Manfred-Roth-Stiftung

3 Bilder

100.000 Euro für das Ludwig-Erhard-Haus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 13.11.2016

Manfred-Roth-Stiftung unterstützt die Einrichtung zum wiederholten Mal FÜRTH (tom) – Einen Scheck in Höhe von 100.000 Euro überreichten Stiftungsrat Klaus J. Teichmann und Dr. Wilhelm Polster, Vorstand der gemeinnützigen Manfred-Roth-Stiftung, Schulkamerad und langjähriger Weggefährte des NORMA-Gründers, an Evi Kurz, die Vorsitzende des Vorstands der Stiftung Ludwig-Erhard-Haus. Schon mehrfach hatte Evi Kurz in der...

1 Bild

Forschung mit anziehender Wirkung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 18.08.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Die gemeinnützige Manfred-Roth-Stiftung, deren Namensgeber der im Jahr 2010 verstorbene Fürther Unternehmer und Gründer von NORMA ist, hat der Sektion für Experimentelle Onkologie und Nanomedizin (SEON) an der Hals-Nasen-Ohren-Klinik – Kopf- und Hals-Chirurgie des Universitätsklinikums Erlangen eine Spende von 50.000 Euro überreicht. Regelmäßig profitiert die Forschung des Uni-Klinikums Erlangen von den...

1 Bild

Gemeinsam für das Leben

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 19.02.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Bereits zum 6. Mal überreichte Dr. Wilhelm Polster, Vorstand der Manfred-Roth-Stiftung, jüngst eine großzügige Spende an die Forschungsstiftung Medizin am Universitätsklinikum Erlangen. Gemeinsam mit Stiftungsrat Dr. Günther Beckstein informierte er sich in der Stammzellbank der Transfusionsmedizinischen Abteilung über deren Arbeit und brachte einen Scheck in Höhe von 30.000 Euro für die Einlagerung von...

1 Bild

Großzügige Spende im Sinne von Manfred Roth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 10.02.2016

FÜRTH - Im Sinne von Manfred Roth setzt die nach ihm benannte Stiftung ihre Arbeit konsequent fort: Seit dem Tod des 2010 verstorbenen Fürther Unternehmers und NORMA-Gründers sind bereits eine Vielzahl von Spenden an soziale, kulturelle, bildungsfördernde und wissenschaftliche Einrichtungen ausgeschüttet worden. Aktuell darf sich jetzt die Ludwig-Erhard-Schule über die zugesagte Spende freuen. Am Freitag ist ein Scheck in...

1 Bild

Hilfe für Menschen in Wohnungsnot

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 03.02.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Die nach dem im Jahr 2010 verstorbenen Gründer der Discounterkette NORMA benannte gemeinnützige Manfred-Roth-Stiftung aus Fürth hat 5.000 Euro für die Diakonie Erlangen gespendet. Die Zuwendung, die Bezirksstellenleiterin Sabine Hornung aus den Händen des Stiftungsvorsitzenden Dr. Wilhelm Polster entgegennahm, kommt der Nothilfe des Arbeitsbereichs Hilfen für Menschen in Wohnungsnot zugute. Die Nothilfe...

1 Bild

20.000 Euro für das Tierheim Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.01.2016

NÜRNBERG (jrb) - Bereits zum dritten Mal stellte die Manfred Roth Stiftung (NORMA) ihr Herz für Tiere unter Beweis. Vergangene Woche überreichten Dr. Wilhelm Polster, Stiftungsvorsitzender und Klaus J. Teichmann, Mitglied des Stiftungsbeirates, einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an die Verantwortlichen des Tierheims Nürnberg. In ihren Dankesworten betonten Tierheim Vizepräsident Christoph Maier und Vorstand Marcus König,...

1 Bild

Posthume Ehrung für Manfred Roth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 21.10.2015

FÜRTH (jrb) - Der im April 2010 verstorbene Chef des Lebensmitteldiscounters Norma, Manfred Roth, zählte zu den bedeutendsten Unternehmenspersönlichkeiten in der Fürther Nachkriegsgeschichte und war seiner Heimatstadt stets eng verbunden. Als sehr bescheidener und zurückhaltender Mensch lehnte er angebotene Ehrungen und Auszeichnungen seitens der Stadt immer ab. Und auch diese Würdigung wäre ihm zu Lebzeiten eher unangenehm...

1 Bild

20.000 Euro für das Ludwig-Erhard-Haus

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 08.06.2015

FÜRTH - An einem historischen Ort, dem früheren Geschäft der Eltern von Ludwig Erhard, überreichten Dr. Wilhelm Polster, Vorstand der gemeinnützigen Manfred-Roth-Stiftung, Schulkamerad und langjähriger Weggefährte des NORMA-Gründers, und Stiftungsrat Klaus J. Teichmann einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro an die Vorsitzende des Vorstands der Stiftung Ludwig-Erhard-Haus Evi Kurz. Bereits zum zweiten Mal konnte Evi Kurz damit...

1 Bild

Großzügige Spende fürs Tierheim Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.04.2015

NÜRNBERG (nf) - Große Freude für das Tierheim Nürnberg. Die Manfred Roth Stiftung hat bereits zum zweiten Mal ihr Herz für Tiere unter Beweis gestellt und das Tierheim mit einer Spende über 10.000 Euro bedacht. Die Spende kommt genau zum richtigen Zeitpunkt für das Tierheim Nürnberg: Am 25. März kamen 106 Meerschweinchen aus einer schlechten Haltung, und am 31. März ist durch den Sturm ein Baum auf das Kleintierhaus...

1 Bild

Spende: 5.000 Euro für die KulturTafel

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 26.02.2015

ERLANGEN (pm) - Die gemeinnützige Manfred-Roth-Stiftung, benannt nach dem 2010 verstorbenen Fürther Unternehmer und NORMA-Gründer, hat jetzt der KulturTafel Erlangen eine großzügige Spende in Höhe von 5.000 Euro überreicht. Die Zuwendung kommt dem personellen und organisatorischen Aufbau dieses neuen Aufgabenbereiches der Diakonie Erlangen zugute. Wolfgang Tereick, Vorstandssprecher der Diakonie: „Die KulturTafel Erlangen...

1 Bild

Den Cappuccino servieren Menschen mit Handicap

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 10.02.2015

FÜRTH - (web) „Das wird was ganz besonderes“, freut sich Nils Ortlieb schon jetzt auf die Eröffnung des Samocca-Cafés der Lebenshilfe Fürth in der Neuen Mitte. Unterstützt wird das Projekt mit 10.000 Euro von der Manfred-Roth-Stiftung. Ein Café im neuen Einkaufsschwerpunkt erscheint zunächst nicht gerade besonders erwähnenswert. Anders aber wenn es von 15 Menschen mit geistigem Handicap geführt wird. „Wir betreten hier...

1 Bild

Zwanzigtausend Euro für HNO-Klinik

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 05.02.2015

ERLANGEN (pm) - Beinahe 20.000 Euro – genauer gesagt: 19.950 – hatte der Vorstand der Manfred-Roth-Stiftung, Dr. Wilhelm Polster, im Gepäck, als er sich vor wenigen Tagen zur offiziellen Scheckübergabe mit Vertretern der HNO-Klinik am Universitätsklinikum Erlangen traf. Beantragt hatte die Summe der Leiter der Audiologie, Prof. Dr. Dr. Ulrich Hoppe, für eine halbjährige wissenschaftliche Untersuchung. Ziel ist es, Menschen...

1 Bild

Erneut 20.000 Euro für die Forschung

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 18.12.2014

ERLANGEN (pm) - Über eine großzügige Spende für kardiologische Forschung konnte sich die Forschungsstiftung Medizin unlängst freuen: Erneut gab‘s 20.000 Euro von der Manfred-Roth-Stiftung. „Im Namen der Patienten und Mitarbeiter bedanke ich mich herzlich für Ihre Unterstützung“, sagte Prof. Dr. Stephan Achenbach anlässlich der Scheckübergabe. „Sie fördern damit extrem patientennahe Forschung, ein ganz konkretes Projekt, das...

1 Bild

Manfred-Roth-Stiftung (NORMA) spendet 20.000 Euro an den Tierschutzverein Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 03.09.2014

NÜRNBERG (pm/vs) - Das Tierheim Nürnberg hat Grund zur Freude: Dieser Tage hat die Manfred-Roth-Stiftung (NORMA) dem Tierschutzverein Nürnberg-Fürth und Umgebung einen großzügigen Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro übergeben. Das Geld wird dringend benötigt, um die Unterbringung der aus den aktuellen Tiertransporten geretteten und teilweise sehr kranken Welpen finanziell stemmen zu können.

1 Bild

Manfred Roth Stiftung unterstützt Prävention gegen Herzinfarkt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.08.2014

15.000 Euro für die Anlage einer umfassenden Datenbank überreicht NÜRNBERG (vs) - Dieser Tage hat die Norma-Stiftung (Manfred Roth Stiftung) einen Scheck in Höhe von 15.000 Euro an den Nürnberger Kardiologen Dr. Martin Laser für seine 2013 gegründete Initiative „Kampf dem Herzinfarkt“ überreicht. Im Fokus steht dabei nicht der typische Risikopatient. Eine Kombination aus großem Zigarettenkonsum, viel Alkohol,...

1 Bild

Manfred-Roth-Stiftung fördert die Forschungsstiftung Medizin am Universitätsklinikum Erlangen mit 20.000 Euro

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 11.06.2014

REGION (pm/vs) - Die gemeinnützige Manfred-Roth-Stiftung, benannt nach dem 2010 verstorbenen Fürther Unternehmer und Gründer von NORMA, hat der Forschungsstiftung Medizin am Universitätsklinikum Erlangen eine großzügige Spende in Höhe von 20.000 Euro übergeben. Mit dem Spendengeld wird das „Manfred-Roth-Stipendium (NORMA) für Nahrungsmittel- und Ernährungsforschung“ eingerichtet. Der Vorstand der Manfred-Roth-Stiftung,...