Katharinen Open Air

7 Bilder

Tiefe Eindrücke im Katharinensaal - Harald Bschorr und Trombonissima

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 07.07.2016

Nürnberg: Katharinensaal | Nürnberg (li) Das Hochschulpodium Posaunenensemble Trombonissima hat zu einem Mittagskonzert in den Katharinensaal eingeladen und zeigte großes Können und reinen Klang. Tibor Palmai, SebastianStreicher und Falk Töpperwien spielten unter der Leitung von Harald Bschorr klassische Werke von Wagner, Bach, Bruckner, Haydn, Albrechtsberger, Barber, 3 Swedish Tunes von Mogens Andresen, "Ave Maria" aus Verdis Othello und...

1 Bild

Euzen

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Euzen ist die Stimme der norwegischen Sängerin Maria Franz und das Hirn des dänischen Tausendsassas Christopher Juul, der unter anderem auch bei der dänischen Pagan-Folk-Band Valravn Elektro-Meister ist. Zusammen mit Harald Juul, Jon Pold Christensen und Kristian Uhre schafft das Quintett auf dem neuen Album Sequel sein eigenes Klanguniversum zwischen Gothik, Folk, Pop, Wave und Electronic.

1 Bild

Dillon

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Mit ihrem Debütalbum „This Silence kills“ verzückte sie 2011 Musikpresse und Feuilleton gleichermaßen. Fasziniert war die Fachwelt vom einzigartigen Timbre der jungen in Berlin lebenden und in Brasilien geborenen Künstlerin Dominique Dillon de Byington. Lieblich und anziehend seien Dillons Indie-Pop-Songs, aber auch sinnlich-experimentell. Von Chanson-Pop war die Rede, Vergleiche mit Feist, Björk oder Joanna Newsom kamen...

1 Bild

Camille O’Sullivan

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Ein Gespür für das Theatralische, eine charismatische, fesselnde Bühnenpräsenz und eine fesselnde Stimme. Die mehrfach preisgekrönte Sängerin und Entertainerin Camille O’Sullivan ist ein wahres Multi-Talent. Sie hat nicht nur eine Vorliebe für Inszenierungen im Stile des Kabarett der Weimarer Republik. Sie liebt auch düstere Rocksongs im Stile eines Damien Rice, Marc Almond oder Nick Cave. Sie haucht und faucht, zeigt sich...

3 Bilder

19. Nürnberger Gitarrennacht

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Unter dem Motto "Una notte italiana" widmet sich die Nürnberger Gitarrennacht diesmal der vitalen Gitarrenszene Italiens. Die vier klassischen Solisten des Alvarez Guitar Quartets wandeln stilsicher zwischen klassischer und populärer Musik. Stefano Raponi ist ein Gitarrist von außergewöhnlich hoher Virtuosität. Dabei verbindet sich sein natürlicher Spielfluss kongenial mit seinen musikalischen Instinkten. Begleitet wird...

1 Bild

Sizarr

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Erwachsener, experimentierfreudiger, mondäner Synthie-Pop und Post-Wave mit einer atemberaubenden Stimme.

2 Bilder

Útidúr / The Bianca Story

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Doppelkonzert Die isländische Band Útidúr präsentiert einen ausgereiften und eigenwilligen Musik-Mix, den man am ehesten als lebhaften Folk-Pop zwischen den Extremen bezeichnen könnte. Süße Melodien und schwebende Arrangements treffen auf kammermusikalisch-moderne Besetzung mit Streichern, Bläser, Kontrabass und Akkordeon. The Bianca Story sind in der Schweiz Dauergäste in Radios, Fernsehshows und Kulturmagazinen. Der...

3 Bilder

Singer/Songwriter Battle

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Drei Singer/Songwriter – Antun Opic, Pele Caster und Neo Kaliske – und ihre Bands werden mit ihrer Musik gegeneinander antreten und um die Gunst der Zuschauer und somit einen Auftritt in der Nürnberger Tafelhalle spielen. Den Sieger kürt das Publikum – mit einem Voting: Online und während des Konzerts wird über die beste Performance abgestimmt. Der Deutsch-Kroate Antun Opic ist bekannt für seine eigenwilliges Gemisch aus...

1 Bild

Pullup Orchestra

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Mit ihrer explosiven Mischung aus Brassband-Sound und HipHop begeisterte die Zehn-Mann-Kombo aus der Schweiz bereits beim Nürnberger Bardentreffen im vergangenen Jahr. Nunmehr zündet das Pullup Orchestra ihr Musik-Feuerwerk erneut in der Noris. Die Katharinenruine wird sicher zum Feiertempel.

1 Bild

Qeaux Qeaux Joans

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Anstatt am Konservatorium in Amsterdam ihren Abschluss zu machen, zieht Qeaux Qeaux Joans allabendlich durch die Musikclubs der Stadt, um mit anderen Musikern zu jammen. Dort holt sie sich das nötige Rüstzeug für ihre Karriere und so ist sie in ihrem heimatland, den Niederlanden, über den Geheimtipp-Status längst hinaus. Qeaux Qeaux Joans begeistert mit ihrem eigenständigen Singer/Songwriter-Pop, voller Blues und Soul und...

1 Bild

Wallis Bird

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Nürnberg | am 24.04.2014

Nürnberg: Katharinenruine | Das Spektrum ihrer kraftvollen und ausdrucksstarken Stimme reicht vom zarten Flüstern bis hin zum explosiven Schreien. Dazu gesellt sich ihr extraordinäres Gitarrenspiel, das auch einem Unfall geschuldet ist. Als Kind wurden Wallis Bird die Finger der linken Hand abgetrennt, nur vier konnten wieder angenäht werden. Doch hielt es die Irin nicht davon ab Gitarre zu lernen und dabei ihren ganz eigenen Stil zu entwickeln. Ihre...