Kulturtreff

Kulturtreff

Kulturladen Röthenbach
Kulturladen Röthenbach | Lauf | am 27.10.2015

Lauf an der Pegnitz: Glückserei | Wenn ich liebe, seh' ich Sterne... Ein Frühlingsspecial in der Glückserei/Lauf. Zum Empfang gibt es erst mal ein prickelndes Gläschen… dann bereiten uns Andrea Lipka und ihr Pianist Martin Burzlauer ein liebevolles Programm mit Liebesliedern, Liebesgeschichten und Liebesbriefen berühmter Dichter. Eine Überraschung für Augen, Ohren und - den Magen! Eintritt: 44 € Voranmeldung und Bezahlung im Kulturladen bis zum...

Kulturtreff

Nürnberg: Meistersingerhalle | Piano? Forte! Die Nürnberger Symphoniker in der Meistersingerhalle. Starpianist Martin Stadtfeld interpretiert das Klavierkonzert Nr.1 von Frédéric Chopin! Musikalischer Genuss am Sonntagnachmittag unter der Leitung von Chefdirigent Alexander Shelley! Eintritt: 25 € Voranmeldung und Bezahlung im Kulturladen bis zum 29.2.2016.

Kulturtreff

Nürnberg: Hubertussaal | Golden Girls GmbH - Aufstand im Altenheim Theater Hardt Attacks (Berlin) im Hubertussaal. Was passiert, wenn vier Rentnerinnen in ihrer Seniorenresidenz versuchen, eine höhere Pflegestufe zu ergattern? Gebrechlichkeit wird simuliert, Neuroleptika heimlich ausgetauscht und die Heimleitung gekidnappt… Ein „Lehrstück“ für Senioren… Eintritt: 14 € Voranmeldung und Bezahlung bis zum 2.2.2016.

Kulturtreff

Nürnberg: Schauspielhaus | Der nackte Wahnsinn Kultkomödie von Michael Frayn im Schauspielhaus. Ein grandioser Spaß ist diese Komödie-in-der-Komödie und eine Hommage an die Professionalität von Darstellern, die trotz aller chaotischen Widrigkeiten und menschlichen Katastrophen dafür sorgen, dass abends immer fürs Publikum „der Lappen Eintritt: 29 € Voranmeldung und Bezahlung bis zum 22.12.2015.

Der Kulturtreff : Hasemanns Töchter: Warten, das Weihnachtsspezial

Nürnberg: Gostner Hoftheater | Virtuos-kabarettistisches Akkordeonduell im Gostner Hoftheater. Wie soll man die beiden "Bayerischen Volkssängerinnen" beschreiben, die singen, jodeln, sprechen, dichten und mit Charme und Musikalität das Publikum erobern? Heute bieten sie jedenfalls ein Weichnachtsspezial mit Simultan-Krippenspiel, das einen garantiert vergnüglichen Mehrwert verspricht. Eintritt: 12.50 € Voranmeldung und Bezahlung bis zum...

Der Kulturtreff: Benefiz. Jeder rettet einen Afrikaner

Nürnberg: Gostner Hoftheater | Schauspiel von Ingrid Lausund im Gostner Hoftheater. Fünf Menschheitsretter am Rande des Nervenzusammenbruchs: Wer liefert die beste Charity-Show? Die makabre Komödie punktet bei den Zuschauern mit der Entlarvung von Scheinheiligkeit und Phrasendrescherei und als gute Satire mit echtem Wirklichkeitsbezug zu den Tücken unserer Wohltätigkeits-Gesellschaft. Eintritt: 12.50 € Voranmeldung und Bezahlung bis zum...