Junges Theater Forchheim

1 Bild

Sonic Carrera Club im Jungen Theater

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 06.02.2018

Forchheim: Junges Theater | FORCHHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 17.Februar um 20.00 Uhr tritt der Sonic Carrera Club mit seinem aktuellen Programm „Night Of The Song“ im Jungen Theater (Kasernstraße 9) auf. Zu hören sind groovige Rocksongs, die immer wieder aufs Neue das spannende Zusammenspiel von Gitarre, Bass, Schlagzeug, Tasten und Gesang zelebrieren. Gerade wegen ihrer energiegeladenen Performance lässt sich das Fürther Quartett nicht in eine der...

1 Bild

Maritimer Kinderfasching

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 24.01.2018

Forchheim: Junges Theater | FORCHHEIM (pm/rr) – Am Sonntag, 4.Februar um 15.00 Uhr gibt es im Jungen Theater, Kasernstraße 9, einen ganz besonderen Kinderfasching. Unter dem Motto „Piratenkindergalaopernfaschingsball“ wollen die Rhythmusmetzger den Kindern zu Fasching wieder gehörig einheizen. Wie jedes Jahr legt die „Freundschaft“, das Piratenschiff von Käptn Kurt, wieder im jtf an, und die ehemaligen Schrecken der 7 Meere plündern in allerfeinster...

1 Bild

Poetry Slam im Jungen Theater

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 24.01.2018

Forchheim: Junges Theater | FORCHHEIM (pm/rr) – Am Mittwoch, 31. Januar findet im Jungen Theater, Kasernstraße 9, um 20.00 Uhr eine Poetry Slam Veranstaltung statt. Poetry Slam ist eine Art Dichterschlacht. Hier treffen Rebellen der modernen Literatur, Rockstars der Dichtung, Entertainer, Seelenstreichler, stille Wasser und Wortgiganten aufeinander, um ihre Kräfte in Form von selbstgeschriebenen Texten zu messen. Dabei ist jede Art von Text...

1 Bild

Lieder und Schabernack mit Lennart Schilgen

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 24.01.2018

Forchheim: Junges Theater | FORCHHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 27. Januar um 20.00 Uhr tritt der Komödiant Lennart Schilgen im Jungen Theater, Kasernstraße 9, auf. Sein aktuelles Kabarettprogramm „Engelszungenbrecher“ ist geprägt von Wortwitz und Ironie. So singt er über innere und äußere Schweinehunde, Black-Metal-Bands, die Liebe und alle anderen, die sich nicht wehren können: Mit verwegenen Reimen und Zeilensprüngen dreht er sich selbst das Wort im...

Offenes Podium am Samstag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 11.01.2018

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 20. Januar um 20.00 Uhr ist im Jungen Theater, Kasernstraße 9, wieder Zeit für das Offene Podium. Die Bühne ist frei für jeden, der was kann und es zeigen will. Ob Akrobatik, Musik, Kabaretteinlagen oder klassisches Theater. Die 10-Minuten-Beiträge sind kurios, frech und witzig, manchmal auch klassisch und gediegen. Am späten Abend hat der Zuschauer meist die Gelegenheit bei der Geburt...

1 Bild

Es müssen nicht immer Weihnachtslieder sein...

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 08.12.2017

Forchheim: junges theater | FORCHHEIM (pm/rr/vs) - Am Samstag, 16. Dezember, steigt im Jungen Theater (jtf), Kasernstraße 9, um 20.00 Uhr das Rockin´Xmas“ – Konzert von „The Jamily“. Die Band entstand aus dem harten Kern der Musiker, die sich regelmäßig zu den mittlerweile etablierten und überregional beachteten Jam Sessions in Forchheim treffen. Neben der Basisformation ist die Besetzung dieser Band deshalb sehr flexibel. Mittlerweile ist es gute...

1 Bild

Extra Art im Jungen Theater

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 17.11.2017

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Samstag, 25. November um 20.00 Uhr treten die beiden Artistik-Clowns von Extra Art (Foto) im Jungen Theater, Kasernstraße 9, auf. Bernd Schwarte und Fabian Flender waren schon im Kinderzirkus ganz große Talente. Inzwischen sind sie erwachsen, aber in der Seele noch Buben geblieben. Seit 13 Jahren arbeiten die beiden als Duo und haben schon eine ganze Reihe an Auszeichnungen eingeheimst. Ihre...

1 Bild

„Arpad“ präsentieren die Magie des Einzigartigen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 27.10.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 4. November tritt um 20.00 Uhr die Gruppe Arpad (Foto) im Jungen Theater auf. Ob Irish Folk, lateinamerikanische Folklore, Jazz oder Gypsy Swing – Arpad verstehen sich darauf, die unterschiedlichsten Stile und Klangfarben zu einem stimmungsvollen musikalischen Gemälde zusammenzufügen. Grenzen überwinden, Kulturen vereinen, Neues schaffen, ohne die Ursprünge zu leugnen – das ist die Idee...

1 Bild

In Forchheim tanzen die Puppen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 16.10.2017

FORCHHEIM (rr) - Am Freitag, 20. Oktober um 9.00 Uhr beginnen im Jungen Theater, Kasernstraße 9, die 22. Forchheimer Puppentheatertage. Sie gehören zu den traditionsreichsten Veranstaltungen im Jungen Theater. Inhaltlich wird der Fokus auf klassisches Puppentheater für Kinder und Erwachsene gesetzt, das aber durchaus auch zeitgenössische Erzählansätze verfolgt. Auch in der 22. Auflage finden die Veranstaltungen gebündelt...

1 Bild

„Leben über 50“: Spaß mit Annette von Bamberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 09.10.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 13. Oktober um 20.00 Uhr ist die Kabarettistin Annette von Bamberg (Foto) im Jungen Theater, Kasernstraße 9, zu Gast. Sie versprüht ihren fröhlichen Optimismus, ihren scharfzüngigen Spott, gepaart mit ihrer Spontanität in ihrem neuen Programm. Muss ich noch oder darf ich schon? Endlich 50! Endlich los sagen vom perfektionistischen Quatsch und dem Pflichtprogramm des Müssens, das die Welt uns...

1 Bild

Kabarett: „Schwarze Grütze“ im Jungen Theater

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 28.04.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 6.Mai um 20.00 Uhr gastiert das Kabarett-Duo „Schwarze Grütze“ im Jungen Theater, Kasernstraße 9. Im neuen Programm „Notaufnahme“ werden keine Hals- und Beinbrüche diagnostiziert, hier geht es eher um das Ungesunde unseres Miteinanders, unsere mentalen Schonhaltungen und geistigen Blutergüsse. Rasant, schräg und äußerst musikantisch präsentieren die beiden bösen Barden eine Momentaufnahme des...

1 Bild

„Zukunft is the Future“: Kabarett mit Vince Ebert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 20.04.2017

EGGOLSHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 28. April um 20.00 Uhr ist der Kabarettist Vince Ebert in der Eggerbachhalle, Josef-Kolb-Str. 11 zu Gast. In seinem neuen Programm „Zukunft is the Future“ dreht sich alles um das Thema Zeit: Zukunft läuft immer anders ab, als man denkt. Noch vor 10 Jahren ist Rudolph Moshammer mit einem Telefonkabel erdrosselt worden. Das wäre heute rein technisch überhaupt nicht mehr möglich. Vince Ebert...

Energiegeladene Musik

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 22.03.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 31. März um 20.00 Uhr gibt die Big Band der Hochschule für Musik Nürnberg ein Konzert im Jungen Theater, Kasernstraße 9. Gespielt wird Musik der Terry Gibbs Dreamband mit Kompositionen und Arrangements der Kompositionsklasse von Prof. Steffen Schorn. Der Vibraphonist Terry Gibbs gründete Ende der 1950er Jahre in Los Angeles eine Big Band, die wöchentlich in den verschiedenen Jazzclubs der Stadt...

1 Bild

Charmante Bosheiten mit Uli Masuth im Jungen Theater

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 08.03.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 17. März, um 20.00 Uhr ist der Kabarettist Uli Masuth im Jungen Theater, Kasernstraße 9, zu Gast. Uli Masuth nutzt nicht nur den Degen Ironie, sondern auch das mächtige Schwert Sarkasmus, sein Stil ist ziel- und treffsicher, geistvoll und respektlos auf erstaunlich hohem Niveau. Ein charmanter Boshaftigkeitenplauderer, der die Lachmuskeln seines Publikums zu strapazieren weiß. „Und jetzt...

1 Bild

„Rock it hard“ mit Insert Coin

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 03.03.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 11. März, um 20.00 Uhr geben sich die Herren von Insert Coin im Jungen Theater, Kasernstraße 9, die Ehre. Die Forchheimer Hardrockformation „Insert Coin“ gibt es jetzt schon 36 Jahre. „Insert Coin“ ist die dienstälteste Rockband Forchheims und eine der ältesten in Bayern. Es stellt sich die Frage, warum sich diese Band so lange behaupten konnte, obwohl sie immer ein Geheimtipp blieb. Die...

1 Bild

Fränkischer Galgenhumor im Jungen Theater: Aller Unfug ist schwer

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 28.02.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 10. März, um 20.00 Uhr ist das Totale Bamberger Cabaret – TBC - im Jungen Theater, Kasernstraße 9, zu Gast. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus fränkischer Coolness und weltoffenem Galgenhumor zünden die Zwerchfellschmeichler von TBC ein Feuerwerk des gepflegten Unfugs und helfen ihrem Publikum dabei, über sich selbst und den weltweiten Wahnsinn zu lachen. Als Retter des Abend-, Morgen- und...

1 Bild

Bayerisches Original

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 23.02.2017

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 3. März um 20.00 ist der Musikkabarettist Helmut A. Binser mit seinem aktuellen Programm „Wie im Himmel“ im Jungen Theater, Kasernstraße 9, zu Gast. Binser ist ein bayerisches Original: lebenslustig, humorvoll und zünftig, sein Bühnenauftritt so lässig und selbstverständlich als hätte er nie etwas anderes gemacht. Aus dem Kofferraum seines alten Daimler-Benz holt er Gitarre und...

1 Bild

Jung, schön und freundlich

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 15.12.2016

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 23. Dezember um 20.00 Uhr tritt die Band „Jung, Schön und Freundlich“ mit einem CD Release Konzert im Jungen Theater, Kasernstraße 9, auf. Jung, Schön und Freundlich JSuF, sind bisher vor allem als Coverband bekannt. Mit dem Album „Alles selbst gemacht! der Rest ist geklaut“ haben sie nun ihre erste CD überwiegend mit eigenen Songs veröffentlicht. Ihrer Stilrichtung sind sie dabei treu...

1 Bild

Michael Altinger im Jungen Theater

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 09.12.2016

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Freitag, 16. Dezember um 20.00 Uhr tritt der Kabarettist Michael Altinger gemeinsam mit seiner Band im Jungen Theater, Kasernstraße 9, auf. Sein Weihnachtsprogramm „Die heilige Familie“ gibt es seit November 1997. Altinger bezeichnet es als sein persönlichstes und sagt dazu: „Da stecken Dinge drin, die absolut niemanden etwas angehen. Aber immer kurz vor Weihnachten, da öffnen sich mein Herz und meine...

1 Bild

„Viva la Heimat“ – Mäc Härder kommt!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 28.10.2016

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Am Freitag, 11. November, tritt Mäc Härder um 20.00 Uhr im Jungen Theater auf. In seinem aktuellen Programm nimmt er wie vor ihm schon Bernd Regenauer das bayerische Heimatministerium mit Sitz in Nürnberg aufs Korn. Denn ein echter Franke muss den Begriff „Heimat“ mit Leben füllen. Mäc Härder passt genau für diese Aufgabe: Er stammt aus Unterfranken, lebt in Oberfranken und hat Freunde in...

1 Bild

Junges Theater: musikalisch, bunt, skurril

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 04.02.2016

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Auch nach dem Fasching bietet das Junge Theater ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Am Samstag, 13. Februar, rocken die Bamberger „Space Truckers“ ab 20.00 Uhr mit Songs von Deep Purple los. In Zeiten oberflächlicher Reizüberflutung kontert diese Band mit Musik. Und zwar nur mit derselben, ohne jegliche Zugeständnisse an Aussehen, Allüren oder aktuellen Marktwert der Originale. Diese Band...

1 Bild

Kabarett, das übers Wasser geht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 22.01.2016

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Am Freitag, 29. Januar, sorgen die RhythmusPoeten von „Faltsch Wagoni“ auf der Bühne des Jungen Theaters ab 20.00 Uhr für Unterhaltung. Unter dem Titel „Der Damenwal“ laden die wassersüchtigen Wortjongleure zu einem poetischen Kopfsprung ins feuchte Element ein. Barfuß, dichtend und höchst musikalisch zelebrieren sie ihre Wasserliebe und ergründen den grammatikalischen Wasserfall – den Aquativ....

1 Bild

Babydoll-Stimme und vier Oktaven

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 04.12.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Sonntag, 13. Dezember, wird im Jungen Theater um 19.30 Uhr eine „Schwarzblonde Weihnacht“ gefeiert. Hinter diesem Programm steht Musikkabarett mit dem Duo „Schwarzblond“ (Foto) – die originellen Originale aus Berlin haben mit ihrer Art von „Glamour Pop Entertainment“ eine ganz eigene Schublade kreiert. Sie sind bunt, sie sind schrill, sie sind poetisch und sexy. Kontrastreich wie Himmel und Hölle, wie...

1 Bild

René Sydow: „Gedanken! Los!“

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 23.10.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Samstag, 7. November, tritt René Sydow (Foto) um 20.00 Uhr im Jungen Theater auf – er gilt als Poet unter den Kabarettisten. In seinem abendfüllenden Programm balanciert er zwischen literarischen Texten und scharfer politischer Satire; Sydow tritt in Erscheinung als „Stolperdraht für jeden hinkenden Vergleich und Gegenlicht für alle Blender“. Er seziert unsere gesellschaftliche Wirklichkeit, die...

1 Bild

„Baguettes“ in unterhaltsamer Mischung

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 16.10.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Am Donnerstag, 22. Oktober, treten „Les quatre baguettes“ um 20.00 Uhr mit ihrem Programm „Chansons, Canzoni, Lieder“ in der TESTA ROSSA caffèbar in der Hauptstelle der Sparkasse Forchheim auf. Bereits im April feierte die Gruppe ihr fulminantes Comeback im Jungen Theater, wo fast genau vor 17 Jahren im Offenen Podium alles begonnen hatte. Zwischenzeitlich war die Band viel unterwegs auf den...