Lokomotive

1 Bild

Ferien-Endspurt bei der Dampfbahn mit Extra-Zug

Ebermannstadt: Museumsbahn | Am kommenden Sonntag, 11. September, verstärkt die "Dampfbahn Fränkische Schweiz e.V." ihren Fahrplan um einen Extra-Zug zur Mittagszeit. Zusätzlich zu den regulären Fahrten wird um 12 Uhr ein Extra-Zug mit einer 75 Jahre alten Diesellok durchs Wiesenttal fahren. Mit dem zusätzlichen Zug wird den zahlreichen Ausflüglern eine weitere Möglichkeit geboten, mit der Museumsbahn durch die Fränkische Schweiz zu reisen. Um 10 Uhr und...

1 Bild

Comeback der Dampflok-Baureihe 64 im Wiesenttal

Stephan Schäff
Stephan Schäff | Forchheim | am 27.05.2016

Ebermannstadt: Museumsbahn | Nach über eineinhalb Jahren Pause wird am kommenden Sonntag, 29. Mai, erstmals wieder die Dampflok 64 491 die Museumszüge zwischen Ebermannstadt und Behringersmühle bespannen. Das 1940 gebaute Paradepferd des Vereins musste wegen eines Schadens an der Speisepumpe eine längere "verletzungsbedingte" Auszeit nehmen. Nun konnten die Dampfbahner das komplizierte Bauteil endlich reparieren und einen ersten Probelauf erfolgreich...

ERLANGEN - Nr. 7

Günther Klebes
Günther Klebes | Erlangen | am 07.12.2015

Bereits sechs Schienenfahrzeuge hießen so Als gestern ein S-Bahn-Triebwagen auf den Namen der Stadt ERLANGEN getauft wurde, erinnerte sich keiner der Festredner daran, dass es schon mal Lokomotiven mit dem Namen ERLANGEN auf Schienen gab. Für mich ist die S-Bahn-Taufe ein Anlass, nach Lokomotiven und Triebwagen mit dem Namen "Erlangen" zu fahnden. Überraschendes Ergebnis: es gab bereits fünf Lokomotiven und einen...

1 Bild

Weihnachtswunsch erfüllt: Sechsjähriger durfte einmal Lokomotivführer sein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 06.02.2015

ROTH (pm/vs) - Manchmal sind es die außergewöhnlichen Weihnachtswünsche, auf die es sich zu warten lohnt. Am letztjährigen Rother Weihnachtsmarkt hatte der sechsjährige Jonathan seinen ganz speziellen Wunschzettel abgegeben: Er wünschte sich, „einmal Lokführer auf der Gredl“ zu sein. Dank der Vermittlung durch das CSU-Abgeordnetenbüro von Volker Bauer, MdL, wurde der Wunsch des Jungen am 5. Februar 2015 Realität: Zusammen...

1 Bild

BAIERSDORF in Frankreich?

Günther Klebes
Günther Klebes | Erlangen | am 02.06.2014

Als vor gut drei Wochen ein S-Bahn-Zug auf den Namen der Stadt BAIERSDORF getauft wurde, erinnerte sich keiner der Festredner daran, dass es schon mal eine Lokomotive mit dem Namen BAIERSDORF auf Schienen gab. Im Jahre 1888 baute die Münchner Lokomotivfabrik Maffei für die Königlich Bayerische Staatseisenbahnen eine dreiachsige Güterzuglokomotive der Gattung C IV mit diesem Namen. Sie befand sich in Gesellschaft von...