Lärmschutz

1 Bild

Der langersehnte Ausbau der A6 bei Schwabach kann beginnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 25.04.2016

SCHWABACH (pm/vs) - Der Spatenstich für den lang ersehnten sechsspurigen Ausbau der A6 im Bereich Schwabach ist erfolgt: Das 6,2 Kilometer lange Teilstück der hochfrequentierten Autobahn soll, wenn der Zeitplan eingehalten wird, bis 2019 um zwei Spuren erweitert werden. Mit dem Ausbau geht auch ein umfangreicher Lärmschutz einher. Die Parlamentarische Staatssekretärin im Verkehrsministerium, Dorothee Bär, und der bayerische...

2 Bilder

A 73 bei Forchheim: Reduzierung des Verkehrslärms bis zu 75 Prozent 1

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.03.2016

Fertigstellung 2018 - Rund 43 Millionen Euro Baukosten REGION (pm/nf) - ,,Verkehrslärm darf nicht die Lebenqualität der betroffenen Bürgerinnen und Bürger beeinträchtigen. Ihn soweit wie möglich zu reduzieren, ist mir daher eine Herzensangelegenheit", hat Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann heute beim Spatenstich für die Lärmschutzoptimierungen auf Grundlage nachträglicher Lärmvorsorge an der A 73 bei...

1 Bild

Im Westen ist viel los - Diskutieren Sie mit Christian Vogel

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.10.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Nach seiner Wahl zum zweiten Bürgermeister kommt der erste Mann von SÖR, Christian Vogel, zum öffentlichen Dialog zum SPD Ortsverein Muggenhof. Ortsvereinschef Michael Ziegler erwartet eine spannende Debatte mit den Bürgern: ,,Im Westen ist viel los und die Menschen haben viele Fragen, die sie dem Bürgermeister stellen wollen". Themen sind unter anderem: Mehr Grün und Aufenthaltsflächen für alle...

Schienenlärm online melden!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.06.2015

REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - In einer bundesweiten Online-Umfrage des Eisenbahn- Bundesamtes (EBA) können Bürgerinnen und Bürger Schienenlärm melden! Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Burkert ruft alle Betroffenen zur Teilnahme auf. Aktuell ermitteln alle EU-Staaten Lärmdaten für eine effektive Lärmaktionsplanung. Mit einer großen Online-Umfrage wird auch in Deutschland das Ausmaß der Lärmbelastungen an Schienenwegen...

1 Bild

Mehr Lärmschutz gefordert

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 30.01.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Durch eine Fehlprognose zur Verkehrsentwicklung aus dem Jahr 1975 hat die Stadt Forchheim einen Anspruch auf nachträglichen Lärmschutz. Die geplanten Schutzmaßnahmen sollen sich entlang der A73 im Bereich zwischen der Anschlussstelle Forchheim-Nord und nördlich der Anschlussstelle Forchheim-Süd erstrecken und betreffen die auf der Ostseite der Bundesautobahn liegenden Forchheimer Stadtteile sowie die...

1 Bild

Ausbau der A6 startet im März 2015: 62 Millionen Euro Gesamtkosten

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.01.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Vorsitzende des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur, Martin Burkert, MdB, begrüßt den nun feststehenden Beginn des sechsstreifigen Ausbaus der A 6 zwischen den Autobahnkreuzen „Nürnberg Süd“ und „Nürnberg-Ost“. „Ich freue mich, dass in der Vorosterwoche diesen Jahres der Ausbau der A6 bei Nürnberg starten kann. Das ist eine sehr gute Nachricht für die Nürnbergerinnen und Nürnberger -...

Lärm ohne Ende?

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 11.02.2014

ERLANGEN (pm/nf) - „Lärm ohne Ende?“, so ist die Veranstaltung überschrieben, zu der die Sozialdemokarten am Freitag, 14. Februar 2014, um 20.00 Uhr in die Speisegaststätte St. Kunigund, Erlangen-Eltersdorf, Holzschuherring 40 einladen. SPD-Dialogveranstaltung zum längst überfälligen Lärmschutz an A 3 und A 73 in Bruck und Eltersdorf. Martin Burkert, Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag, kommt auf...