Künstler

1 Bild

Ottmar Hörl: Friedenstauben für die Kaiserpfalz!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 08.12.2017

FORCHHEIM- (pm/rr/vs) - Weil der Verein „Förderkreis Kaiserpfalz e.V.“ in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert, gibt es heuer eine ganz besondere Jahresgabe. Die weißen und roten Taubenfiguren hat der bekannte Nürnberger Künstler Ottmar Hörl entworfen. Radikale Konzepte, innovative Ansätze und Großprojekte mit seriellen Skulpturen machten den Professor an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg weltbekannt. Er...

2 Bilder

Nihat Celik aus Roth präsentiert seine Werke auf Burg Abenberg

ABENBERG (pm/vs) - Im Rahmen der 38. Kunstausstellung des Landkreises Roth stellt in diesem Jahr Nihat Celik aus Roth einen Ausschnitt seiner Werke vor. Am Donnerstag, 23. November 2017, eröffnet Landrat Herbert Eckstein die Kunstausstellung des Landkreises Roth im Haus fränkischer Geschichte auf der Burg Abenberg. Der 1964 in Elcili in der Türkei geborene Rother verließ im Alter von 15 Jahren die Heimat und begann eine...

1 Bild

Rhapsodie bis Rocksong: Junge Künstler musizieren in der Kulturfabrik Roth

Roth: Kulturfabrik | ROTH (pm/vs) - Auf einen kurzweiligen und abwechslungsreichen Musikabend dürfen sich auch in diesem Jahr die Besucherinnen und Besucher des alljährlichen Konzerts „Junge Künstler musizieren“ freuen. Der Landkreis Roth lädt am Sonntag, 22. Oktober, um 17 Uhr zum beliebten Landkreiskonzert in die Kulturfabrik Roth ein. Die Förderung des musikalischen Nachwuchses ist ein wichtiges Ziel des Landkreises. Durch die Konzertreihe...

1 Bild

Schwabach feiert die zehnte Auflage der Kunstbiennale "ortung"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 04.08.2017

SCHWABACH (pm/vs) - Pünktlich zum Jubiläum „900 Jahre Ersterwähnung von Schwabach“ feiert die Kunstbiennale „ortung“ ihr zehnjähriges Bestehen. Vom 5. bis 20. August dürfen sich Kunstbegeisterte auf viele Objekte und Aktionen freuen. Im Mittelpunkt steht dabei ein Parcours. Er hat die Form eines verbogenen Teelöffels und umfasst 29 Stationen. Das Löffelrund wird durch die Nördliche und Südliche Ringstraße sowie die Straße...

13 Bilder

Künstler aus der Region präsentieren ihre Werke!

Effeltrich: Kirchenhölzer 4 | Kennenlernen und Wiedersehen bei brasilianischen Köstlichkeiten und Bossa Nova Singsang im Garten! Wir haben diesmal wieder ganz tolle Kunsthandwerker mit Ihren Waren für unseren kleinen Kunsthandwerkerbasar gewinnen können: Naturseifen, Skulpturen, Bilder, Papeterie, Textil- und Filzkunst, Keramik, Stickerei, Glas-Gravur, Cyanoprints, Kreativschmuck, hasugemachte Gelees, Naturprafüms, Chillipflanzen aus Bhutan und...

25 Bilder

30.000 Fans freuen sich auf das Nürnberger Brückenfestival 2017

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 22.06.2017

In der MarktSpiegel-Bildergalerie Fotos der Bands und des Festivals – Line up und die Aftershowpartys NÜRNBERG (pm/nf) - Das Brückenfestival – seit jeher „Umsonst und Draußen“ –findet jährlich auf den Nürnberger Pegnitzwiesen unter der Theodor-Heuß-Brücke statt. 2015 feierte das Open Air sein 15-jähriges Bestehen mit bis zu 30.000 Besucherinnen und Besuchern. Komplett ehrenamtlich organisiert, geplant und durchgeführt...

1 Bild

Acht Künstler stellen im Immobilien-Center der Sparkasse Nürnberg aus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.01.2017

NÜRNBERG (jrb/vs) - Mit dem Format „meine Bilder“ bietet die Sparkasse Nürnberg seit 2009 jungen Nachwuchskünstlern eine Plattform, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Jedes Jahr schickt das Kreditinstitut Prominente aus der Region zum Einkaufsbummel durch die Jahresausstellung der Akademie der Bildenden Künste (AdBK). Dieses Jahr zeigte Dirk von Vopelius, Präsident der IHK Nürnberg für Mittelfranken, dass er...

1 Bild

Hilfe für bedürftige Künstlerinnen und Künstler

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.01.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Rudolf Volland Stiftung unterstützt bedürftige Künstler aus der Stadt Nürnberg und aus Mittelfranken. Sie hilft Betroffenen bei der Aufnahme in eine Einrichtung des betreuten Wohnens oder auch beim Kauf von Materialien für das künstlerische Schaffen. Anträge auf Unterstützung und Zuschüsse können bis spätestens Donnerstag, 31. August 2017, an die Stiftungsverwaltung der Stadt Nürnberg,...

1 Bild

Künstlergespräch mit Werner Knaupp in der Kunstvilla

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 17.07.2016

Nürnberg: Kunstvilla | NÜRNBERG - Ein Künstlergespräch mit Werner Knaupp führt Dr. Andrea Dippel, Leiterin der Kunstvilla, am Mittwoch, 20. Juli 2016, um 18.30 Uhr. Im Mittelpunkt steht nicht nur der Lebensweg von Werner Knaupp als Künstler und langjähriger Akademieprofessor für Malerei, sondern auch seine Einschätzung Nürnbergs als Standort für zeitgenössische Kunst. Die Veranstaltung findet statt in der Kunstvilla, Blumenstraße 17. Die...

1 Bild

Relation Tanz - Tanzperformance/Offene Bühne

Nürnberg: Werkstatt 141 | Sa., 18.06.2016, 19:30 Uhr Relation Tanz ist eine Plattform für Künstler verschiedener Nationen, Tanzstile und Tanzauffassungen - sie bindet und verbindet. Vom zeitgenössischen Tanz zum Tanztheater bis hin zum Butoh treten Künstler aus Amerika, Österreich und Deutschland auf. Es soll Raum geschaffen werden für ChoreographenInnen und TänzerInnen zu experimentieren und eine Möglichkeit geboten werden, Netzwerke...

1 Bild

LESEN! 2016 - BuchmarktSchau!

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Wie kommt das Buch aus dem Kopf des Autors in die Hand des Lesers? Ohne sie geht es nicht: Autorinnen und Autoren brauchen Partner, damit aus ihren Manuskripten ein fertiges Buch entstehen kann. LESEN! zeigt sie Ihnen, die Verlage, Illustratoren und Buchhandlungen vor Ort. Die BuchmarktSchau! fiel 2015 leider „ins Wasser“. Umso mehr wünschen sich die Akteure heuer trockenes Wetter, um den Fürther Buchmarkt in seiner ganzen...

2 Bilder

supermART 2016: Kunst, Musik und Mode

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.04.2016

Nürnberg: supermART 2016 | Kunstsupermarkt vom 27. bis 29. Mai 2016 - Auf AEG, Halle 15 NÜRNBERG (pm/nf) - Wo vor fünf Jahren alles begann, findet 2016 der inzwischen 6. supermART statt: Auf AEG. Diesmal vom 27. bis 29. Mai 2016 in der großzügigen Halle 15 auf fast 4.000 Quadratmeter. Mit der Mixtur aus Kunst, Musik und Mode kam in der Vergangenheit sehr gut beim Publikum an. Schon 2011 gab's den ersten supermART auf AEG – für Nostalgiker noch...

1 Bild

Kunstmarkt im Schloss Almoshof

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 07.04.2016

Nürnberg: Schloss Almoshof | Nürnberg (li) Der Almoshofer Kunstmarkt findet am Samstag, den 14.5., 14 bis 19 Uhr und So., 15.5., 12 bis 18 Uhr, statt. Der Eintritt ist frei. Über Pfingsten laden wir zum Stöbern und Staunen ein. Auf dem 3. Almoshofer Kunst- und Handwerkermarkt zeigen Künstlerinnen und Künstler ihr Können: Exponate aus den Bereichen Keramik, Malerei, Papier, Textil, Metall, Glas und Holz. Das gemütliche Kunstcafé hat geöffnet, lädt zum...

1 Bild

Kaffee-Künstler zaubert Bilder mit Milchschaum 1

Petra Kielmann
Petra Kielmann | Nürnberg | am 07.12.2015

München: Messe | Schnappschuss

1 Bild

Damen im KunstSchauFenster

Alexander Hertel
Alexander Hertel | Hersbruck | am 05.11.2015

Hersbruck: KunstSchauFenster HERTEL&WAGNER | In unserem KunstSchauFenster stehen elegante Damen in zweidimensionaler Form als Gemälde und dreidimensional als Keramikskulptur. Gina Bauer aus Hersbruck ist die Künstlerin, die derzeit ihre Werke bei uns ausstellt. Sie ist Mitglied im Förderverein des Hersbrucker Kunstmuseums und beim Künstler-Stammtisch. Mit ihren Werken nahm sie bereits an mehreren Einzel- und Gruppenausstellungen teil. Regelmäßig beteiligt sie sich an...

5 Bilder

Holz wird zu Wohnaccessoires und Skulpturen

Alexander Hertel
Alexander Hertel | Hersbruck | am 02.10.2015

Hersbruck: KunstSchauFenster HERTEL&WAGNER | HOLZ-KUNST-DESIGN zu Besuch im KunstSchauFenster im September Mathias Deinhard, gelernter Massivholzschreiner, liebt die Arbeit mit Holz. Durch seine Begeisterung für diesen sinnlichen Werkstoff setzt er sich seit 2001 auch künstlerisch mit ihm auseinander. Als Ausgangspunkt für seine Werke inspirierten ihn schon häufig skurrile Reststücke aus der Schreinerarbeit oder Fundstücke aus dem Wald und Obstbaumstämme. Diese...

5 Bilder

KEIN HIRSCH IN SICHT

Konstantinos Lianos
Konstantinos Lianos | Nürnberg | am 01.09.2015

Nürnberg: Atelier-Galerie Mara Ruehl | Am Freitag, 02. Oktober 2015 findet die Vernissage zur Ausstellung „Kein Hirsch in Sicht“ in der Atelier-Galerie der Nürnberger Künstlerin Mara Ruehl statt. Sie arbeitet im abstrakt-konkreten Bereich von Malerei und Bildobjekt und zeigt ihre aktuellen Arbeiten. Das elementare Thema in ihren Werken ist die Veränderung. Sie vollzieht sich in ihrer Werkreihe der „Farbfelder“ über fein ineinander verlaufende Farbflächen,...

1 Bild

Heimatedition

Ulrike Götz
Ulrike Götz | Nürnberg | am 05.04.2015

Nürnberg: Bunsen Goetz Galerie | Mit einer Serie von Heimat-Motiven startet die Bunsen Goetz Galerie ihre eigene Pop-Art-Edition in limitierter Auflage. Feiern Sie mit uns den legendären röhrenden Hirsch und genießen Sie unsere knallgelbe Bratwurst im Weggla. Die „Heimatedition©“ bringt die Liebe zur Region ironisch auf den Punkt. Grußwort: Dr. Markus Söder, MdL, Bayerischer Staatsminister der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

1 Bild

Oleksiy Say (Kiew): Excel Art

Ulrike Götz
Ulrike Götz | Nürnberg | am 05.04.2015

Nürnberg: Bunsen Goetz Galerie | Der Künstler, Oleksiy Say aus Kiew, beschäftigt sich in seinem künstlerischen Werk mit "Excel Art": Er schafft Kunst aus Zellen, Formen und Farben - ein Newcomer aus der Ukraine. Grußworte: Christian Vogel, 2. Bürgermeister der Stadt Nürnberg und Vadym Kostiuk, Generalkonsul der Ukraine in München

1 Bild

Freiheit: Neues über die Blaue Nacht 2015

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.12.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Vorbereitungen für die nächste Blaue Nacht sind bereits in vollem Gange. Intensiv gestaltet sich die Suche nach neuen Ideen und Projekten, KünstlerInnen, natürlich nach einem neuen Motiv und einem Thema: „Freiheit“ ist die Quelle der Inspiration für die Blaue Nacht am 2. Mai 2015. Neuigkeiten Der Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb, seit 2005 wichtiger Bestandteil der Langen Nacht der Kunst und Kultur,...

1 Bild

Nürnberger Symphoniker kauften Kunstwerke für Sparkasse Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.11.2014

,,Meine Bilder 2014" zeigt Werke von Nachwuchskünstlern der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg (AdbK) NÜRNBERG (pm/nf) - Jungen Künstlern erste Schritte in die Öffentlichkeit ermöglichen, ist Anliegen der Kunstförderung der Sparkasse Nürnberg. Dazu gibt es seit 2009 das Format ,,Meine Bilder". Bekannte Persönlichkeiten aus der Region begeben sich auf Einkaufstour durch die Jahresausstellung der Akademie der...

Schwanstetter Künstler und Gäste stellen aus

Eva Aechtner
Eva Aechtner | Schwabach | am 13.09.2014

Schwanstetten: Gemeindehalle | Anmeldung zur Kunstausstellung 6./7.12.2014 Der Kulturförderverein Schwanstetten (K.i.S. e.V.) lädt zur diesjährigen Kunstausstellung am 6. und 7. Dezember 2014 in der Gemeindehalle Schwanstetten ein. Interessierte Künstlerinnen und Künstler melden sich bitte unter Angabe der Art der Präsentation (Malerei, Skulpturen, Handwerk etc.) und der gewünschten Stellfläche (Stellwände, Tische) bis 15.10.2014 bei: Dr. Bernd...

1 Bild

Einladung zum Atelierbesuch der Nürnberger Künstlerin Mara Ruehl

Konstantinos Lianos
Konstantinos Lianos | Nürnberg | am 03.09.2014

Nürnberg: Atelier Mara Ruehl | Interessieren Sie sich für Kunst? Hätten Sie gerne einmal Einblick in den Alltag und das Atelier einer Künstlerin? Würden Sie sich gerne einmal vollkommen unverbindlich umsehen? Und würden Sie gerne näheres darüber wissen, warum und wie ein Kunstwerk geschaffen wurde? Zu all dem bietet sich Ihnen die perfekte Möglichkeit an einem Wochenende im September! Die Nürnberger Künstlerin Mara Ruehl öffnet ihr Atelier...

18 Bilder

Kunstgenuss pur: die RathausART 2014

Petra Kielmann
Petra Kielmann | Nürnberg | am 11.08.2014

Nürnberg: Rathaus | Am Wochenende lockte wieder die RathausART zahlreiche Kunstliebhaber ins Nürnberger Rathaus. Regionale Galerien präsentierten stolz die von Ihnen vertretenen Künstler. Viel Verkaufserfolg sei den Künstlern und Galerien beschieden - den Gästen großes bewunderndes Staunen! Lassen wir einfach die Impressionen für sich sprechen - der Besuch der einzelnen Galerien im Nachgang ist sicher...

1 Bild

Ausstellung "Warm und Kalt"

Konstantinos Lianos
Konstantinos Lianos | Nürnberg | am 29.04.2014

Nürnberg: Atelier MR | Ausstellung "Warm & Kalt" Am Freitag, 09. Mai 2014 findet die Vernissage zur Ausstellung „Warm & Kalt“ statt. Der Bamberger Bildhauer Friedrich M. Kern und die Nürnberger Künstlerin Mara Ruehl zeigen ihre Werke. Friedrich M. Kern zeigt Skulpturen und künstlerisch ausgearbeitete Gebrauchskeramiken aus Holz, Stein und Ton, teilweise kombiniert mit Metall und Glas, die auf vielschichtige, im Raum fließende und strömende...