freitag, den 7.Oktober, präsentiert Klaus Schamberger sein neues Werk »Mein Franken-Buch«. Die Präsentation findet im Gutmanns am Dutzendteich in Nürnberg statt. Die Buchpremiere wird vom Duo »Dittl + Filsner« mit Akkorderon, Bass und Gesang musikalisch begleitet Der Club verliert sowieso, das Dürerbild kriegen wir eh nicht, die Kneipe ist bestimmt voll, und wenn nicht, dann ist das Essen schlecht. Also immer mal ein...

1 Bild

Weiß-Blaue Nacht der Frauen-Union ein voller Erfolg.

Babette Gillmeier
Babette Gillmeier | Landkreis Roth | am 10.08.2016

Nicht nur Mitglieder hatte die Frauen Union Kreis Roth zur weiß-blauen Nacht nach Spalt eingeladen. Im Museum Kornhaus dominierten dann auch die Farben blau und weiß bei den Gästen, worüber sich die Kreisvorsitzende Margareta Bösl besonders freute. Politische Themen waren an diesem Abend nicht vorgesehen. Dafür strapazierten Elsbeth Minderlein mit ihren Sketchen und die Schnabelbremsen aus Laibstadt die Lachmuskeln der...

1 Bild

LESEN! 2016 - Nis-Momme Stockmann

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Kulturforum | Der Fuchs Musik: Les Trucs Finn Strothmann steht auf einem Dach, als in der norddeutschen Kleinstadt Thule der Deich bricht. Das Wasser unter Finn schwemmt manchen Gegenstand an, der Erinnerungen an das Dorf, seine Bewohner und Geschichten weckt und ihr parzelliertes Idyll noch einmal heraufbeschwört. Mit kompromisslosem, klugem Humor blickt Nis-Momme Stockmann auf einen Ort im Windschatten geschichtlicher...

1 Bild

„Schmunzeln statt Stirnrunzeln“ - mit Dr. phil. Dieter Hofmann

Nürnberg: SIGENA | Von Demenz betroffene Menschen haben nichts zu lachen, wenn wir nicht mit ihnen lachen. Sie sind von der ansteckenden Stimmung ihrer Mitmenschen abhängig. Im Vortrag wird anschaulich und auf humorvolle Weise dargestellt, wie Lachen und Heiterkeit in den verschiedenen Verlaufsstadien einer Demenz mit beiderseitigem Gewinn eingesetzt werden können. „Ihnen wird der Ernst schon noch vergehen!“ Zitat eines...

"Literarischer Frühling" in Barthelmesaurach am16.März 2014

Karl-Gustav Hirschmann
Karl-Gustav Hirschmann | Schwabach | am 21.02.2014

Kammerstein: "Festsaal Gundel" | „Literarischer Frühling in Barthelmesaurach“ Der Veranstalter des KaRo-Dorfladens, Herr Dober, sowie die Autoren Robert Unterburger (Allersberg) und Karl-Gustav Hirschmann (Barthelmesaurach) laden am Wahlabend, dem 16. März 2014, recht herzlich zu einem „humorvollen, vergnüglichen und heiteren literarischen Frühling“ ein. Die Veranstaltung findet ab 18.00 Uhr im „Festsaal Gundel“ zu Barthelmesaurach, Nördlinger Str.15,...