Melanie Huml

1 Bild

Zwei Bürgerinnen mit dem "Weißen Engel" geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2016

STEIN (jrb/vs) - Auf Vorschlag der Stadt Stein wurden zwei Steiner Bürgerinnen mit dem ,,Weißen Engel" geehrt. Sie erhielten die Auszeichnung für ihr außergewöhnliches soziales Engagement, mit dem sie Hilfesuchenden, Betroffenen halfen. Staatsministerin Melanie Huml zeichnete Johanna Dippold für ihre zahlreichen sozialen Aktivitäten aus. Die Liste ihrer Bemühungen ist lang: So engagiert sie sich bei der Fürther Tafel in...

4 Bilder

Bayerische Staatsmedaille für die Bereiche Gesundheit und Pflege in Nürnberg vergeben

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.10.2016

Huml zeichnet zehn Persönlichkeiten aus Bayern für ihre Verdienste um Gesundheit und Pflege aus REGION (pm/nf) - Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml hat am Freitag in Nürnberg die Bayerische Staatsmedaille für Verdienste um Gesundheit und Pflege verliehen. Die Ministerin betonte aus diesem Anlass: ,,Ehrenamtliche Tätige sind das freundliche Gesicht einer menschlichen Gesellschaft. Sie geben mehr, als sie...

1 Bild

Huml überreicht Bundes-Verdienstorden an sechs Bürgerinnen und Bürger aus Franken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.10.2016

Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin: Dank für großes gesellschaftliches Engagement REGION (pm/nf) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat im Auftrag des Bundespräsidenten sechs Bürgerinnen und Bürgern aus Franken das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Die Ministerin betonte: ,,Die Ausgezeichneten sind aufgrund ihres großen gesellschaftlichen Engagements...

1 Bild

Huml bei erstem bayerischen Pflegegipfel in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.09.2016

Ministerin: Wichtige Anregungen und Impulse für intensivere Zusammenarbeit NÜRNBERG (pm/nf) - Mit den Herausforderungen im Pflegebereich hat sich am Montag in Nürnberg der erste bayerische Pflegegipfel befasst. Zu dem Treffen hatte Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml eingeladen. Huml betonte am Rande der Beratungen: ,,Die Mensch­lichkeit einer Gesell­schaft zeigt sich daran, wie sie mit ihren...

2 Bilder

Huml startet Ambrosia-Bekämpfung 2016

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.07.2016

Bayerns Gesundheitsministerin: Weitere Ausbreitung der Allergiepflanze soll gebremst werden REGION (pm/nf) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat das diesjährige Aktionsprogramm gegen die Allergiepflanze Ambrosia gestartet. Huml betonte bei der Besichtigung eines großen Ambrosia-Standortes im mittelfränkischen Uttenreuth (Landkreis Erlangen-Höchstadt): ,,Die Pollen der Ambrosia sind starke Allergie-Auslöser bei...

4 Bilder

Schwere Mängel in Nürnberger Heimen - Pflege muss zur Chefsache werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.07.2015

NÜRNBERG (vs) - Ein Thema bewegt aktuell vor allem ältere und kranke Menschen sowie deren Angehörige in der Region: Bei Kontrollen in den Nürnberger Pflegeheimen durch die Heimaufsicht, sind im ersten Halbjahr 2015 bereits rund 14 erhebliche Mängel festgestellt worden. Doch dies betrifft nur einen kleinen Teil. Die Zahl rüttelt deshalb auf, weil es die Befürchtung zulässt, die hohe Mängelquote im vergangenen Jahr (insgesamt...

1 Bild

Metropolregion: Festakt zum Jubiläum

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 22.05.2015

REGION (mue) - Die Metropolregion Nürnberg besteht heute aus 23 Landkreisen und elf kreisfreien Städten – vom thüringischen Landkreis Sonneberg im Norden bis zum Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen im Süden, vom Landkreis Kitzingen im Westen bis zum Landkreis Tirschenreuth im Osten. Auf einer Fläche von gut 21.800 km² leben hier 3,5 Millionen Menschen. Die geballte Kompetenz, angefangen von der Wirtschaft über die...

1 Bild

Patientenfürsprechertag in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.11.2014

Gesundheitsministerin Melanie Huml (l.) und der Patienten- und Pflegebeauftragte der Bayerischen Staatsregierung Hermann Imhof (r.) dankten den Fürsprecherinnen und Fürsprechern für ihr ehrenamtliches Engagement. „Patientenfürsprecher haben eine wichtige Scharnierfunktion im Krankenhausbetrieb. Sie fördern das gegenseitige Verständnis zwischen Krankenhaus und Patient und oft auch deren Angehörigen und können damit Konflikte...

1 Bild

Gesundheitsministerin rät zur Grippeschutzimpfung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 10.10.2014

REGION (pm/nf) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml empfiehlt den Bürgerinnen und Bürgern eine Grippeschutzimpfung. Huml betonte am Donnerstag bei einer Pressekonferenz: ,,Eine echte Virusgrippe ist keine harmlose Erkältung. Diese Infektionskrankheit kann schwerwiegende Gesundheitsfolgen haben und sogar lebensbedrohlich sein. Eine Impfung ist der beste und sicherste Schutz gegen Grippe! Jetzt ist der ideale Zeitpunkt...

1 Bild

Melanie Huml: Kampf gegen Crystal Meth

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 30.07.2014

REGION (pm/mue) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat eine neue Telefon-Hotline zu der gefährlichen Droge Crystal Meth gestartet. Die Ministerin betonte bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Bundesdrogenbeauftragten Marlene Mortler in Regensburg: „Bayern verstärkt das Vorgehen gegen Crystal Meth. Mit der neuen Hotline bieten wir auch Angehörigen von Süchtigen die Möglichkeit, sich schnell beraten zu...

1 Bild

„bunt statt blau“: Plakatwettbewerb gegen Komasaufen

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 26.05.2014

MÜNCHEN / ERLANGEN (pm/mue) - „bunt statt blau“: unter diesem Motto schufen im Frühjahr bundesweit 10.000 Schüler Kunstwerke gegen Alkoholmissbrauch; Charlotte Moritz (13) und Anne Kortekaas (12) aus Erlangen gewannen mit ihrem Plakat den Sonderpreis für junge Künstler. Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml zeichnete jetzt die bayerischen Landessieger des bundesweiten Wettbewerbes der Krankenkasse DAK-Gesundheit aus....

1 Bild

Seit 1. April keine Honorarobergrenze für Hausärzte mehr

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.04.2014

Gesundheitsministerin Huml: Meilenstein für Sicherung einer wohnortnahen medizinischen Versorgung NÜRNBERG (pm/nf) - Seit dem 1. April gibt es keine Honorarobergrenze bei Hausarztverträgen mehr. Darauf hat Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Humlhingewiesen. Die Vertragspartner können nun den vollen Verhandlungsspielraum nutzen – und die bislang im Rahmen der Bestandsschutzklausel bestehenden Verträge können ohne...

2 Bilder

Weltnierentag: Dramatischer Rückgang an Organspenden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.03.2014

100. Veranstaltung des Projekts ,,Schulen in die Transplantationszentren" Huml wirbt für Organspenden REGION (pm/nf) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml wirbt für eine größere Bereitschaft zur Organspende. Huml betonte heute, anlässlich des Weltnierentags am 13. März: ,,Der Rückgang an Organspenden in Bayern im vergangenen Jahr ist besorgniserregend. Deshalb müssen wir gegensteuern. Die Entscheidung für einen...

2 Bilder

Melanie Huml setzt sich für ein gesundes Bayern ein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.02.2014

NÜRNBERG (pm/vs) - Im Rahmen eines aktuellen Nürnberg Besuches hat die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, auch dem Verlagshaus Müller Medien einen Besuch abgestattet. Melanie Huml wurde von den beiden Geschäftsführern Constanze und Michael Oschmann begrüßt. Im Gespräch mit Auszubildenden und Mitgliedern des Betriebsrates konnte sie sich ein Bild des Unternehmens machen. Der MarktSpiegel...

2 Bilder

Starker Wille statt Promille

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 05.02.2014

Gesundheitsministerin Huml startet DAK-Kampagne „bunt statt blau“ 2000 Schulen im Freistaat können am Plakatwettbewerb gegen Alkoholmissbrauch teilnehmen NÜRNBERG (pm/nf) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml unterstützt auch 2014 als Schirmherrin die DAK-Kampagne „bunt statt blau“ zur Alkoholprävention. Der Plakatwettbewerb für Schüler zwischen 12 und 17 Jahren startet zum fünften Mal. Bayernweit wurden 2000...

1 Bild

Gesundheitsministerin Huml: Wichtiger Ansprechpartner für alle Bürger Bayerns

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 04.02.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Landtagsabgeordnete Hermann Imhof ist seit Anfang Februar neuer Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung. Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml betonte am Montag anlässlich des Amtsantritts von Imhof: ,,Patienten, Pflegebedürftige und Pflegende stehen im Mittelpunkt der bayerischen Gesundheits- und Pflegepolitik. Hermann Imhof ist als...

1 Bild

Neues Amt für Hermann Imhof

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.01.2014

NÜRNBERG (jrb/vs) - Der Nürnberger Landtagsabgeordnete Hermann Imhof wurde von Ministerpräsident Horst Seehofer offiziell zum Patienten- und Pflegebeauftragten der Bayerischen Staatsregierung berufen. Gemeinsam mit Gesundheits­minis­terin Melanie Huml überreichte Seehofer Imhof die Ernennungsurkunde. Ab dem 1. Februar wird Imhof als vertraulicher und kompetenter Ansprechpartner für die Anliegen von Patienten,...

1 Bild

Gehen, Spielen und Tanzen: Auszeichnung für „GESTALT“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 09.01.2014

ERLANGEN (pm/ik) - Das am Institut für Sportwissenschaften und Sport der Universität Erlangen-Nürnberg entwickelte und evaluierte Bewegungsprogramm GESTALT (Gehen, Spielen und Tanzen Als Lebenslange Tätigkeiten) ist im Rahmen des Wettbewerbs „Bayerischer Gesundheitsförderungs- und Präventionspreis“ von Gesundheitsministerin Melanie Huml in Bamberg mit dem 2. Preis ausgezeichnet worden. Insbesondere die nachhaltige Umsetzung...