Marcel Schneider

1 Bild

Lesung mit Anne Chebu am 22. September

Hilpoltstein: Residenz Hilpoltstein | HILPOLTSTEIN (pm/vs) - Am Donnerstag, 22. September, lädt die SPD im Landkreis Roth zu einer Lesung mit der bekannten Fernsehmoderatorin und Buchautorin Anne Chebu ein. Ab 19 Uhr wird Anne Chebu, das „neue Gesicht“ der Frankenschau im Bayerischen Rundfunk, in der Hilpoltsteiner Residenz, Kirchenstraße 1, aus ihrem Erfolgsbuch „Anleitung zum Schwarz sein“ lesen. Anne Chebu wird an diesem Abend auch ihre persönlichen...

3 Bilder

Marcel Schneider als neuer stellvertretender Vorsitzender der Mittelfranken SPD gewählt

Beim Bezirksparteitag am letzten Freitag im Karl-Bröger-Zentrum in Nürnberg wurde Marcel Schneider als neuer stellvertretender Vorsitzender der Mittelfranken SPD mit großer Mehrheit gewählt. In seiner Bewerbungsrede stellte Schneider seine Person vor, sprach über sein langjähriges soziales Engagement sowie über seinen beruflichen Werdegang mit Salons in Nürnberg und Rednitzhembach. Schneider unterstrich die Wichtigkeit einer...

8 Bilder

Werbung für eine offene Gesellschaft

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 19.01.2016

Rednitzhembach (vs) - „Miteinander statt Gegeneinander“: Auf diesen gemeinsamen Nenner kann man den diesjährigen Neujahrsempfang des Gewerbevereins Rednitzhembach (GVR) bringen. Der 1. Vorsitzende Marcel Schneider gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf 2016. Natürlich durfte das erfolgreiche Weinfest mit über 10.000 Gästen nicht fehlen. Erster Höhepunkt in diesem Jahr soll die Messe „XUND“ am 20....

1 Bild

Weinfest am 11. und 12. September in Rednitzhembach

REDNITZHEMBACH - (pm/vs) - Nur wenigen neuen Veranstaltungen ist beschieden, was das Weinfest in Rednitzhembach geschafft hat: Erfolg von der Premiere an. Am 11. und 12. September 2015 geht es bereits in die vierte Auflage. Die Idee dazu hatte der Gewerbeverein Rednitzhembach mit seinem Vorsitzenden Marcel Schneider zusammen mit der Gemeinde und ihrem Ersten Bürgermeister Jürgen Spahl. Mit der italienischen Partnerstadt...

1 Bild

Gewerbeverein Rednitzhembach macht bei seinem Neujahrsempfang Mut für Zukunft

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 19.01.2015

Rednitzhembach (vs) - Wenn der GewerbeVerein Rednitzhembach zu seinem Neujahrsempfang einlädt, ist der große Saal im Gemeindezentrum immer rammelvoll. Das ist auch in diesem Jahr so gewesen. Als Festredner konnte 1. Vorstand Marcel Schneider den Handwerkskammerpräsidenten Heinrich Mosler begrüßen. In seiner Auftaktrede wies Marcel Schneider auf die Neuwahlen der Vorstandschaft im März 2015 hin. Falls der wieder als...

1 Bild

Nicht vergessen: Benefizveranstaltung "Rednitzhembach hilft" am 27. September

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 17.09.2014

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Bereits in der neuten Auflage heißt es am Samstag, 27. September, wieder „Rednitzhembach hilft!“ Initiator Marcel Schneider und Rednitzhembachs Erster Bürgermeister Jürgen Spahl können neben Dr. Ingo Friedrich (Präsident des Europäischen Wirtschaftssenats und ehemaliger Vizepräsident des Europäischen Parlaments) als Schirmherren namhafte Künstlerinnen und Künstler präsentieren. Ihre Teilnahme...

2 Bilder

Marcel Schneider hat Senioren zum Schäufeleessen eingeladen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 22.01.2014

REDNITZHEMBACH (pm/vs) - Zu einem Schäufele-Essen hatten dieser Tage der Opernballfriseur Marcel Schneider und sein Lebenspartner Heinz Röttenbacher alle Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenwohnanlage „Rednitzgarten“ eingeladen. Die Aktion wurde in Zusammenarbeit mit Babette Gillmeiner durchgeführt, die in der Region für ihre originellen und erfolgreichen Benefizaktionen bekannt ist. Die Idee zu den Essen lieferte der...

2 Bilder

Full House beim Gewerbeverband

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 20.01.2014

REDNITZHEMBACH (tom) – Über 150 Gäste aus allen Bereichen der Gesellschaft, von Politik und Wirtschaft bis hin zu den Vereinen konnte Marcel Schneider beim 7. Neujahrsempfang des Gewerbevereins Rednitzhembach begrüßen. Kein Wunder, dass sich der Vereinsvorsitzende „mehr als erstaunt, überrascht und glücklich“ zeigte. Grund zur Freude biete aber auch die wirtschaftliche Entwicklung. Nach dem abgelaufenen Jahr, das Schneider...