kulinarische Genüsse

1 Bild

Eine Gala für die gute Küche

EBERMANNSTADT (rr) – Kürzlich wurde im Jugendhaus Burg Feuerstein im Rahmen eines kulinarischen Galaabends der neue Band der Gscheitgut-Kochbuchreihe vorgestellt. Der erste Band ist vor sieben Jahren erschienen und brachte es bisher auf vier Auflagen. 2013 kam Band 2 hinzu. Jetzt sind beide Bände komplett neu überarbeitet und auf den aktuellsten Stand als „Best-of-Ausgabe“ zusammengefasst worden: „Gscheitgut – Franken isst...

1 Bild

Scharfe Wochen: Köstlichkeiten mit Meerrettich

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 28.09.2016

FRÄNKISCHE SCHWEIZ (pm/rr/mue) - Im Herbst, wenn der Meerrettich geerntet werden kann, beginnt in der Genussregion Fränkische Schweiz eine ganz besondere Zeit: die Scharfen Wochen. Dann dreht sich einen Monat lang alles um den Kren, wie der Meerrettich hierzulande auch genannt wird – immerhin zählt die Fränkische Schweiz deutschlandweit zu den größten Anbaugebieten für die scharfe Wurzel. Viele Gastronomen haben sich den...

1 Bild

Wildspezialitäten in der Vor-Adventszeit

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 06.11.2015

HÖCHSTADT (pm/rr) - Noch bis Sonntag, 22. November, setzen 16 ausgesuchte Gaststätten (13 im Landkreis, drei in der Stadt Erlangen) momentan vielfältige Wildspezialitäten auf die Speisekarte. Immerhin ist die Fläche des Landkreises zu 40 Prozent mit Wäldern bedeckt, und an die 90 Jagdreviere gibt es hier. Jetzt im November dürfen die meisten Wildarten bejagt werden, daher ist das Wildbretangebot besonders groß. Hase, Reh,...

Martinimarkt am Samstag, 14.11.2015

Petra Beger
Petra Beger | Erlangen | am 20.10.2015

Erlangen: Freie Waldorfschule | Die Eltern der Freien Waldorfschule Erlangen und die Eltern des Waldorfkindergartens Erlangen laden herzlich ein zum MARTINIMARKT Düfte, Kunstwerke und kulinarische Köstlichkeiten verzaubern Ihre Sinne

1 Bild

Leben wie Gott in Frankreich: Kulinarische Genüsse am Neustädter Kirchenplatz bis 14. Februar

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 12.02.2015

ERLANGEN (pm/vs) - Bis Samstag, 14. Februar, macht der Französische Markt erneut in Erlangen auf dem Neustädter Kirchenplatz Station. An 14 Marktständen präsentieren original französische Händler kulinarische Köstlichkeiten aus dem Land der Gourmets. Die Markthändler, die jede Woche erneut direkt aus Frankreich anreisen, um das ganze Jahr über französische Märkte in Deutschland zu präsentieren, bieten vielfältige...