Landratsamt Fürth

6 Bilder

Zirndorf: Staatsminister Herrmann zeichnete über 100 Ehrenamtliche aus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.10.2016

Engagement bis an die Schmerzgrenze ZIRNDORF (tom/nf) – Im Rahmen einer Feierstunde wurden im Foyer des Landratsamtes mehr als 100 Mitglieder des Bayerischen Roten Kreuzes, des Technischen Hilfswerks und der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) für 25 beziehungsweise 40 Jahre ehrenamtliches Engagement in Stadt und Landkreis Fürth geehrt. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann überreichte bei dieser Gelegenheit...

1 Bild

Ehrung für großes ehrenamtliches Engagement

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.06.2016

ZIRNDORF - Volker Schmiedeke aus Ammerndorf wurde für sein außergewöhnliches Engagement im gesellschaftlichen und kirchlichen Bereich mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Stellvertretend überreichte Landrat Matthias Dießl dem Ammerndorfer die Urkunde. Schmiedeke habe alleine so viele Ehrenämter bekleidet oder bekleidet sie noch, "die anders von mindestens zehn...

1 Bild

Sponsoren stiften neuen Transporter für Jugendarbeit im Landkreis Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 29.12.2015

FÜRTH-LAND - Knapp 50 regionale Sponsoren verhalfen der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Fürth zu einem neuen Fahrzeug. Ab sofort steht ein „Renault Master“ zur Verfügung, der mit Werbeaufklebern der Sponsoren versehen ist. Dadurch, so Landrat Matthias Dießl, sei eine „win-win-Situation“ für alle Beteiligten entstanden. „Durch die vielen gefahrenen Kilometer präsentieren sich unsere Werbepartner im Landkreis“, so...

1 Bild

Familienpaten als wertvolle Helfer im normalen Alltag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 07.08.2015

FÜRTH - (web) Sie unzterstützen Familien, geben Hilfestellungen im Alltag und sind jederzeit Ansprechpartner - die ehrenamtlichen Familienpaten. Der Landkreis Fürth hat fünf neue Paten gewinnen können. Landrat Matthias Dießl durfte jetzt vier Patinnen und einem Paten das erfolgreich erworbene Zertifikat überreichen. An drei Schulungswochenenden wurden sie intensiv auf ihre Tätigkeit in den Familien vorbereitet. Dießl...

1 Bild

Fürther Landratsamt tankt an der Steckdose

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 11.12.2014

FÜRTH-LAND - Der Fuhrpark des Landratsamtes Fürth wurde um ein neues E-Fahrzeug erweitert. Mitarbeiter der Behörde in Zirndorf können künftig mit dem neuen smart „fortwo electric drive“ Dienstfahrten unternehmen. Das Fahrzeug wurde Landrat Matthias Dießl offiziell von Markus Roschlau vom smart center Nürnberg übergeben. „Nach einer Testphase von verschiedenen E-Autos im vergangenen Jahr freue ich mich, dass wir nun künftig...

1 Bild

Der Landkreis tankt an der Steckdose

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 19.11.2014

FÜRTH-LAND - Der Fuhrpark des Landratsamtes Fürth wurde um ein neues E-Fahrzeug erweitert. Mitarbeiter der Behörde in Zirndorf können künftig mit dem neuen smart „fortwo electric drive“ Dienstfahrten unternehmen. Das Fahrzeug wurde Landrat Matthias Dießl offiziell von Markus Roschlau vom smart center Nürnberg übergeben. „Nach einer Testphase von verschiedenen E-Autos im vergangenen Jahr freue ich mich, dass wir nun künftig...

1 Bild

,,Gutes aus dem Fürther Land” - zu Besuch beim Fischereiverein Zirndorf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 01.07.2014

FÜRTH/ZIRNDORF (pm/nf) - Die Mitglieder der Regionalinitiative ,,Gutes aus dem Fürther Land” haben mit Landrat Matthias Dießl den 1. Fischereiverein Zirndorf e.V. besucht, der in diesem Jahr sein 50. Bestehen feiern kann. Der 1. Vorsitzende des Vereins, Norbert Himmer, informierte die Gäste über die Aufgaben eines Fischereivereins. ,,Was in unserer natürlichen Umgebung kreucht, fleucht, summt oder zwitschert, da können noch...

1 Bild

Neue Aufrufanlage verbessert den Service im Landkreis

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 04.06.2014

FÜRTH-LAND (web) - Die Landkreis-Verwaltung hat seinen Bürgerservice verbessert und im Landratsamt in Zirndorf die vorhandene „Aufrufanlage“ fü̈r die Kfz-Zulassung und die Fü̈hrerscheinstelle neu gestaltet und erweitert. So wird nun auf einem LCD-Monitor aktuell angezeigt, wie viele Kunden gleichzeitig warten, beziehungsweise wie hoch die momentane durchschnittliche Bearbeitungszeit im Bereich Zulassungen und...

1 Bild

Gemeinsam für ein besseres Miteinander

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 04.02.2014

FÜRTH-LAND- Speziell für Menschen mit Behinderung Im Landkreis Fü̈rth ist eine Broschüre mit Informationen rund um den Behindertenbeauftragten Stephan Beck und dessen Wirkungskreis erschienen. Seit Ende 2012 arbeitet Beck mit dem Ziel, die Gleichstellung und Gleichbehandlung von Menschen mit Behinderung zu erreichen beziehungsweise zu optimieren. In der 12-seitigen Broschüre stellt er sich und sein Aufgabenspektrum vor....

1 Bild

Bauleitpläne sind im Internet einsehbar

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 21.01.2014

FÜRTH-Land (web) - Der Landkreis Fürth hat einen neuen Online-Service eingerichtet. Ab sofort stehen die Bebauungspläne aller Landkreisgemeinden im Internet zur Verfügung. In Mittelfranken nimmt man damit die Vorreiterrolle ein, ist der Fürther Landkreis doch der erste mit einem derartigen Angebot. Die Anwesenheit von Bayerns Heimatminister Markus Söder bei der Freischaltung der neuen Internetseite unterstreicht gleichzeitig...

1 Bild

Mehr Verkehrssicherheit für Wachendorf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 10.12.2013

CADOLZBURG (pm/web) - Die Verkehrsfreigabe wurde zwar schon vor wenigen Wochen erteilt. Nun wurde der zweite Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt Wachendorf offiziell eingeweiht. Mit dem Ausbau wurde die Verkehrssicherheit aller Verkehrsteilnehmer deutlich verbessert, etwa durch die Verlängerung des Geh- und Radweges von Banderbach kommend direkt in den Ort hinein oder auch durch den Umbau der Einmündung Alte Fürther Straße...

1 Bild

Seniorenheim setzt auf Ökologie

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 03.12.2013

FÜRTH-LAND (pm/web) - Mit dem Caritas-Seniorenheim St. Albertus-Magnus wurde nun der 39. Teilnehmer aus dem Landkreis Fürth in den „Qualitätsverbund umweltbewusster Betriebe (QuB)“ aufgenommen. Landrat Matthias Dießl hob bei der offiziellen Urkunden-Übergabe hervor, dass in dem Seniorenheim in Stein "in all den unterschiedlichen Einsatzbereichen dem Umweltgedanken Rechnung getragen wird." Für den Landkreis Fürth ist die...

1 Bild

Verzicht auf das Auto schont die Umwelt und hält fit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 03.12.2013

FÜRTH (pm/web) - Auch in diesem Jahr war die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ wieder einmal ein voller Erfolg. Rund 10.000 Beschäftigte aus ganz Mittelfranken traten kräftig in die Pedale - darunter auch exakt 1008 aus 125 Betrieben in Stadt und Landkreis Fürth. Die Teilnehmer an der von der AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) initierten und von zahlreichen Sponsoren wie DGB oder vbw (Vereinigung der...