Literatur

Schriftsteller Bodo Kirchhoff war zu Gast im Literaturhaus Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.11.2016

NÜRNBERG (jrb/vs) - Großer Ansturm im Literaturhaus Nürnberg und ein echter Glücksfall für das fränkische Publikum! Aus einem Radius von Würzburg bis Bayreuth reisten die Lesungsgäste an, um den frisch gekürten „Deutschen Buchpreis“-Träger live zu erleben: Bodo Kirchhoff. Bei der Präsentation seiner ausgezeichneten Novelle „Widerfahrnis“ begeisterte er die Zuhörer durch eine grandiose Performance – perfekt abgestimmt auf die...

2 Bilder

Premierenlesung »Nachts die Schatten«

Sabrina Nagel
Sabrina Nagel | Fürth | am 16.11.2016

Fürth: Babylon Kino am Stadtpark | Am Samstag, den 26. November, präsentiert Helwig Arenz seinen neuen Roman »Nachts die Schatten«. Die Veranstaltung findet im Babylon in Fürth statt. Georg, ein empfindsamer Junge, wächst zwischen Kai und Torsten, zwei starken älteren Brüdern auf. Sie bieten ihm Halt und Sicherheit, bringen ihn aber auch immer wieder in die heikelsten Situationen. Wenn er mit ihnen im Keller zusammensitzt gerät er in eine bedrohliche Welt...

1 Bild

Literaturfestival LesArt startet am 6. November in Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 04.11.2016

SCHWABACH (pm/vs) - Vom 6. bis 14. November sind zehn renommierte Autoren im Rahmen der jährlich stattfindenden Literaturreihe LesArt zu Gast in Schwabach. Zum Auftakt liest am 6. November um 20 Uhr im Markgrafensaal die prominente Schauspielerin Andrea Sawatzki aus ihrem neuen Roman „Ihr seid natürlich eingeladen“. Es folgt der namhafte Shakespeare-Übersetzer Frank Günther („Unser Shakespeare“), der den 400. Todestag des...

1 Bild

Erlanger Poetenfest: Zauber der Literatur

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 12.08.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Vom 25. bis 28. August lädt das mittlerweile 36. Erlanger Poetenfest wieder über 80 Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Literaturkritiker und Publizisten zu Lesungen und Gesprächen ein. Autorenporträts sind Ilija Trojanow und Aris Fioretos gewidmet, Raoul Schrott stellt sein Epos „Erste Erde“ vor, und Herta Müller spricht über Flucht und Leben im Exil. An den Lesenachmittagen im Schlossgarten...

3 Bilder

Entspannte Atmosphäre bei den Fürther Parklesungen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 13.07.2016

FÜRTH - (web) An lauen Sommerabenden im Fürther Stadtpark spannenden, romantischen und auch heiteren Lesungen lauschen. In diesem Jahr finden die Parklesungen vom 15. bis 21. Juli statt. Oftmals prall gefüllte Picknickkörbe, Decken, Stühle, Liegen oder andere bequeme Sitzgelegenheiten gehören zur Standardausrüstung für die Besucher, wenn die Literaten in Fürths grüne Oase rufen. Die Eröffnung der Lesungen gebührt am...

1 Bild

Silke Schlichtmann: Pernilla oder Warum wir nicht in den sauren Apfel beißen mussten

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 14.05.2016

Fürth: Volksbücherei Innenstadt | Pernilla ist alarmiert, als sie erfährt, dass Papas Bestattungsunternehmen keine Aufträge mehr kriegt und Mama von einem Bauern verklagt wird. Sicher steht die Familie jetzt vor dem finanziellen Ruin. Sofort startet Pernilla mit ihren Brüdern eine Rettungsaktion inklusive Detektivarbeit auf Obsthöfen, bei Beerdigungen und mit gewitzten Verhören. Silke Schlichtmann, geboren 1967, arbeitete als freie...

1 Bild

Natascha Wodin Ich war nie in Mariupol (Arbeitstitel)

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 14.05.2016

Fürth: Kulturforum | Natascha Wodin wurde 1945 als Kind verschleppter sowjetischer Zwangsarbeiter in Fürth geboren. Sie wuchs in deutschen Nachkriegslagern für „displaced persons“ auf. Anfang der siebziger Jahre absolvierte sie eine Sprachenschule und gehörte zu den ersten Dolmetschern, die nach Abschluss der Ostverträge für westdeutsche Firmen und Kultureinrichtungen in die Sowjetunion reisten. Später begann sie Literatur aus dem...

1 Bild

Michael Kumpfmüller - Die Erziehung des Mannes

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 14.05.2016

Fürth: Kulturforum | Michael Kumpfmüller, geboren 1961, lebt als freier Autor in Berlin. Mit yseinem gefeierten Romanen »Hampels Fluchten«, »Nachricht an alle« und »Die Herrlichkeit des Lebens« über Kafkas letzte Liebe hat er bewiesen, dass er zu den wandelbarsten und vielfältigsten Autoren deutscher Sprache gehört. Nun erzählt Michael Kumpfmüller davon, was es heißt, heute ein Mann zu sein. In einer Zeit, in der der moderne Mann so viele...

1 Bild

Dagmar Nick: Eingefangene Schatten. Mein jüdisches Familienbuch

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 14.05.2016

Fürth: Kulturforum | Eine unheimliche Stimmung grundiert diese Familiensaga, die mit Flüchtlingen beginnt und mit Verfolgten endet: Die Dichterin Dagmar Nick erzählt die wechselvolle Geschichte ihrer jüdischen Vorfahren in Hamburg, Berlin und Breslau vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Selten zuvor wurde so lebendig nachvollziehbar, was jüdisches Leben in Deutschland über Generationen bedeutete. Sie kamen aus Spanien, arbeiteten sich von...

1 Bild

Gila Lustiger - "Erschütterung. Über den Terror"

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 14.05.2016

Fürth: Kulturforum | Gila Lustiger, 1963 in Frankfurt am Main geboren, studierte Germanistik und Komparatistik an der Hebräischen Universität in Jerusalem. Mit »So sind wir«, einem Familienroman über die Geschichte der europäischen Juden, stand sie 2005 auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis. Seit 1987 lebt sie in Paris und ist Autorin mehrerer erfolgreicher Romane. Im Januar 2015, eine Woche vor den Terroranschlägen auf das...

1 Bild

LESEN! 2016 - Nikolaus Nützel

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Volksbücherei Innenstadt | Ihr schafft mich! Warum essen wir Scampis, aber keine Maikäfer? Und warum gehen wir in die Schule, obwohl wir gar keine Lust haben? Regeln, Normen und Gesetze haben uns fest im Griff. Und was ist überhaupt „normal“? Nikolaus Nützel erklärt, wie unsere Gesellschaft funktioniert – und wie wichtig es ist, dass die Jungen auch mal gegen den Strom der Alten schwimmen und Regeln hinterfragen. Nikolaus Nützel, 1967 geboren,...

1 Bild

LESEN! 2016 - Gila Lustiger

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Kulturforum | JAKOB-WASSERMANN-LITERATURPREISTRÄGERIN 2016 Gila Lustiger liest anlässlich ihrer Auszeichnung mit dem Jakob-Wassermann-Literaturpreis aus ihrem aktuellen Essay „Erschütterung. Über den Terror“. Darin setzt sie sich mit den Anschlägen auf die Redaktion von Charlie Hebdo und den Terroranschlägen vom November 2015 in Paris, wo sie seit 1987 lebt, auseinander. Moderation: Dirk Kruse, Redakteur beim Bayerischen Rundfunk und...

1 Bild

LESEN! 2016 - Local Heroes - Jan Beinßen

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Vorlesebühne mit Jan Beinßen Jan Beinßen liest aus "Das Gebot der Stunde" vor. 1965 in Stadthagengeboren, seit 1997 Buchautor. Seine erfolgreiche Frankenkrimireihe um den Nürnberger Ermittler Paul Fleming erscheint im ars vivendi Verlag, der zehnte Band im Juni 2016. Träger des Kulturpreises der Stadt Herzogenaurach. www.janbeinssen.de

1 Bild

LESEN! 2016 - Der Poetenkoffer - Walter Mehring

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Kofferfabrik | Szenische Lesungen mit Musik bei Kaffee und Kuchen, zusammengestellt und vorgetragen von Brigitte Döring Walter Mehring (1896-1981), der populärste satirische Dichter der zwanziger Jahre, dessen Name und Werk in Vergessenheit geraten sind. 1922 emigriert, erst nach Paris, dann in die USA, ließ er sich bei seiner Rückkehr in der Schweiz nieder. Zornige, ironische, expressionistische Sprachkunst, politisch hellsichtig mit...

1 Bild

LESEN! 2016 - Local Heroes - Die Schaffenskrise

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Vorlesebühne mit "Die Schaffenskrise" Die Schaffenskrise lesen aus "Wer Sturm Ernten will". Immanuel R. Reinschlüssel und Robert W. Segel aus Fürth schreiben gemeinsam Kurzgeschichten zur Tragik und Komik des Alltags. Im Dezember 2015 präsentierten sie ihren zweiten Kurzgeschichtenband »Wer Sturm ernten will« im Kulturforum Fürth. www.facebook.com/DieSchaffenskrise Eintritt frei!

1 Bild

LESEN! 2016 - Local Heroes - Joshua Groß

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Vorlesebühne mit Joshua Groß Joshua Groß liest aus "Faunenschnitt" vor. 1989 in Grünsberg geboren, lebt in Nürnberg. Romane: »Der Trost von Telefonzellen« (2013) und »Magische Rosinen« (2014), das von der Stiftung Buchkunst als eines der „Schönsten Deutschen Bücher 2015“ ausgezeichnet wurde. Erhielt u.a. den Bayerischen Kunstförderpreis 2014 und den Förderpreis der Kulturstiftung Erlangen...

1 Bild

LESEN! 2016 - Local Heroes - Ernst-Ludwig Vogel

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Vorlesebühne mit Ernst-Ludwig Vogel Ernst-Ludwig Vogel, ehemaliger Kunstlehrer am Hardenberg-Gymnasium, trägt Gedichte vor. Eintritt frei!

1 Bild

LESEN! 2016 - Local Heroes - Armin Stingl

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Vorlesebühne mit Armin Stingl Armin Stingl liest aus "Engel im Orbit". Geboren 1961 in Fürth, verfasste als junger Mann Beiträge für „Pop Sunday“, eine legendäre Sendereihe des Bayerischen Rundfunks. Seit 1987 freier Grafiker für Verlage und Verbände, Ausstellungen und Museen. Gedichtbände: »Anhänger der Schwerkraft« (2009), »Lieben und Fallen« (2012) und »Engel im Orbit« (2015). www.arminstingl.de

1 Bild

LESEN! 2016 - Local Heroes - Axel Görlach

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Vorlesebühne mit Axel Görlach Axel Görlach liest aus "lichtstill". 1966 in Kaufbeuren geboren, lebt in Nürnberg. Sprachlehrer für ausländische Jugendliche und Autor. Gedichte in Anthologien und Zeitschriften sowie die Gedichtbände »leben gezeichnet« (2009) und »lichtstill« (2015). Ausgezeichnet mit dem Feldkircher Lyrikpreises 2014. Eintritt ist frei!

1 Bild

LESEN! 2016 - Local Heroes - Nevfel Cumart

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Vorlesebühne mit Nevfel Cumart Nevfel Cumart liest aus "Feuerzunge". 1964 in Lingenfeld geboren, freiberuflicher Schriftsteller, Referent, Übersetzer und Journalist. Studierte Turkologie, Arabistik, Iranistik und Islamwissenschaft in Bamberg. Div. Auszeichnungen darunter der Kulturpreis Bayern der Bayernwerk AG (2008) und das Bundesverdienstkreuz am Bande (2014).

1 Bild

LESEN! 2016 - BuchmarktSchau!

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Wie kommt das Buch aus dem Kopf des Autors in die Hand des Lesers? Ohne sie geht es nicht: Autorinnen und Autoren brauchen Partner, damit aus ihren Manuskripten ein fertiges Buch entstehen kann. LESEN! zeigt sie Ihnen, die Verlage, Illustratoren und Buchhandlungen vor Ort. Die BuchmarktSchau! fiel 2015 leider „ins Wasser“. Umso mehr wünschen sich die Akteure heuer trockenes Wetter, um den Fürther Buchmarkt in seiner ganzen...

1 Bild

LESEN! 2016 - Literaturtour - buchstäblich Fürth

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Geburtshaus von Leopold Ullstein | Literarische Stadtführung Was Autoren über Fürth gedichtet haben, ist Thema dieser Führung. Warum Fürth die „kleinere, schönere Schwester“ ist, weiß der Nürnberger Schriftsteller Godehard Schramm. Sie erfahren, wo die Romane vom Fürther Kulturpreisträger Ewald Arenz entstanden und wo der wohl berühmteste Fürther Schriftsteller, Jakob Wassermann, gelebt hat. Die Tour führt Sie auch zu anderer Literaten wie Bernhard Kellermann...

1 Bild

LESEN! 2016 - Nis-Momme Stockmann

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Kulturforum | Der Fuchs Musik: Les Trucs Finn Strothmann steht auf einem Dach, als in der norddeutschen Kleinstadt Thule der Deich bricht. Das Wasser unter Finn schwemmt manchen Gegenstand an, der Erinnerungen an das Dorf, seine Bewohner und Geschichten weckt und ihr parzelliertes Idyll noch einmal heraufbeschwört. Mit kompromisslosem, klugem Humor blickt Nis-Momme Stockmann auf einen Ort im Windschatten geschichtlicher...

1 Bild

LESEN! 2016 - Fürther Nationen LESEN!

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: café caritasse | Sprache ist bunt Hören Sie sich ein – in die Sprachen unserer Welt Bücher, Geschichten, Texte und Gedichte ziehen die Menschen auf der ganzen Welt in ihren Bann. Viel Interessantes, Neues, Ungeahntes und Klangvolles erwartet Sie auch in diesem Jahr, wenn es bereits zum 5. Mal heißt: „Fürther Nationen LESEN!“ – im café caritasse. Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise durch die Vielfalt fremder (Mutter-)Sprachen von...

1 Bild

LESEN! 2016 - Stadtlesen

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 13.05.2016

Fürth: Dr. -Konrad-Adenauer-Anlage | Das Lesewohnzimmer im Park Auch 2016 kommt StadtLESEN! nach Fürth, um ein langes Wochenende mit Buchregaltürmen und gemütlichen Lese-Ecken rund um den Stein- Pavillon das LESEN!-Fest gebührend einzuläuten. Aus 3.000 Büchern eines auszuwählen, mit dem man es sich im Sitzsack oder in der Hängematte bequem macht, dürfte eine etwas knifflige Angelegenheit werden. Aber macht ja nix. Man kann ja lange bleiben. Und Stress...