Landwirtschaft

1 Bild

Landentwicklung: Bayern unterstützt Brasilien

NÜRNBERG (pm/nf) - Bayern wird Brasilien bei der zukunftsfähigen Entwicklung seiner ländlichen Räume mit Expertenrat zur Seite stehen. Das haben Landwirtschaftsminister Helmut Brunner und der für Ländliche Entwicklung und kleinbäuerliche Landwirtschaft zuständige brasilianische Staatssekretär José Ricardo Roseno bei einem Treffen in Nürnberg vereinbart. Wie Brunner im Anschluss an das Gespräch mitteilte, wird heuer eine...

1 Bild

Multikulturelles Bauerngartenfest

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Alle Ein Jahr voller Aktionen zum Thema „Ackern für die Enkel – auf dem Weg zu einer nachhaltigen Landwirtschaft“ neigt sich dem Ende zu. Das wollen wir mit einem multikulturellen Bauerngartenfest gebührend feiern. Gemeinsam ernten wir Früchte und Gemüse aus unserem Bauerngarten und bereiten daraus Leckeres zu. Auf einem Getreidefahrrad darf selbst Mehl gemahlen werden und natürlich kommt auch unser Lehmbackofen zum...

1 Bild

Filmabend „10 Milliarden - wie werden wir alle satt? …“

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Erwachsene Im Jahr 2050 wird die Weltbevölkerung auf zehn Milliarden Menschen angewachsen sein. Wie sollen so viele hungrige Mäuler satt werden? Food-Fighter und Regisseur Valentin Thurn sucht in seinem Film nach einer Antwort auf diese Frage. Mit Gespür für Verantwortung und Handlungsbedarf, jedoch ohne anzuklagen, macht der Film deutlich, dass es nicht weitergehen kann wie bisher. Kosten: für LBV-Mitglieder 3...

1 Bild

Im Märzen der Bauer…

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Kinder ab 7 Jahren Wann werden Karotten gesät und wann Kartoffeln geerntet? Wieviel Arbeit macht ein Getreideacker und woher kommt eigentlich das Futter für die Tiere auf einem Bauernhof? An diesem Nachmittag erhältst du ganz spielerisch viele Einblicke in das Leben als Landwirt und Landwirtin. Wir kümmern uns gemeinsam um unseren Getreidegarten, ernten das Korn und backen aus unserem eigenen Mehl köstliche Fladen über...

1 Bild

Das Leben auf einem Bauernhof

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Thalmässing: Biolandhof Karl Dollinger | für Kinder ab 6 Jahren Gemeinsam wollen wir heute einen Ausflug zum Bauernhof der Familie Dollinger nach Offenbau machen. Dabei wollen wir dem Landwirt einmal über die Schulter schauen, um zu lernen, was es auf dem Hof so alles zu erledigen gibt. Natürlich dürft ihr auch praktisch mit anpacken und wir werden gemeinsam erarbeiten, welchen Einfluss die Landwirtschaft auf unser Klima und die Artenvielfalt der heimischen Tiere...

1 Bild

Vortrag: Solidarische Landwirtschaft

Julia Groothedde
Julia Groothedde | Landkreis Roth | am 06.02.2017

Hilpoltstein: LBV Umweltstation Rothsee | für Erwachsene Für die längste Zeit der Menschheitsgeschichte waren Menschen mit dem Land verbunden, das sie ernährt. Heutzutage scheint diese Verbindung kaum noch vorhanden zu sein. Zunehmend ist die solidarische Landwirtschaft wieder in aller Munde. Sie ist nicht-industriell und marktunabhängig. Was birgt die solidarische Landwirtschaft für Risiken und welche vielfältigen Vorteile hat sie? In einem Vortrag stellt der...

Boden und Gewässer bei Lauf seit Jahren verunreinigt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Lauf | am 18.11.2016

Polizei sucht Zeugen LAUF (nf/ots) - Kriminalpolizeiliche Ermittlungen ergaben, dass ein Waldgebiet im Bereich Lauf a.d. Pegnitz (Lkrs. Nürnberger Land) vermutlich seit mehreren Jahren verunreinigt wird. Baumbestände wurden bereits erheblich geschädigt. Vermutlich seit mehreren Jahren wird das ausgewiesene Wasserschutzgebiet zwischen den Ortsteilen Günthersbühl und Oedenberg durch landwirtschaftliche Abwässer regelmäßig...

2 Bilder

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner besuchte einen Gemüsebaubetrieb im Knoblauchsland

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 16.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) – Der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, hat vergangene Woche das Unternehmen Link Gemüse besichtigt. Nach bayernweiten Betriebsbesichtigungen wollte sich Brunner auch im Knoblauchsland ein Bild davon machen, wie sich die angestrebten Konzepte seines Ministeriums in der Praxis umsetzen lassen. Der Minister setzt dabei gezielt auf die Vielfalt...

,,Politischer Suppentopf": Dampf machen für zukunftsfähige Landwirtschaft

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.11.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Unter dem Motto „Schnippeln, diskutieren, handeln“ findet am Samstag 21. November 2015, von 11 Uhr bis 18 Uhr ein „Politischer Suppentopf“ statt. Die Inkota-netzwerk e.V. (Information, Koordination, Tagungen), die Kampagne „Meine Landwirtschaft“ und die BioMetropole Nürnberg veranstalten diesen Workshop zu Alternativen zum industriellen Agrarmodell und Wege zu einer zukunftsfähigen Landwirtschaft und...

1 Bild

Gefahr durch Fahrbahnverschmutzung

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 01.10.2014

LANDKREIS (pm) - Aus aktuellem Anlass weist das Landratsamt Erlangen-Höchstadt darauf hin, dass Maishäcksler und andere landwirtschaftliche Fahrzeuge, die mit Erde und Pflanzenteilen die Fahrbahnen verschmutzen, gefährliche Situationen für andere Verkehrsteilnehmer schaffen. Bei feuchten Wetterverhältnissen können sich solche Gefahrenstellen dann zu einer regelrechten Rutschbahn entwickeln; das Landratsamt bittet daher alle...

1 Bild

Petra Guttenberger: „Landtagsbeschluss war richtig“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 28.02.2014

FÜRTH / MÜNCHEN (pm) - Die Fürther CSU-Landtagsabgeordnete Petra Guttenberger begrüßt, dass das Parlament dem Antrag der CSU-Fraktion zum Thema „Nein – zum Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen / Ja – zum Beitritt im Netzwerk gentechnikfreier Regionen“ zugestimmt und einen entsprechenden Beschluss gefasst hat. Wie ein Großteil der bayerischen Bevölkerung lehnt auch die CSU den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen klar...

1 Bild

BioFach: Gewinner der Öko-Erlebnistage ausgezeichnet

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 13.02.2014

Nürnberg: Messezentrum | NÜRNBERG - Gestern konnte der Bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner gemeinsam mit dem LVÖ-Vorsitzenden Josef Wetzstein auf der BioFach in Nürnberg den Gewinnern der schönsten Veranstaltungen der Bayerischen Öko-Erlebnistage 2013 ihre Urkunden überreichen. Den 1. Preis in der Kategorie „Landwirtschaft“ erhielt der Naturland Betrieb Froschhammer aus Thalmassing / Oberpfalz für sein Hoffest mit Besichtigung des...