Landrat Alexander Tritthart

1 Bild

Verbessertes ÖPNV-Angebot

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 25.10.2016

LANDKREIS (pm/mue) - Das Busunternehmen Werner Vogel aus Höchstadt hat im Zuge der Ausschreibung des Landkreises Erlangen-Höchstadt für das sogenannte „Linienbündel 2“ (Seebachgrundlinien 202 und 246) den Zuschlag erhalten. Im Landratsamt unterzeichneten Landrat Alexander Tritthart und Busunternehmer Werner Vogel den Vertrag. „Ich freue mich, dass ein Anbieter aus dem Landkreis das wirtschaftlichste Angebot gemacht hat. Für...

1 Bild

Freistaat fördert Kreiskrankenhaus mit 13,3 Millionen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 03.08.2016

HÖCHSTADT (pm/mue) - Der nächste Schritt auf dem Weg zu einem sanierten und modernisierten Kreiskrankenhaus St. Anna ist getan: Vor kurzem konnte Dr. Thomas Bauer, Regierungspräsident der Regierung von Mittelfranken, Landrat Alexander Tritthart und Albert Prickarz, kaufmännischer Leiter des Kreiskrankenhauses, einen Förderbescheid überreichen. „Ich danke dem Freistaat Bayern für die hohe Fördersumme, dem...

1 Bild

Neuer Naturschutzwächter im Landkreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 20.07.2016

LANDKREIS (pm/mue) - Für den neuen Naturschutzwächter Michael Solfrank (56) ist der Weg zur Arbeit ab sofort etwas länger. Der Kalchreuther betreut seit dem 1. Juli die Naturschutzgebiete „Vogelfreistätte Weihergebiet bei Mohrhof“ und „Weihergebiet bei Krausenbechhofen“ im Westen des Landkreises. „Für mich ist der Weg kein Problem. Mir geht es um das Thema, ich freue mich, dass es so schnell geklappt hat“, so der Rentner. Im...

1 Bild

Ordensschwestern für St. Anna

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 29.04.2016

HÖCHSTADT (pm/mue) - Ab kommendem Jahr arbeiten im Kreiskrankenhaus St. Anna in Höchstadt wieder Ordensschwestern in der Krankenpflege: Auf Initiative von Dekan Kilian Kemmer beginnen dort fünf indische Schwestern der „Herz Jesu Kongregation“ ihren Dienst. Über den Baiersdorfer Pfarrer Monsignore Matthew Killiroor kam Dekan Kemmer auf den Orden in Mangalore im südwestindischen Bundesstaat Karnataka. Killiroor stammt aus...

1 Bild

St. Anna: Bauvorhaben schreitet voran

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 28.04.2016

HÖCHSTADT a.d. AISCH (pm/mue) - Nachdem das Kreiskrankenhaus St. Anna in das Bauförderungs­programm des Freistaates Bayern aufgenommen worden ist, hat die Regierung von Mittelfanken nun auch die konkrete Bauplanung für förderungswürdig befunden. Darüber hat Landrat Alexander Tritthart den Krankenhausausschuss in seiner letzten Sitzung informiert. „Nachdem die Regierung die Unterlagen gründlich geprüft hat, können die...

1 Bild

Beispielhafte Lebensqualität im Landkreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 15.04.2016

LANDKREIS (pm/mue) - Rang 11 insgesamt und Platz 9 in der Kategorie „Lebensqualität“: Das Ergebnis für den Landkreis Erlangen-Höchstadt im aktuellen Regionalranking 2016 der IW Consult des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) kann sich sehen lassen. In der Kategorie „Wirtschaftsstruktur“ belegt Erlangen-Höchstadt Platz 30, in punkto „Arbeitsmarkt“ Platz 25. Damit liegt ERH bundesweit weit oben – seit Jahren weist der...

1 Bild

Metropolregion: Arbeitsgespräch im Landratsamt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 14.04.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Insgesamt 33 Vertreterinnen und Vertreter aus insgesamt 29 Kommunalverwaltungen und Wirtschaftsinstitutionen aus der Europäischen Metropolregion Nürnberg (EMN) haben sich vor wenigen Tagen im Landratsamt in Erlangen zu ihrem halbjährlichen Arbeitsgespräch getroffen. Dabei standen der Austausch untereinander, aktuelle Themen der Metropolregion und deren Gremien, wie die grenzüberschreitende Zusammenarbeit...

1 Bild

Landkreis optimiert Bildungsangebot

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 15.10.2015

LANDKREIS (pm) - Der Landkreis Erlangen-Höchstadt verbessert die Bildungsqualität vor Ort: Mit Unterstützung des Programms „Bildung integriert“ wird lebenslanges Lernen in der Kommune dauerhaft gefördert und Bildung vor Ort den Bürgern noch besser zugänglich gemacht. Dazu soll künftig die Zusammenarbeit zwischen den Schulen, der Kommune, der Jugendhilfe, der Arbeitsverwaltung, der Wirtschaft und weiteren außerschulischen...

2 Bilder

C@fé T@blet: neue Termine für Senioren

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 02.10.2015

ERLANGEN (pm/rr) - Am Freitag, 9. Oktober, gibt es von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes einen Workshop zum Thema: „E-Books & Onleihe“ im Rahmen der Seminarreihe C@fé T@blet. Die Nachfrage nach den Einsteigerkursen ins mobile Web für Senioren des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt ist hoch – und zwar so hoch, dass sich bisher mehrere Teilnehmer ein Tablet teilen mussten. Projektkoordinatorin Anna...

1 Bild

Verstärkung für das Landratsamt

LANDKREIS (pm/rr) - Einen Tag lang hat sich im Landratsamt Erlangen-Höchstadt alles um acht junge Erwachsene gedreht: Zum Ausbildungsstart hieß Landrat Alexander Tritthart die neuen Auszubildenden willkommen. Neben jeweils zwei Anwärterinnen und Anwärtern für die Beamtenlaufbahn der zweiten bzw. dritten Qualifikationsebene traten auch zwei Verwaltungsfachangestellte sowie eine Medizinische Fachangestellte ihren Dienst am...

Flüchtlinge: neue Einrichtung für Erstaufnahme

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 13.07.2015

HEMHOFEN / BAIERSDORF (pm/rr) - Per Telefon und E-Mail hat Mittelfrankens Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer Landrat Alexander Tritthart darüber informiert, dass der Landkreis Erlangen-Höchstadt eine neue Erstaufnahmeeinrichtung schaffen muss – 100 Flüchtlinge sollen bis auf weiteres in Hemhofen untergebracht werden. Dort werden sie zunächst registriert, bevor sie zu einem späteren Zeitpunkt weiterverteilt werden. Bereits...

1 Bild

Tag der offenen Gartentür

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 18.06.2015

REGION (pm/rr) - Gartenfans bekommen am Sonntag, 28. Juni, von 10.00 bis 17.00 Uhr Gestaltungsideen, Tipps und Austausch unter Gleichgesinnten geboten: Vier Gartenbesitzer in Eckental, Uttenreuth und Vestenbergsgreuth lassen Neugierige beim 17. Tag der offenen Gartentür in ihr „Allerheiligstes“. Landrat Alexander Tritthart eröffnet den diesjährigen Thementag um 11.30 Uhr im Ahornweg 11 im Uttenreuther Ortsteil Weiher. Dort...

1 Bild

Spatenstich fürs neue Landratsamt

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 29.05.2015

LK / ERLANGEN (pm/rr) - Der erste Spatenstich ist getan: Landrat Alexander Tritthart hat gemeinsam mit dem Erlanger Oberbürgermeister Dr. Florian Janik, Regierungspräsident Dr. Thomas Bauer, Kreisbaumeister Thomas Lux und Neubau-Architekt Andreas Marth vom Wiener Architekturbüro „AllesWirdGut“ die ersten fünf Schaufeln Erde aus dem Boden gehoben.  „Das ist ein bedeutender Tag und ein Meilenstein für den Landkreis...

1 Bild

Familienfreundlicher Dienstleister

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 22.05.2015

RÖTTENBACH (pm/rr) - Der Röttenbacher IT-Dienstleister sepp.med gmbh ist besonders familienfreundlich: Die beiden Geschäftsführerinnen Barbara Bilen und Maria Prester haben aus den Händen von Landrat Alexander Tritthart als Schirmherrn des Bündnisses für Familie des Landkreises Erlangen-Höchstadt den „Goldenen Kinderwagen“ entgegengenommen. Mit dieser Urkunde ehrt das Bündnis besonders familienfreundliche...

StUB-Entscheid: CSU will Optionen prüfen

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 29.04.2015

ERLANGEN-HÖCHSTADT (pm) - Zum Ergebnis des Bürgerentscheids über den Beitritt des Landkreises Erlangen-Höchstadt zum Zweckverband Stadt-Umland-Bahn am 19. April erklärt der Kreisvorsitzende der CSU Erlangen-Höchstadt, Staatssekretär Stefan Müller MdB: „Der Kreisvorstand der CSU Erlangen-Höchstadt hat sich im Rahmen einer Sitzung (...) intensiv mit dem Ausgang des Bürgerentscheides zur Stadt-Umland-Bahn befasst. Die...

Neuer Energieratgeber erschienen

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 17.04.2015

HÖCHSTADT (pm/rr) - Steigende Stromkosten, Niedrigenergie- oder Passivhaus und rechtliche Vorschriften: Wer bauen oder sanieren möchte, muss einiges beachten. Der neue Energieratgeber „Energie, Rat, Hilfe“ des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt erklärt in sieben Kapiteln Schritt für Schritt, worauf es bei der Sanierung eines Wohnhauses ankommt und gibt Tipps zu energieeffizientem Bauen. „Die Energie-Broschüre ist für den...

1 Bild

Wahlen beim Naherholungsverein

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 16.04.2015

REGION (pm) - Neuwahlen des „weiteren Vorstandes“ und der Rechnungsprüfer sowie das Jahresprogramm 2015 standen jüngst auf der Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Naherholungsvereins Sebalder Reichswald. Einstimmig wurden Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly für die Stadt Nürnberg, Landrat Armin Kroder für den Landkreis Nürnberger Land, Benedikt Bisping, Bürgermeister der Stadt Lauf a.d. Pegnitz, Ilse Dölle,...

6 Bilder

StUB: Chance für Weiterentwicklung der Region

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 14.04.2015

HÖCHSTADT/AISCH (tom) - Es ist nicht gerade alltäglich, dass Politiker von CSU, SPD und Grünen auf einer Bühne sitzen und ganz harmonisch die Werbetrommel für ein gemeinsames Projekt rühren. Und doch erlebten die rund einhundert Besucher im Maria-Elisabeth Schaeffler-Kultursaal der Fortuna genau das. Mit der Veranstaltung – dem letzten gemeinsamen Auftritt vor dem Entscheid am 19. April – sollte noch einmal für das...

1 Bild

Grünes Licht für neues Landratsamt

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 02.04.2015

ERLANGEN / LK (pm/rr) - Die Freude beiderseits ist groß: Landrat Alexander Tritthart hat die Genehmigung für den Neubau des Landratsamtes auf dem ehemaligen Gossengelände in Erlangen aus den Händen von Oberbürgermeister Dr. Florian Janik erhalten. „Für den Landkreis Erlangen-Höchstadt ist das ein historischer Moment. Über diesen Neubau wurde schon zu Krugs Zeiten diskutiert“, sagte Tritthart im Beisein von OB Janik,...

1 Bild

Schulweghelfer geehrt

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 02.03.2015

ERLANGEN / LANDKREIS (pm) - Sie stehen extra früher auf – egal, ob es stürmt, schneit oder regnet. Sie leisten zuverlässig ihren freiwilligen Dienst an gefährlichen Stellen zur Sicherheit der Schulkinder: Die Schulweghelfer und Schülerlotsen. Es ist besonders bemerkenswert, dass durch die geleisteten Schulwegdienste die Schulwege wesentlich sicherer geworden sind. So kam es auch im Jahr 2014 zu keinen einzigen Unfall an den...

1 Bild

Verbundenheit zur Stadt bekräftigt

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 22.01.2015

ERLANGEN (pm/mue) - Traditionell startete die CSU Erlangen wieder mit einem Empfang in das neue Jahr. Als Ehrengast und Hauptredner konnte heuer Prof. Dr. Siegfried Russwurm begrüßt werden – im vollbesetzten Redoutensaal am Theaterplatz begrüßte die CSU-Kreisvorsitzende Alexandra Wunderlich neben dem Siemens-Vorstandsmitglied auch den Bayerischen Staatminister des Innern Joachim Herrmann, den Erlanger Wahlkreisabgeordneten...

1 Bild

Mehr Tablets für „C@fe T@blet“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 08.12.2014

HÖCHSTADT (pm/rr) - Die Nachfrage nach dem „C@fe T@blet“-Projekt des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt, bei dem Senioren von ehrenamtlichen Tutoren lernen, mit PC-Tablets umzugehen, ist so groß, dass dem Landratsamt sowohl Tablets als auch Tutoren fehlen. „Wir werden förmlich überrannt. Im Januar schulen wir noch einige Tutoren nach“, berichtet Anna Maria Preller, Seniorenbeauftragte des Landkreises und Projektkoordinatorin...

Wichtiges Signal für die StUB

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 15.10.2014

ERLANGEN / NÜRNBERG (pm) - Die beiden Oberbürgermeister Ulrich Maly (Nürnberg) und Florian Janik (Erlangen) sowie Landrat Alexander Tritthart (ERH) begrüßen die erhöhte Förderung des Freistaates Bayern für die geplante Stadt-Umland-Bahn Nürnberg-Erlangen-Herzogenaurach (StUB). Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann und Finanzminister Markus Söder hatten in einem Schreiben mitgeteilt, dass das Land Bayern die...

1 Bild

Tritthart und Nussel im Schulbus

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 09.10.2014

HÖCHSTADT (pm) - Landrat Alexander Tritthart informierte sich jüngst direkt vor Ort über die Schulbussituation. Eines Morgens um 7:09 Uhr steigt er, begleitet von Landtagsabgeordneten Walter Nussel, spontan am Adelsdorfer Marktplatz in einen Bus der Linie 205 mit dem Ziel Realschule Höchstadt ein. „Nur am Rednerpult darüber debattieren, bringt nichts. Man diskutiert ganz anders über die Schulbussituation, wenn man selbst...

1 Bild

Regionales auf einen Klick

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 02.10.2014

HÖCHSTADT (pm/rr) - Lästiges Surfen auf unterschiedlichen Seiten zum Auffinden regionaler Lebensmittel, Dienstleistungen oder dergleichen gehört der Vergangenheit an: Ab sofort stellt das Regionalmanagement des Landkreises Erlangen-Höchstadt eine Datenbank mit mehreren Suchfunktionen zur Verfügung. Wer Anbieter sucht, die an der Direktvermarkter-Initiative „original regional aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt“ teilnehmen...