Kirchweih Rednitzhembach

1 Bild

Rednitzhembacher Kirchweih 2017: Da steppt der Bär vom 30. Juni bis 3. Juli

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Bei hoffentlich schönem Sommerwetter und dennoch erträglichen Temperaturen wird im Altort von Rednitzhembach vom 30. Juni bis 3. Juli Kirchweih gefeiert. Direkt gegenüber der Evangelischen Kirche gelegen, findet man auf dem Festplatz das passende Areal für ein großes Festzelt sowie einige attraktive Fahrgeschäfte und Buden. Die Ausgestaltung des facettenreichen Brauchtumsprogramms liegt in den Händen...

1 Bild

Vom 10. bis 13. Juni wird in Rednitzhembach Kirchweih gefeiert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 07.06.2016

REDNITZHEMBACH - (pm/vs) - Mit traditionell facettenreichem Unterhaltungs- und Musikprogramm lädt die Kirchweih Rednitzhembach vom 10. bis 13. Juni 2016 auf den Festplatz gegenüber der Evangelischen Kirche ein. Wie auch schon in den vergangenen Jahren werden wieder ein großes Festzelt sowie attraktive Buden und Fahrgeschäfte aufgebaut. Für die Kleinen gibt es unter anderem eine Schiffschaukel und das zeitlose...

10 Bilder

Rednitzhembach feiert seine Kirchweih

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Vier Tage lang, vom 19. bis 22. Juni, wird in Rednitzhembach 2015 Kirchweih gefeiert. Dazu werden vor allem am Eröffnungsabend auch wieder viele prominente Gäste aus den umliegenden Gemeinden erwartet. Buden, Fahrgeschäfte und das Bierzelt werden traditionell auf der großen Wiese gegenüber der evangelischen Kirche im Altort aufgebaut. Neben den Klassikern „Kinderkarussell“, „Autoscooter“ und...

6 Bilder

Vom 4. bis 7. Juli wird in Rednitzhembach Kirchweih gefeiert

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 01.07.2014

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Bei hoffentlich schönem Wetter lädt die Rednitzhembacher Kirchweih vom 4. bis 7. Juli wieder zum Mitfeiern ein. Einige werden sich vielleicht noch an die Kirchweih im vergangenen Jahr erinnern, als das Festzelt weit nach vorne in Richtung der evangelischen Kirche gerückt war und die Buden und Fahrgeschäfte in einer Seitenstraße aufgebaut waren. Der Grund: Tagelange Regenfälle hatten die Festwiese...