Illegaler Welpentransport

13 Bilder

Fast täglich illegale Welpentransporte – Tierheim Nürnberg hilft aus!

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 18.12.2017

NÜRNBERG (nf) - Fast täglich werden derzeit illegale Welpentransporte an der Landesgrenze bei Passau gestoppt. Die Tierheime rund um die Grenze sind mittlerweile völlig überfüllt. Um die Kollegen zu unterstützen hat das Tierheim Nürnberg 14 Dobermannwelpen aus einem illegalen Transport übernommen. Man könnte vor Wut aus der Haut fahren! Mal wieder in viel zu kleinen Transportboxen wurden die Hunde aus Serbien quer...

1 Bild

Illegaler Welpentransport: Tierheim Nürnberg ist überwältigt von der großartigen Unterstützung der Spender

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.05.2017

NÜRNBERG (nf) - Die Anteilnahme der vielen Spenderinnen und Spender um die 42 Welpen des letzten illegalen Transportes zu retten, hat die Mitarbeiter des Tierheimes Nürnberg völlig überwältigt - so groß war die Spendenbereitschaft deutschlandweit für die Hundebabys. ,,Alleine heute sind über 100 Pakete bei uns eingegangen! Sehr viele Dinge von unserem Amazon Wunschzettel sind bei uns angekommen, Unmengen an Bettwäsche...

17 Bilder

Illegaler Welpentransport: Tschechischer Tierarzt bei Erlangen geschnappt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.05.2017

Skrupellosigkeit macht sprachlos – wurden die Welpen für die Horrorfahrt fit gespritzt? NÜRNBERG/ERLANGEN (pm/nf) - In der Nacht gegen 3 Uhr stoppte die Polizei bei Erlangen (Skoda Oktavia mit tschechischer Zulassung auf dem Parkplatz ,,Weißer Graben" der BAB 3) den bereits zweiten illegalen Welpentransport in diesem Jahr. Insgesamt 42 Welpen fanden die Polizisten vor. Keinerlei Papiere oder Impfungen, auch das Alter der...

6 Bilder

Illegaler Welpentransport Nummer 8 im Tierheim Nürnberg gelandet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.11.2016

Traurige Pelzmärtel Überraschung – Skrupellose osteuropäische Welpenhändler treiben weiter ihr Unwesen – Bitte kaufen Sie keine Welpen im Internet oder aufgrund dubioser Kleinanzeigen! NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Gestern Abend um 18 Uhr wurde mal wieder ein Auto mit Welpen von der Bundespolizei am Grenzübergang bei Waidhaus gestoppt. Aus Rumänien sollten die Hunde bis nach Frankreich transportiert werden. Dort wollte man sie...

2 Bilder

Wieder Welpentransport gestoppt: Zwei Malteser-Babys aus Rumänien geschmuggelt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.10.2016

NÜRNBERG (nf) - Am Samstag, 8. Oktober 2016, wurde erneut versucht, Welpen illegal durch Europa zu transportieren. Bei Waidhaus haben Polizeibeamte einen auffälligen Kastenwagen kontrolliert und sind dort mal wieder auf Hundewelpen gestoßen. In einem Katzentransporter wurde versucht, zwei viel zu junge Malteserwelpen zu schmuggeln. Die Welpen sollten bis nach Brüssel transportiert und dort verkauft werden. Die beiden...

8 Bilder

DB Sicherheitsbeamte schnappten illegalen Welpentransport

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.09.2016

Aktuelle Entwicklung hier Hundewelpen und Menschen ,,transportiert" - 6. Welpentransport im Jahr 2016 - Jüngster Welpe ist sechs Wochen alt - Welpen sind im Tierheim Nürnberg NÜRNBERG (nf) - Am frühen Dienstagmorgen (20. September 2016) unterbanden Beamte der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte in der Innenstadt den Transport von sieben Hundewelpen. Die sieben jungen Tiere befinden sich nun in amtlicher...

9 Bilder

Transport-Welpen dürfen bald vermittelt werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.04.2016

Das Tierheim Nürnberg bleibt auf den Kosten sitzen REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Nachdem am 19. März 2016 ein Transport mit 19 Welpen aus Rumänien in Fürth gestoppt wurde, gibt es nun positive Neuigkeiten. Die Hundehändler haben die Welpen freigegeben. Das heißt, die Welpen müssen nicht zurück und dürfen, nachdem sie geimpft und fit sind, in neue Familien ziehen. Allerdings bleibt das Tierheim damit auch auf den Kosten...