Kamera

1 Bild

Biber werden im Faberwald in Eibach mit Kamera überwacht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.03.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Biberbeauftragte für Nürnberg-Süd hat vielfältige Biber-Aktivitäten im Faberwald im Stadtteil Eibach entdeckt. Um die Sicherheit im Naherholungsgebiet trotz des von den Tieren angelegten Stollensystems zu gewährleisten, wird der Biberbeauftragte Jürgen Zwingel eine Kamera aufstellen. Einen entsprechenden Antrag hat die Abteilung Baumkontrolle und Baumpflege des Servicebetrieb Öffentlicher Raum...

1 Bild

Fotoaktion „Lieblingsspielzeug vor der Kamera“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 05.10.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Am letzten Tag der Sonderausstellung „Bitte lächeln! Kinder. Spielzeug. Fotografien.“ baut Profi-Fotografin Marie-Theres Graf ihr Fotostudio im Foyer des Spielzeugmuseums auf. Groß und Klein können sich kostenlos von ihr ablichten lassen – Bedingung: Das Lieblingsspielzeug ist mit von der Partie und kommt auch aufs Bild. Die Fotoaktion läuft am Sonntag, 9. Oktober 2016, von 15 bis 18 Uhr im...

1 Bild

Dashcam als rechtliches Risiko

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.01.2016

(DAV/mue) - Dashcams sind derzeit ein Verkaufsschlager bei Autofahrern, die Nutzung der kleinen Kameras ist aber ein rechtliches Risiko. Darüber informiert die Deutsche Anwaltauskunft. „Wer eine Autofahrt mit einer Dashcam dauerhaft dokumentiert, verstößt gegen das Datenschutzgesetz“, erläutert Swen Walentowski von der Deutschen Anwaltauskunft. Nach der Montage im Auto sollte die Kamera nur bei einem konkreten Anlass...