Imker

2 Bilder

Leckere Honigbusserl

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 23.11.2016

Honig ist ein reines Naturprodukt. Wir verdanken ihn der unglaublichen Sammelarbeit der Honigbienen, die mit durchschnittlich 20.000 Flugeinsätzen etwa einen Liter Nektar oder Honigtau sammeln. Aus diesem lassen sich dann ungefähr 150 g Honig gewinnen. Seit mindestens 10.000 Jahren dient die goldgelbe Süße aus dem Bienenstock dem Menschen als wertvolles Nahrungsmittel. Der Honig galt dabei als ganz besondere Köstlichkeit,...

1 Bild

Schwabach lädt am 8. Oktober zum Regionalmarkt ein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 04.10.2016

Schwabach (pm/vs) - Hochwertiges aus der Region steht im Mittelpunkt des Schwabacher Regionalmarktes, der am 8. Oktober bereits in der 18ten Auflage veranstaltet wird. Veranstaltet von der Stadt Schwabach und dem Landschaftspflegeverband präsentieren in der Zeit von 9 bis 16 Uhr zahlreiche Anbieter aus der Region ihre Produkte und Dienstleistungen. Umweltschutzthemen spielen dabei eine große Rolle. So sind unter anderem...

1 Bild

Erfahrungsfeld: Imkergespräche

Nürnberg: Wöhrder Wiese | In einem Bienenstock gibt es viel zu entdecken. Fachkundige Imkerinnen und Imker vom Zeidlerverein für Nürnberg und Umgebung e.V. geben Auskunft zu allen Fragen rund um die Biene. Termine: Jeden Sonntag Uhrzeit : 14 bis 16 Uhr

5 Bilder

Kalchreuther Kirschkirchweih mit Fränkischer Kirschkönigin

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 23.06.2016

Leckereien vom Kirschen-Eis bis zum Kirsch-Secco NÜRNBERG (pm/nf) - Am Sonntag, 3. Juli 2016, laden die Gemeinde Kalchreuth und der Bund Naturschutz von 10.15 Uhr bis 18 Uhr zur „Kerschterkerwa“ in die Kirschgärten an der Erlanger Straße ein. Das traditionsreiche Fest wurde im Rahmen des BN-Kirschenprojektes als Erlebnistag im Streuobst-Kirschgarten für die ganze Familie wiederbelebt. Bei Kirschkuchen, Kirschen-Eis...

1 Bild

Summ, summ, summ… Unterwegs mit dem Imker – Teil 2

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 02.02.2016

Heideck: Imkerei Beer | für Kinder ab 6 Jahren Nachdem wir im April schon einen Tag mit dem Imker an der Umweltstation verbracht haben, besuchen wir ihn heute in der Seiboldsmühle in Heideck. Dort werden wir erfahren, was eigentlich eine Honigschleuder ist. Außerdem probieren wir selbst aus, was man aus Wachs so alles machen kann. Veranstaltungsort: Imkerei Beer, Waldhausstr. 23, Heideck Kosten Teil 1+2: 15 Euro (LBV-Mitglieder 10 Euro)

1 Bild

Summ, summ, summ… Unterwegs mit dem Imker – Teil 1

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 02.02.2016

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Kinder ab 6 Jahren Gemeinsam mit einem erfahrenen Imker erkunden wir beim ersten Treffen das Leben im Bienenstock. Wir machen uns auf die Suche nach der Königin und erfahren allerhand über die weiteren Bewohner des Volkes und darüber, wer welche Aufgabe hat. Teil 2 findet am 14. Mai 2016 in der Seiboldsmühle (Heideck) statt. Kosten Teil 1+2 zusammen: 15 Euro (LBV-Mitglieder 10 Euro) Wir bitten um vorherige...

2 Bilder

Die Besten kommen aus der Wüste

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.11.2015

Entscheidung beim Bundes-Schülerfirmen-Contest PANORAMA (pm/nf) - Aus der „Wüste“, einem Stadtteil Osnabrücks, kommt der Gewinner des Bundes-Schülerfirmen-Contest 2015: die von den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums In der Wüste aus Osnabrück betriebene Imkerei holte den ersten Preis des diesjährigen Wettbewerbs. Nicht nur innovative Idee und die kreative Umsetzung überzeugten die Jury, sondern auch die...