Karnevalsgesellschaft

1 Bild

111 Jahre Alte Große Nürnberger Karnevalsgesellschaft 1904 e.V

Jürgen Kühlwein
Jürgen Kühlwein | Nürnberg | am 14.01.2016

Nürnberg: Café-Restaurant Gartenstadt | Die älteste Karnevalsgesellschaft in Franken feiert ihr 111 jähriges Bestehen und Sie können dabei sein. Feiern Sie mit uns diesen prunkvollen Abend und vergessen Sie den Alltag für ein paar Stunden. Der Eintritt kostet 17,- bzw. 19,- Je nach Sitzplatz Weitere Informationen über unseren Verein unter www.ak04-nuernberg.de Es grüßt der Vizepräsident der AK04 Jürgen Kühlwein

12 Bilder

Was für ein FEST: Erste Veranstaltung der Tanzsportabteilung Karnevalissimo

Marcus Schlegel
Marcus Schlegel | Erlangen | am 16.01.2015

Erfolgreicher Start in die zweite Session der Tanzsportabteilung „Karnevalissimo“ des RKV Solidarität Erlangen 1903 e.V. Die Tanzsportabteilung Karnevalissimo, kurz „TAK“, lud am 03.01.2015 zum ersten FEST in die Blaue Traube Erlangen ein und konnte diesen Auftakt als gelungenes SpekTAKel verbuchen. Bei der ersten eigenen Veranstaltung in der mit über 200 Gästen überfüllten Halle konnte das Publikum mit verschiedensten...

1 Bild

Alte Große Nürnberger Karnevalsgesellschaft 1904 e.V. startet mit ihrer Dämmersitzung in die Kampagne 2014/2015

Jürgen Kühlwein
Jürgen Kühlwein | Nürnberg | am 07.11.2014

Nürnberg: Cafe Restaurant Gartenstadt | Die Vorbereitungen für unsere Dämmersitzung am 15.11.2014 laufen auf Hochtouren. Erlebt mit uns einen unvergesslichen Abend und lasst uns für ein paar Stunden den Altag vergessen. Unsere Aktiven haben wieder alles daran gesetzt um gute Darbietungen auf die Bühne zu stellen. Und jetzt ist es soweit, unsere Aktivitas möchten Ihnen mit ihren Tänzen, Büttenreden und noch einigem mehr den Abend ein wenig versüßen. Auf Euer...

1 Bild

Karnevalisten laden zum Ordensball ein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.01.2014

Nürnberg: Genossenschaftssaalbau Bauernfeind | NÜRNBERG (pm/vs) - Die Karnevalsgesellschaft Noris Banatoris e.V. veranstaltet am Samstag, 11. Januar, ihren Ordensball im Genossenschaftssaalbau Bauernfeind (Matthäus-Hermann-Platz 2). Karten und weitere infos gibt es beim 1. Vorsitzenden Wolfgang Dürr unter Telefon 0911/651715.