Kindertagesstätten

1 Bild

Besser Essen in mittelfränkischen Kindertagesstätten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 23.06.2016

Kitas erhalten Urkunde FÜRTH (pm/nf) - In Bayern werden inzwischen rund 340 000 Kinder regelmäßig mittags in Kinder-tagesstätten verpflegt – das sind rund zwei Drittel aller betreuten Kinder in Bayern. Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Mittelfranken am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürth unterstützt Kindertagesstätten im Rahmen des 20-wöchigen Projekts „Gut, gesund und gerne satt“ ihre...

1 Bild

Bund fördert Sprach-Kitas in Erlangen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 03.02.2016

ERLANGEN/LANDKREIS (pm/mue) - Die Bundesregierung hat zum Jahresbeginn ein neues Förderprogramm zur Unterstützung alltagsintegrierter sprachlicher Bildung in Kindertagesstätten aufgelegt. Aus diesem Programm werden auch vier Einrichtungen in Erlangen Mittel erhalten; für eine weitere Einrichtung in Erlangen und zwei im Landkreis Erlangen-Höchstadt laufen derzeit noch die Bewilligungsverfahren. Die bereits ausgewählten...

1 Bild

Frisches Geld für neues Spielzeug

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 26.11.2015

FORCHHEIM (pm) - Der Haupt-, Personal- und Kulturausschuss der Stadt Forchheim hat vor wenigen Tagen beschlossen, den städtischen Kindertageseinrichtungen insgesamt 10.000 Euro zukommen zu lassen. Oberbürgermeister Franz Stumpf erklärte dazu: „Die Höhe der Beiträge während des Streiks in den städtischen Kindertageseinrichtungen zu Jahresbeginn beläuft sich auf 8.500 Euro – wir haben auf 10.000 Euro aufgerundet. Die Stadt...

1 Bild

Stadt Nürnberg befragt Eltern zum aktuellen Betreuungsbedarf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.10.2015

Möglichst viele Familien sollen mitmachen, um den genauen Bedarf zu ermitteln NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg möchte langfristig für Kinder unter drei Jahren die erforderliche Anzahl an Betreuungsplätzen in Kindertageseinrichtungen oder in Tagespflege zur Verfügung stellen. Um zu ermitteln, wie viele Eltern dieses Betreuungsangebot wünschen und ob die derzeit geplanten Plätze den Bedarf decken, befragt die Stadt von...