Jan Beinßen

1 Bild

Verleger Norbert Treuheit feiert 60sten Geburtstag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.11.2016

CADOLZBURG (jrb/vs) - Als der gebürtige Fürther vor 28 Jahren mit einem Startkapital von gerade Mal 5.000 Mark sein Herzensprojekt „ars vivendi“ ins Leben rief, war Franken noch eine – wie er es nannte – „Verlagswüste“. Trotzdem wagte Treuheit den Schritt und der Erfolg sollte ihm Recht geben. Seither prägen preisgekrönte Kalender und Kochbücher sowie ein vielfältiges Belletristik-Angebot das Verlagsprogramm, in dem neben...

1 Bild

Kulinarische Krimi-Lesung mit Jan Beinßen: Gemeuchelte Apfeltarte

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.11.2016

Nürnberg: Mövenpick Restaurant | NÜRNBERG (nf) - Das wird mörderisch gut: Jan Beinßen liest aus seinem neuen Buch „Elsässer Sünden“ am 8. November 2016 um 19 Uhr im Mövenpick Restaurant am Airport Nürnberg. Zum Krimi gibt es ein 4-Gänge-Menü, das es in sich hat. Man beachte das Menü! Überwachter Linsensalat mit geräucherter, kontrollierter Entenbrust an Rucola mit Walnussdressing verführt *** Gefährliche Kürbissuppe wird mit Gewürztraminer...

1 Bild

Spannung und Nostalgie: Krimiführung durch das Volksbad in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.09.2016

Nürnberg: Volksbad | NÜRNBERG (pm/nf) - Am Freitag, 30. September 2016, 17:00–18:30 Uhr entführt Krimiautor Jan Beinßen seine Leser an den Tatort eines seiner Bücher: ins Nürnberger Volksbad. Nach Begrüßung im Foyer folgt ein Rundgang durch alle drei Schwimmhallen der verwaisten Jugendstilperle. Zwischendurch liest der bekannte Autor Auszüge aus seinem Krimi („Die Tote im Volksbad“), berichtet über die Recherche und beantwortet gern die Fragen...

1 Bild

Tod im Tiergarten – Paul Flemmings neuster Fall

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.07.2016

NÜRNBERG (nf) - Frankens Krimiautor Jan Beinßen hat sein neuestes Buch herausgebracht. Darin geht der Hobbydetektiv Paul Flemming seinem 11. Fall im Nürnberger Tiergarten auf den Grund. Worum geht's? Im Nürnberger Tiergarten geht die Angst um: In letzter Zeit sind dort immer wieder Tiere spurlos verschwunden. Paul Flemming, der gerade beruflich vor Ort ist und an einer Werbekampagne für den Zoo arbeitet, wittert sofort...

1 Bild

Eine Bierleiche zum Dessert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.03.2016

Nürnberg: Altstadt | Bierkrimiführung durch die Nürnberger Altstadt mit Jan Beinßen NÜRNBERG - Am Freitag, 8. April 2016, 17 Uhr, führt Krimiautor Jan Beinßen auf Flemmings Spuren durch die Altstadt und liest Auszüge aus seinem aktuellen Buch „Eine Bierleiche zum Dessert“. Im April 1516 trat der Bayerische Landständetag unter Vorsitz von Herzog Wilhelm IV. in Ingolstadt zusammen. Dieses Gremium billigte eine vom Herzog vorgelegte...

1 Bild

Tatort Knoblauchsland: Krimilesung mit Musik

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.01.2016

Jan Beinßen: Die Schäufele - Verschwörung NÜRNBERG (nf) - Am 18. Februar 2016 ist es wieder soweit: Für die fränkischen Krimifans liest Jan Beinßen aus ,,Die Schäufele-Verschwörung" im Kulturladen Schloss Almoshof (19.30 Uhr). Worum geht's? Am Weinmarkt, mitten im Herzen der fränkischen Metropole Nürnberg, geschieht das Unglaubliche: Der gerade eröffnete Ableger eines Münchner Weißwurstlokals ködert Touristen gleich...

11 Bilder

,,Sechs auf Kraut“: Lesung nur für MarktSpiegel-Leser

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.12.2015

NÜRNBERG (nf) - In der Sonderausgabe ,,35 Jahre MarktSpiegel" gab es zahlreiche Verlosungsaktionen, bei denen unsere treuen Leserinnen und Leser mitmachen konnten. Unter anderem war die Teilnahme an einer exklusiven Lesung im kleinen Kreis (35 Personen) im Literaturhaus Nürnberg mit Krimiautor Jan Beinßen zu gewinnen. Gestern (21. Dezember 2015) war es endlich soweit. Getreu dem Motto seines aktuellen Nürnberg-Krimis...

3 Bilder

Exklusive Krimi-Lesung mit Jan Beinßen zu gewinnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.11.2015

NÜRNBERG (nf) - 35 Jahre MarktSpiegel, zehn Jahre Erfolgsautor Jan Beinßen. Zum 10. Mal erschien im September ein Paul-Flemming-Krimi des beliebten Schrifstellers. Passend zum Titel ,,Sechs auf Kraut“, laden wir am 21. Dezember 2015 (18.30 Uhr) 35 Leser zu einer exklusiven Lesung ins Literaturhaus Nürnberg ein. Der Clou: Außer der Lesung mit dem Erfolgsautor aus seinem neuesten Buch ,,Sechs auf Kraut“ gibt‘s für die...

1 Bild

Große Jubiläumslesung aus ,,Sechs auf Kraut" im Bratwurst Röslein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.08.2015

Nürnberg: Bratwurst Röslein | Jan Beinßen liest aus seinem neuen Roman: 2. Oktober 2015 im Bratwurst Röslein NÜRNBERG (pm/nf) - Zehn Jahre Erfolgsautor Jan Beinßen, zehn Jahre Hochspannung bei ars vivendi: Im September feiert der Verlag ein großes Jubiläum — denn zum 10. Mal erscheint ein Paul-Flemming-Krimi des beliebten Schrifstellers. Die Premierenlesung findet, passend zum Titel ,,Sechs auf Kraut", am Freitag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr im Bratwurst...

1 Bild

Tatort-Führungen: Zwischen Dachstuhl und Radieschen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.12.2014

Autor Jan Beinßen setzt seine beliebte Krimitour fort NÜRNBERG (pm/nf) - Jedes Jahr sucht Krimiautor Jan Beinßen gemeinsam mit seinen Leserinnen und Lesern die Tatorte seiner Romane auf: Nach Opernhaus, DB Museum, Volksbad und Germanischem Nationalmuseum nimmt sich der Autor der Paul Flemming-Reihe als nächstes das Knoblauchsland und die Sebalduskirche vor. Am Freitag 24. April 2015, ab 17 Uhr geht Beinßen mit seinen...

1 Bild

Freiheit für Franken in der ,,Schäufele-Verschwörung"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.10.2014

Nürnberg: Buchpräsentation Schäufeleverschwörung | Neuer Frankenkrimi von Jan Beinßen NÜRNBERG (pm/nf) - Den Franken stehen stürmische Zeiten bevor – zumindest in Jan Beinßens brandneuem Krimi ,,Die Schäufele-Verschwörung". Denn der mittlerweile neunte Fall für Hobbyermittler Paul Flemming bringt nicht nur die alte Fehde zwischen Franken und Bayern wieder zum Aufflammen, sondern führt auch noch direkt ins Herz separatistischer Bewegungen... Die Buchpräsentation der...

1 Bild

Tatortführungen mit Krimiautor Jan Beinßen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.09.2014

Heißer Herbst für Krimifreunde: Auf den Spuren des Verbrechens NÜRNBERG (pm/nf) - Krimiautor Jan Beinßen führt an die Tatorte seiner Romane, darunter Gefängnis, Kunstbunker und die Waffenkammer des Germanischen Nationalmuseums. Am Freitag, 19. September 2014, um 17:00 Uhr liest Jan Beinßen im Nürnberger Volksbad, Rothenburger Straße 10. Das Volksbad – eine Jugendstilperle im Dornröschenschlaf. Der morbide Charme des...

1 Bild

Für seine Leser geht Krimiautor Jan Beinßen sogar in den Knast

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.03.2014

Anlauf für die ,,Criminale“ NÜRNBERG (pm/nf) - Krimiautor Jan Beinßen nimmt Anlauf für „Criminale“: Das größte Krimifestival im deutschsprachigen Raum findet im Mai in Nürnberg/Fürth statt. Damit sich Krimifreunde schon vorher „warm machen“ können, liest Beinßen an spannenden Tatorten. Karten können ab sofort reserviert werden! Los geht’s am 8. April 2014, um 19.30 Uhr mit einer Autorenlesung aus den beliebten Paul...

1 Bild

Krimifans aufgepasst: Criminale 2014 findet in Nürnberg statt

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 12.02.2014

Begleitprogramm des Bildungscampus: Spannende Führungen mit Jan Beinßen, Michael Jakob! Ausstellung:Steckbriefe durch die Epochen und vieles mehr NÜRNBERG (pm/nf) - Das größte deutschsprachige Krimifestival, die Criminale, findet vom 21. bis 25. Mai 2014 in Nürnberg und Fürth statt. Die Werkschau präsentiert über 200 Autoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden in mehr als 100...

1 Bild

,,Krimi Snack“ zur Weihnachtszeit

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 09.12.2013

NÜRNBERG (nf) - Handlich, spannend, gut. Das ist der neue Franken-Krimi von Jan Beinßen auf jeden Fall. Das Beste: der MarktSpiegel verlost sechs Exemplare, gerade recht zur Weihnachtszeit. Der fränkische Krimi ,,Die Tote im Volksbad“ ist natürlich wieder total spannend. Aber dieses Mal kommt das neueste Werk von Autor Jan Beinßen auch noch in einem originellen Format daher. Der spannende Nürnberg Krimi ist praktisch ähnlich...

1 Bild

Endlich: Tatort“ aus ­Franken geplant

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.10.2012

Bedeutet Franken auch Nürnberg? Fans müssten noch Jahre wartenNÜRNBERG - Mit Freude ist im Rathaus die Nachricht aufgenommen worden, dass der Bayerische Rundfunk (BR) erstmals in seiner Geschichte einen „Tatort“ aus Franken plant.Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly erklärt dazu: „Ich freue mich über die Ankündigung von BR-Intendant Ulrich Wilhelm. Er kann sich fest darauf verlassen, dass wir ihn beim Wort...