Klimaschutz

1 Bild

Studie: Metropolregion Nürnberg kann zum Vorreiter der Energiewende werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.10.2016

REGION (pm/nf) - Die Europäische Metropolregion Nürnberg kann in ausgewählten Bereichen als Modellregion für die Energiewende in Deutschland vorangehen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Energieagentur Nordbayern GmbH zusammen mit der Kompetenzinitiative ENERGIEregion Nürnberg e.V., die die Foren für „Wirtschaft & Infrastruktur“ und „Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung“ der Europäischen Metropolregion Nürnberg...

2 Bilder

Klimaschutz in Kinderhand

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.07.2016

LANDKREIS (pm/mue) - „Klimaschutz in Kinderhand“ heißt das Projekt der Umweltstation Lias Grube, das aktuell auf dem Stundenplan der Fünftklässler im Landkreis Erlangen-Höchstadt steht. Einen halben Tag lang haben Referentinnen der Lias Grube die Klasse 5d der Realschule Höchstadt besucht und den Kindern Grundlagen zu Klimaschutz und Energie beigebracht. Experimente, Spiele, Geräte und Beispiele aus dem Lebensalltag der...

Einen neuen Lebensstil wagen

Nürnberg: Caritas Pirckheimer Haus | Podiumsdiskussion zum Thema Globalisierung und weltweite Gerechtigkeit Wie kann ein gerechtes Wirtschafts- und Sozialsystem aussehen? Welche Verantwortung tragen wir dafür? Wie können wir in Nürnberg zu mehr Gerechtigkeit, mehr Menschenrechten und mehr Solidarität in der Welt beitragen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich eine Podiumsdiskussion im Nürnberger Caritas-Pirckheimer-Haus. Diskutanten sind Dr. Jürgen Bergmann...

1 Bild

Erlangen: Radeln für ein gutes Klima

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 20.06.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Ab dem 4. Juli wird in Erlangen wieder kräftig in die Pedale getreten: Die Stadt beteiligt sich am deutschlandweiten Wettbewerb „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“; die Aktion dauert bis zum 24. Juli. Die Bevölkerung ist dabei eingeladen, drei Wochen lang möglichst viele Fahrradkilometer für den Klimaschutz – und für die Hugenottenstadt – zu sammeln. Die Kilometer werden online erfasst, die...

16 Bilder

Tierisch gut ?! Klimaschutz auf dem Teller

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 29.04.2016

Nürnberg: Gebrüder-Grimm-Schule | Nürnberg (li) Die Umweltstation Nürnberg des Instituts für Pädagogik und Schulpsychologie (IPSN) bietet Unterrichtseinheiten für Klassen an um das Bewusstsein der Kinder für gesunde und gute Ernährung zu prägen. Die Pädagogin Birgit Paulsen begeisterte in zwei Unterrichtseinheiten von je 4 Stunden die Schüler der Klasse 4a der Gebrüder-Grimm-Schule für dieses Thema. Sie befassten sich mit Fragen wie "Wie kommt die Salami...

1 Bild

Exkursion: Bürgerwindpark und Biomasse-Nahwärmenetz Mühlhausen

Mühlhausen: Bioenergie Mühlhausen | Wir laden ein zu einer Exkursion nach Mühlhausen zur Besichtigung des dortigen Bürgerwindparks sowie des Biomasse-Nahwärmenetzes. Ein Bürgerwindpark, mehrere kleine private Laufwasserkraftanlagen, private Solaranlagen auf den Dächern und eine Biogasanlage versorgen die Gemeinde mit Strom. Die Abwärme, die bei der Verstromung des Biogases anfällt, wird in ein genossenschaftliches Nahwärmenetz eingespeist. Damit haben die...

1 Bild

Forum Energiewende: Speicher für die Energiewende

Stefan Jessenberger
Stefan Jessenberger | Erlangen | am 17.01.2016

Erlangen: VHS Erlangen | Wir laden gemeinsam mit der VHS Erlangen ein zum Vortrags- und Diskussionsabend im Rahmen des Forum Energiewende zum Thema: Speicher für die Energiewende Zentrale oder dezentrale Speicher? Elektrochemische Speicher, Pumpspeicher, Lagespeicher oder thermische Speicher? Die Fragen aber auch die Liste der zur Verfügung stehenden Bausteine zur Lösung der Herausforderungen des Speicherns großer Mengen regenerativ...

3 Bilder

Forum Energiewende: Divestment – Kapital raus aus Atom, Kohle, Öl und Gas!

Stefan Jessenberger
Stefan Jessenberger | Erlangen | am 17.01.2016

Erlangen: Lesecafé „Anständig essen“ | Wir laden gemeinsam mit der VHS Erlangen ein, zum Vortrags- und Diskussionsabend im Rahmen des Forum Energiewende zum Thema: Divestment, Kapital raus aus Atom, Kohle, Öl und Gas! Weltweit wächst rasant die sog. Divestment-Bewegung. Ein breites Netzwerk aus Nichtregierungsorganisationen, Graswurzel-AktivistInnen, Städten, Gemeinden, Universitäten, Kirchen und Stiftungen ruft unter dem Motto „Go-Fossil-free“ zum...

2 Bilder

Filmvorführung "The Yes Men - jetzt wird's persönlich"

Stefan Jessenberger
Stefan Jessenberger | Erlangen | am 17.01.2016

Erlangen: E-Werk | In Kooperation mit der Filmreihe "Weitsicht ERlangen" zeigen wir den Film "The Yes Men - jetzt wird's persönlich" Ihre Aktionen sind inzwischen legendär: Sie gaben auf einer gefälschten Pressekonferenz als Abgeordnete der US Handelskammer einen radikalen Kurswechsel der Klimapolitik bekannt und sprachen sich für die Einführung einer CO2-Steuer aus; sie verkündeten auf dem Klimagipfel in Kopenhagen im Namen Kanadas, dass...

1 Bild

Klimaschutz und Energiewende im Fokus

Stefan Jessenberger
Stefan Jessenberger | Erlangen | am 17.01.2016

Der Verein Energiewende ER(H)langen lädt auch im ersten Halbjahr 2016 wieder zu vielfältigen Veranstaltungen ein. Neben einer Reihe von Vortragsveranstaltungen stehen auch Filmvorführungen und eine Exkursion auf dem Programm. In Kooperation mit der VHS Erlangen wird die Vortragsreihe „Forum Energiewende“ fortgesetzt. Hier werden die Themen Energiespeicher, Nahwärmenetze, Divestment einschließlich nachhaltiger...

1 Bild

Auf nach Paris zur großen Klimagipfel-Demo

Stefan Jessenberger
Stefan Jessenberger | Erlangen | am 09.11.2015

Paris (Frankreich): Platz der Republik | Am 12. Dezember werden in Paris zig-tausende Menschen auf die Straßen gehen, um nach dem Klimagipfel (COP21) das letzte Wort zu haben und den Delegationsteilnehmern ein starkes Mandat für die anschließende Umsetzung des Klimaschutzabkommens zu verleihen. Ein breites Bündnis unterschiedlichster Organisationen plant zum Abschluss der Konferenz eine Massenmobilisierung. Auch wir sind mit einer eigenen Delegation...

1 Bild

Energiewende: Preis ging an Forchheim

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 27.11.2014

FORCHHEIM / BERLIN (pm) - Die Stadtwerke Forchheim haben mit dem Projekt „Wohnen am Stadtpark“ den „Preis der Deutschen Gaswirtschaft für Innovation & Klimaschutz 2014“ in der Kategorie ENERGIEKONZEPTE gewonnen. Der alle zwei Jahre verliehene Preis wird bereits zum 18. Mal von der ASUE, Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V., gemeinsam mit den Verbänden der Gaswirtschaft und Partnern...

1 Bild

Baumpflanzaktion für Kinder

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.10.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Umweltstation Kinder & Jugendmuseum bietet Kindern an, selbst anzupacken. Am Samstag, 25. Oktober 2014, kann sich jeder aktiv am Klima- und Artenschutz beteiligen. In Kooperation mit dem Lebensraum Regenwald e. V. und der Naturschutzjugend im LBV (NAJU) wird eine Fläche bei Großenohe (nordwestlich von Gräfenberg) mit heimischen Mischwald-Bäumen wieder aufgeforstet, um zur Bereicherung der...

1 Bild

400 Euro Zuschuss für neuen Kühlschrank

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 25.09.2014

BAIERSDORF (pm) - Monika und Hans-Georg Matthes aus Baiersdorf sparen ab sofort viel Strom – und rund 140 Euro pro Jahr. Unter den Besitzern der ältesten Geräte (alle aus den 1950-er Jahren) hat das Landratsamt einen Gutschein über 400 Euro als Zuschuss für ein neues, effizientes A+++-Kühlgerät verlost: Über den Gewinn freut sich nun Familie Matthes, die mit einem Kühlschrank aus dem Jahr 1953 das älteste im Landkreis...

Aktiv für Energiewende und Klimaschutz

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 29.01.2014

ERLANGEN / HERZOGENAURACH (pm/mue) - Die regionale Energiewende mit voller Kraft unterstützen – mit dieser Zielsetzung hat die Initiative „Energiewende ER(H)langen“ im letzten Jahr eine Reihe unterschiedlicher Projekte und Veranstaltungen durchgeführt. Auch für 2014 sind die ersten Projekte und Veranstaltungen bereits geplant und terminiert. So führt die Initiative mit weiteren Mitveranstaltern am 12. Februar eine...

1 Bild

43.000 Euro für Plant-for-the-Planet

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.04.2013

dm-drogerie markt engagiert sichREGION - Mit einer Spende in Höhe von 43.000 Euro unterstützt dm-drogerie markt das Projekt Plant-for-the-Planet. Die Schülerinitiative hat sich das Pflanzen von Bäumen zum Schutz des Klimas auf die Fahnen geschrieben. Mit der „Guten Schokolade“ haben die Kinder und Jugendlichen der Initiative zudem ein klimaneutrales Produkt entwickelt. Dieses ist bei dm und weiteren Händlern...

Ideen für Schwabach gefragt

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Schwabach | am 01.04.2013

Auftaktveranstaltung zum integrierten KlimaschutzkonzeptSCHWABACH - Mit der Erstellung eines Klimaschutzkonzepts macht die Stadt Schwabach in den kommenden Monaten einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zu mehr Klimaschutz vor Ort.In einer Auftaktveranstaltung am Montag, 15. April, werden die einzelnen Arbeitsschritte und anvisierten Ziele vorgestellt und im Dialog mit den Teilnehmenden ein konkreter Maßnahmenplan...