Instagram

1 Bild

Generation Instagram: Zwölf Produktionen aus ganz Bayern zu Gast im Staatstheater Nürnberg

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 19.07.2017

20. bis 23. Juli: 11. Treffen Bayerischer Theaterjugendclubs NÜRNBERG (pm/nf) - Das Staatstheater Nürnberg ist vom 20. bis zum 23. Juli Gastgeber des Treffens bayerischer Theaterjugendclubs. Das Treffen wird unterstützt vom Deutschen Bühnenverein, Landesverband Bayern. 300 Jugendliche der Theaterjugendclubs aus ganz Bayern zeigen 13 Inszenierungen in vier Tagen. Erstmals mit dabei sind Spieler*innen aus der...

1 Bild

Erster #igersmeetnürnberg am Staatstheater

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.04.2017

Hobby-Fotografen erforschten das Opernhaus NÜRNBERG (pm/nf) - Kürzlich fand der erste #igersmeetnürnberg am Staatstheater Nürnberg statt. Bei #igersmeetnürnberg laden Einrichtungen wie das DB-Museum, die Stadtbibliothek oder auch Institutionen wie die Hafenverwaltung regelmäßig Leute zu Fotospaziergängen ein, die bei Instagram ihre Bilder posten. 30 Hobby-Fotografinnen und -fotografen erkundeten mit ihren Smartphones...

1 Bild

Schöne Forchheim-Fotos gesucht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 12.12.2016

FORCHHEIM (pm/rr) – Im kommenden Jahr wird es in Forchheim erstmals eine Instagram Ausstellung geben. Gezeigt werden die 100 schönsten Fotos aus Forchheim und Umgebung. Mitmachen kann jeder, der einen eigenen Instagram Account besitzt. Der Hauptpreis beträgt 250 Euro. Die 100 schönsten Fotos werden aus all den Bildern ausgewählt, die ab sofort bis zum 31. August 2017 mit dem Hashtag #forchheimshots in Instagram gepostet...

3 Bilder

Abenteuer Fotografie: Die Faszination der ,,Lost Places"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.09.2016

REGION (nf) - Schon länger ist ein ganz bestimmter Trend bei Hobby- und Berufsfotografen auf Instagram, EyeEm oder anderen Online-Portalen auszumachen. Viele sind fasziniert von den vergessenen, verlassenen Orten mit ihrem oft morbiden Charme. Unter den Hashtags #lostplaces, #urbex oder #abandoned sind immer mehr Bilder von alten, leerstehenden Häusern, Fabrikgebäuden, Militärkomplexen, ehemaligen Prachthotels oder vor...

1 Bild

Instagram-Ausstellung in der Stadtbibliothek

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 29.03.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Vom 14. April bis 10. Mai steht unter dem Titel #erlangenshots eine ganz besondere Instagram-Ausstellung in der Stadtbibliothek auf dem Programm. Sie sind klein, quadratisch und sprechen meist für sich selbst – so in etwa könnte die Beschreibung von Instagram-Fotos lauten. Ist es Kunst? Oder sind es eher Bilder, die die Welt nicht braucht? Die Stadt Erlangen und viele weitere städtische Institutionen...

1 Bild

Mit Instagram-Fotos die Stadt neu entdecken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.10.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Bild einer Stadt prägen nicht mehr nur Postkarten und Bildbände: In den sozialen Netzwerken wie der Bild-Plattform Instagram zeigen engagierte Foto-Enthusiasten Nürnberg als bunte und lebendige Metropole. Die Ausstellung „#nuernberg_de 01: Instagram-Fotos analog“ des Presse- und Informationsamts der Stadt Nürnberg macht dies von Mittwoch, 14. Oktober, bis Freitag, 30. Oktober 2015, an Hand von 192...