Kaffee und Kuchen

1 Bild

Tag der offenen Tür des Kindergartens Pretzfeld

Pretzfeld: Kindergarten St. Franziskus | Der Kindergarten St. Franziskus in Pretzfeld lädt am Samstag, 25.3. von 14.00 – 17.00 Uhr zum „Tag der offenen Tür" ein. Wir bieten allen Eltern, Familien und Interessierten die Möglichkeit, unsere Räumlichkeiten einschließlich Garten, die pädagogische Arbeit sowie das pädagogische Personal persönlich kennenzulernen. Für unsere kleinen Besucher gibt es ein abwechslungsreiches Programm: • Kinderschminken • in der...

2 Bilder

Besuch bei Henne & Hase

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 14.03.2017

Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | WEIHERHOF – Auch in diesem Jahr haben neugierige Kinder mit ihren Eltern die Möglichkeit, den Hennen und Hasen einen Besuch abzustatten. Eingeladen sind Alle, die nachsehen möchten, wie die Tiere leben. Einige Hasen lassen sich auch streicheln. Treffpunkt ist am Sonntag, den 2. April 2017, um 15 Uhr der Brunnen am Dorfplatz. Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist entweder im AWO-Kindergarten „Sonnenschein“ in...

1 Bild

Frankenlese 2017

Nürnberg: Nordstadt | Autorenlesungen in der Nordstadt 13. bis 30. März 2017 Auch das ist das Schöne an Literatur: Sie lässt uns reisen, spontan verweilen in fernen Ländern, Welten und Zeiten, sie lässt uns begegnen mit anderen Menschen, Wesen und Kulturen. Und zumeist ist es eine CO2-neutrale Reise, von Witterung und Jahreszeiten unabhängig angetreten in Bibliotheken und Buchhandlungen, bequem unternommen auf dem heimischen Sofa und in...

1 Bild

Themencafé: "Medikamenten-Cocktail - gefährliche Wechselwirkungen?"

Nürnberg: Parks | Relevante Information und Begegnung wird mit der Veranstaltungsreihe „Themencafé“ zusammengebracht. Referent wird diesmal Prof. Dr. med. Markus Gosch aus dem Nordklinikum sein. „Medikamenten-Cocktail – gefährliche Wechselwirkungen?“ ist sein Thema. Ein Thema, mit dem er sich schon lange beschäftigt, das ihm persönlich am Herzen liegt. Ausgangspunkt ist die Tatsache, dass viele Senioren regelmäßig mehrere Medikamente...

1 Bild

Angebot der AWO: Stoffbeutel selbst nähen

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 15.02.2017

Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | ZIRNDORF – Die AWO möchte in Sachen Müllvermeidung ein Zeichen setzen. In einer Reihe von Veranstaltungen des Kreisverbandes Fürth-Land werden die Mitbürger*innen zum „Mitmachen“ aufgefordert. Zum Auftakt wird den Plastiktüten der Kampf angesagt. Diese sind ein großes Problem für die Umwelt. Jeder Deutsche verbraucht im Schnitt 71 Tüten pro Jahr. Ein Lösungsansatz aus Sicht der Arbeiterwohlfahrt sind Stoffbeutel. Aber...

1 Bild

Vollautomat, Kapselmaschine oder Pads: Welche Kaffeemaschine passt zu mir?

MarktSpiegel Service
MarktSpiegel Service | Nürnberg | am 14.02.2017

SERVICE (ba/fi) - Kaffee steigert das Wohlbefinden und hat viele weitere positive Effekte. Wer auf der Suche nach einer neuen Kaffeemaschine ist, hat die Auswahl zwischen verschiedenen Gerätearten und Modellen. Fast alle bekannteren Kaffeemarken bieten mittlerweile eigene Kaffeesysteme an und auch auf dem Markt der Vollautomaten findet sich eine Vielzahl von Herstellern. Wir haben uns die Vor- und Nachteile der verschiedenen...

1 Bild

Familien-Winterwanderung

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 22.01.2017

Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | ZIRNDORF - Die Weiherhofer AWO lädt zu ihrer traditionellen Familienwanderung am Sonntag, den 29. Januar 2017, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Dorfplatz. Die ausgewählte Strecke in der Umgebung ist für Jung und Alt gut geeignet. Festes Schuhwerk ist auf jeden Fall zu empfehlen, auch wenn nicht sicher ist, ob es eher kalt wird oder nass - oder beides. Nach maximal eineinhalb Stunden kann man bei Kaffee, Tee und Kuchen...

1 Bild

Familienwanderung rund um Weiherhof

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 17.01.2017

Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | ZIRNDORF - Die Weiherhofer AWO lädt zu ihrer traditionellen Familienwanderung am Sonntag, den 29. Januar 2017, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Dorfplatz. Die ausgewählte Strecke in der Umgebung ist für Jung und Alt gut geeignet. Festes Schuhwerk ist auf jeden Fall zu empfehlen, auch wenn nicht sicher ist, ob es eher kalt wird oder nass - oder beides. Nach maximal eineinhalb Stunden kann man bei Kaffee, Tee und Kuchen...

3 Bilder

Offener AdventsTreff

Nürnberg: SIGENA St. Johannis | Herzliche Einladung! Der Advent ist die Zeit der Ankunft, der Freunde und der Gemütlichkeit. Feiern Sie mit Ihren Nachbarn zusammen bei einer Tasse Glühwein oder Punsch einen besinnlichen Abend zur Einstimmung in die Adventszeit! Ich freue mich auf Sie! Weitere Informationen: Maria Szobries, SIGENA-Koordinatorin Wehefritzstr. 14 Tel.:...

1 Bild

Vorweihnachtlicher Adventsbasar

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 13.11.2016

Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | WEIHERHOF - Die Besucher können am Sonntag, den 20. November 2016 von 11 bis 18 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte am Dorfplatz 1 wieder diverse Köstlichkeiten und schöne Geschenke erwerben. Angeboten wird ein umfangreiches Sortiment für Kinder und Erwachsene. Es gibt Weihnachtsdekoration vom Kindergarten, Gebasteltes, Gestricktes und Gehäkeltes. sowie auch Schmuck. Für Feinschmecker stehen selbstgemachte Plätzchen,...

1 Bild

Großer Büchermarkt in der Mittelschule Kirchehrenbach

Kirchehrenbach: Mittelschule | Großer Büchermarkt mit gebrauchten und gut erhaltenen Büchern zu günstigen Preisen, Kaffee und Kuchen, Kinderschminken und Basteln. Organisiert von der Gemeindebibliothek St. Bartholomäus. Der Erlös kommt der Gemeindebibliothek und der Schulbücherei zugute.

1 Bild

Drachenfest in Weiherhof

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 07.10.2016

Zirndorf: Felder | WEIHERHOF – Wenn die Herbstwinde wehen, ist Drachenzeit. Die Weiherhofer AWO organisiert am Sonntag, den 16. Oktober 2016, ab 14 Uhr wieder ein Drachenfest auf den Feldern am Ende des Maisweges. Ein Weiherhofer Bauer stellt freundlicherweise an diesem Nachmittag seine Flächen zur Verfügung, bevor er sie wieder ansät. Alle Drachenfreunde sind mit ihren selbstgebastelten oder gekauften farbenfrohen Modellen eingeladen....

1 Bild

Drachen über Weiherhof

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 25.09.2016

Zirndorf: Felder | WEIHERHOF – Wenn die Herbstwinde wehen, ist Drachenzeit. Die Weiherhofer AWO organisiert am Sonntag, den 16. Oktober 2016, ab 14 Uhr wieder ein Drachenfest auf den Feldern am Ende des Maisweges. Ein Weiherhofer Bauer stellt freundlicherweise an diesem Nachmittag seine Flächen zur Verfügung, bevor er sie wieder ansät. Alle Drachenfreunde sind mit ihren selbstgebastelten oder gekauften farbenfrohen Modellen eingeladen....

1 Bild

Weiherhofer Nachkirchweih bei der AWO

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 08.09.2016

Zirndorf-Weiherhof: AWO Weiherhof | ZIRNDORF - Der Weiherhofer AWO-Ortsverein organisiert ein Nachkärwa-Café am Mittwoch, den 14. September 2016, ab 14 Uhr. Die Veranstaltung findet bei schönem Wetter auf dem Dorfplatz, bei ungünstiger Witterung in der Begegnungsstätte statt. Eingeladen sind nicht nur die Ortsansässigen, sondern auch die Bewohner der Umgegend. Angesagt haben sich bereits mehrere AWO-Ortsvereine aus dem Landkreis. Um die musikalische...

1 Bild

Erzählcafé der Geschichtswerkstatt Zirndorf

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 14.08.2016

Zirndorf: Café Eders | Die Geschichtswerkstatt Zirndorf sammelt weiterhin Informationen über „Zirndorf, wie es früher war“. Die Amateurhistoriker spendieren beim Erzählcafé allen Gästen einen Kaffee mit Kuchen, wenn sie etwas berichten können oder alte Fotos, Aufzeichnungen bzw. Dokumente mitbringen. Das Erzähl-Café findet am Kirchweih-Montag, den 22. August 2016, von 14 bis 16 Uhr, bei Eders in der Spitalstraße 1 statt. Der Wintergarten des...

Erzählcafé am Kirchweih-Montag

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 27.07.2016

Zirndorf: Café Eders | ZIRNDORF - Die Geschichtswerkstatt Zirndorf sammelt weiterhin Informationen über „Zirndorf, wie es früher war“. Die Amateurhistoriker spendieren beim Erzählcafé allen Gästen einen Kaffee mit Kuchen, wenn sie etwas berichten können oder alte Fotos, Aufzeichnungen bzw. Dokumente mitbringen. Das Erzähl-Café findet am Kirchweih-Montag, den 22. August 2016, von 14 bis 16 Uhr, bei Eders in der Spitalstraße 1 statt. Der...

1 Bild

Spieletreff in der Nordstadt

Nürnberg: Café Martin | „Mensch ärger dich nicht!“ ...denn jeden zweiten Sonntag gibt es die Möglichkeit einen geselligen Nachmittag mit Spielen zu verbringen. Vom Gesellschafts– bis zum Kartenspiel, von Rommé bis Monopoly hier findet sich für jeden etwas, was ihm Spaß macht. Der Zugang ist barrierefrei!

1 Bild

Kaffeeklatsch 60+

Nürnberg: Café_max_piano | Einfach mal Abwechslung in netter Atmosphäre... können Sie in der Nürnberger Nordstadt genießen! "Kaffeeklatsch 60+" bietet einmal monatlich einen offenen Treffpunkt am Nürnberger Stadtpark. Herr und Frau Lange engagieren sich ehrenamtlich im Seniorennetzwerk Nordstadt und freuen sich auf jeden, der Gesellschaft und Gespräch in der netten Atmosphäre des "Cafe_max_piano" sucht. Termin: immer am ersten Dienstag im...

1 Bild

LESEN! 2016 - Fürther Nationen LESEN!

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: café caritasse | Sprache ist bunt Hören Sie sich ein – in die Sprachen unserer Welt Bücher, Geschichten, Texte und Gedichte ziehen die Menschen auf der ganzen Welt in ihren Bann. Viel Interessantes, Neues, Ungeahntes und Klangvolles erwartet Sie auch in diesem Jahr, wenn es bereits zum 5. Mal heißt: „Fürther Nationen LESEN!“ – im café caritasse. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch die Vielfalt fremder (Mutter-)Sprachen von...

2 Bilder

Musikgeragogik

Nürnberg: SIGENA | „Darf ich bitten?“ - beschwingter Nachmittag rund um die Tanzmusik- Bringen Sie mit Musik und Bewegung Ihren Körper und Geist in Schwung! Angeleitet werden Sie von der Musikgeragogin Frau Kiesskalt Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Musiknachmittag. Im Anschluss gibt es für alle Besucher Kaffee und Kuchen. Kommen Sie vorbei und schwingen Sie mit!

1 Bild

Café Aktiv – Betreuungsgruppe für Senioren/-innen

Nürnberg: SIGENA St. Johannis | Jeden Mittwoch, von 13:30 - 16:30 Uhr Unser „Café Aktiv“ ist ein Begegnungsangebot für Senioren/-innen und findet einmal wöchentlich in der heimeligen Wohnzimmeratmosphäre des SIGENA – Treffpunkts St. Johannis statt. Geleitet wird es von Schwester Tanja des ambulanten Pflegedienstes der Diakonie Nordwest zusammen mit weiteren Ehrenamtlichen. Hätten auch Sie Freude an diesem Ort der Geselligkeit, des Erzählens und der...

1 Bild

AWO Weiherhof ehrte viele Mitglieder

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 20.04.2016

Zirndorf: AWO-Begegnungsstätte | WEIHERHOF – Die AWO hatte wieder ein volles Haus. Zur Jubilarehrung waren mehr als 60 Personen eingeladen. Einige von ihnen konnten aus gesundheitlichen oder anderen Gründen nicht teilnehmen. Prominente Gäste waren der AWO-Kreisvorsitzende Frank Bauer, sein Stellvertreter Harry Scheuenstuhl, Mitglied des Landtages, und Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel. Sie würdigten das Engagement der Mitglieder und beglückwünschten die...

1 Bild

Ostern bei SIGENA St. Johannis

Nürnberg: SIGENA | Verbringen Sie den Gründonnerstag in einer netten Kaffeerunde bei uns im SIGENA St. Joahnnis Treffpunkt. Neben klassischem Ostergebäck wird es auch die altbekannte Ostersuche geben. Lassen Sie sich überraschen! Wenn auch Sie Lust haben uns einmal zu besuchen, dann sind Sie herzlich eingeladen! Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an uns: 0911/ 3000 3149

2 Bilder

AWO Zirndorf: Vortrag zur Geschichte der Stadt

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 08.02.2016

Zirndorf: AWO-Haus | Anfang März ist die Geschichtswerkstatt Zirndorf zu Gast bei der AWO. Klaus Übler wird über die Zeit berichten, bevor Zirndorf eine Stadt geworden ist. Die Einführung der städtischen Verfassung war lange umstritten. Vor allem die begüterten Bürger fürchteten um ihren Einfluss. In der Marktgemeinde hatten sie ein größeres Stimmrecht als die anderen Leute. Erklärt wird auch der Alltag der Einwohner vor mehr als einhundert...

1 Bild

Familienwanderung rund um Weiherhof

Klaus Übler
Klaus Übler | Zirndorf | am 25.01.2016

Zirndorf: AWO-Begegnungsstätte | Die Weiherhofer AWO lädt zu ihrer traditionellen Familienwanderung am Sonntag, den 31. Januar 2016, ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Dorfplatz. Die ausgewählte Strecke in der Umgebung ist für Jung und Alt gut geeignet. Eigentlich soll es eine Winterwanderung werden. Doch verschneite Wege sind bei der jetzigen Wetterlage nicht sicher. Festes Schuhwerk wird aber auf jeden Fall empfohlen. Nach maximal eineinhalb Stunden...