Kulturscheune der Altstadtfreunde

2 Bilder

Deutsche Erstaufführung: Die Kinder des Ödipus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.05.2016

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Kulturscheune der Altstadtfreunde am 19., 20. und 21. Mai 2016 NÜRNBERG (pm/nf) - Am 19., 20. und 21. Mai 2016 haben die Altstadtfreunde in ihrer Kulturscheune zum wiederholten Male „ihre“ Theatergruppe zu Gast. Diesmal mit einem echten Theater-Diamanten im Gepäck - einem ungarisch-griechischen. Die Theatergruppe IN MEDIA SCAENA hat das große Glück, 2016 eine deutsche Erstaufführung des zeitgenössischen ungarischen...

2 Bilder

Buben spielen mit Bub-Eisenbahnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.05.2016

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Bub-Sammler zeigen ihre Schätze – mit Uhrwerk, Dampf und Strom NÜRNBERG (pm/nf) - Die Firma Karl Bub, 1851 gegründet, 1966 aufgelöst, war einer der großen Nürnberger Hersteller von Blechspielzeug, bekannt vor allem durch die Eisenbahnen. Am Pfingstwochenende, Samstag und Sonntag von 10.00 bis 16.00 Uhr, zeigen Bub-Sammler ihre Schätze und lassen sie zur Freude von Groß und Klein in der Kulturscheune der Altstadtfreunde...

1 Bild

Aquarelle aus Nürnberg, Franken und Italien von Klemens Wuttke

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.04.2016

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Ausstellung Stadt-Land-Fluss in der Kulturscheune der Altstadtfreunde e.V. NÜRNBERG (pm/nf) - Der bei Lichtenfels geborene Klemens Wuttke stellt zum ersten Mal in der Kulturscheune der Altstadtfreunde aus. Vielen wird der Kunstpädagoge und akademische Maler aus Kursen und Fortbildungen ein Begriff sein, seit 1989 ist er Leiter des atelier eins in Nürnberg, einer Kunstschule die sich auf Seminaren, Malreisen und...

3 Bilder

Kennst du das Land, wo die Zitronen blüh’n?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.04.2016

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Digitale Bilderschau von Peter Bäumler/Altstadtfreunde e.V. NÜRNBERG (pm/nf) - Nur wenige Regionen Italiens besitzen eine derartige Fülle kultureller Höhepunkte und landschaftlicher Attraktionen wie Kampanien, dem Land, wo die die Zitronen blüh‘n. Das wusste schon der alte Goethe zu bewundern. Während einer zweiwöchigen Radtour besuchte der langjährige Altstadtfreund Peter Bäumler die Weltkulturerbestätten Pompeji und...

2 Bilder

Irischer Abend

Ryszard Jedynak
Ryszard Jedynak | Nürnberg | am 02.04.2016

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Kiwanis-Club Nürnberg e.V. präsentiert einen "Irischen Abend" mit live-Musik, Reinerlös zugunsten der Grundschule am Paniersplatz (Unterstützung der Integrationsklassen). Eintritt 18,00 Euro, inkl. ein Freigetränk. Irische Spezialitäten: Irish Stew, Smoked Irish Salmon, irisches Bier. Kartenvorverkauf: Heinrich Leidner, Tel. 0911-241322.

8 Bilder

Bilder von der unikART-Ausstellung der GEDOK

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 01.12.2015

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Nürnberg (li) Bilder von der Verkaufsausstellung für Angewandte Kunst der GEDOK Franken statt. Die ausstellenden Künstlerinnen der GEDOK Franken werden sein: Angelika Krauß Porzellan Annett Langer Schmuck Gerlinde Berger Schmuck und Metall Jolanta Groffik Schmuck und Textil Karin Drechler-Ruhmann Emaille-Schmuck und Keramik Mary Sych Glas Nadine Elda Rosani Holz und Beton Roswitha Madlon Hölle Raku-Keramik Susanne...

1 Bild

GEDOK Franken: unikART

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 09.11.2015

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Nürnberg (li) Vom 27.-29. November 2015, jeweils 13.00 - 20.00 Uhr, findet in der Kulturscheune Nürnberg, Zirkelschmiedsgasse 30 eine Verkaufsausstellung für Angewandte Kunst der GEDOK Franken statt. Die ausstellenden Künstlerinnen der GEDOK Franken werden sein: Angelika Krauß Porzellan Annett Langer Schmuck Gerlinde Berger Schmuck und Metall Jolanta Groffik Schmuck und Textil Karin Drechler-Ruhmann Emaille-Schmuck...

1 Bild

Altstadtfreunde-Flohmarkt: Gogern in der Scheune

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.08.2015

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | Raus mit der aldn Woar! NÜRNBERG (pm/nf) - Die Altstadtfreunde wagen sich auf für sie ziemlich unbekanntes Terrain und veranstalten Anfang September doch tatsächlich – einen Flohmarkt. In der wunderbaren Atmosphäre der Kulturscheune wird am Samstag 5. September 2015, von 10 bis 15 Uhr all das feilgeboten, was sich im Laufe der letzten 40 Jahre auf dem Dachboden, im Keller der Geschäftsstelle und an diversen Lagerplätzen...

1 Bild

Aktion Schmausen für den Pellerhof - Anmeldung bis 10. Juni möglich

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.06.2015

Nürnberg: Kulturscheune der Altstadtfreunde | NÜRNBERG (tom) - Es gab und gibt zahlreiche Aktionen für den Wiederaufbau des Pellerhofes. Das „Schmausen für den Pellerhof“, zu dem die Altstadtfreunde Nürnberg e.V. am 28. Juni um 18.30 Uhr in die Kulturscheune einladen, zählt sicherlich zu den kulinarisch reizvollsten. Zum mittlerweile fünften Mal wird für den Pellerhof getafelt – und dieses Mal stehen Spezialitäten vom Bodensee auf dem Speiseplan. Der Grund dafür...

1 Bild

Bitterböse Komödie in der Kulturscheune

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.08.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Vom 11. bis 13. September 2014 präsentiert sich die Freie Theatergruppe IN MEDIA SCAENA wieder mit einer neuen Adaption: In „Der Volksfeind” nach Ibsen widmet sie sich Fragen um Recht und Unrecht, Moral und Profit, Transparenz und Manipulation. Die in die heutige Zeit verlegte gesellschaftskritische und bitterböse Komödie feiert am 11. September um 19.30 Uhr in der Kulturscheune der Altstadtfreunde Nürnberg...

1 Bild

Weiss-Blaues Komödchen in der Kulturscheune

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.05.2014

Nürnberg: Kulturscheune | NÜRNBERG (pm/nf) - Das Weiss-Blaue Komödchen mit „Carmen in der Lederhose“, ist am Mittwoch, 4. Juni 2014, 19.30 Uhr, in der Kulturscheune der Altstadtfreunde Nürnberg, Zirkelschmiedsgasse 30, zu erleben. Carmen: eine Oper über Begierden und Zigarettendrehen. Über Messerstechereien und Zigeunerinnen. Über Pflichtbewusstsein und heiße Liebe. Da hat man sofort klappernde Kastagnetten und ein zartschmelzendes „L’amour“ im...