nürnberg

1 Bild

Neue Kampagne bewirbt Familienbildung

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit einer Öffentlichkeitskampagne bewirbt das Bündnis für Familie gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Familienbildung die Angebote der zehn Familienbildungsstellen in Nürnberg: Mit unterschiedlichen Themenmotiven sollen alle Familien angesprochen werden. Ziel ist es, zum gelingenden Aufwachsen von Kindern in ihren Familien beizutragen. Die Angebote der Eltern- und Familienbildung unterstützen Eltern...

Förderung des Neubaus von 49 Mietwohnungen der wbg

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Stab Wohnen des Wirtschaftsreferats hat Förderdarlehen aus dem Bayerischen Wohnungsbauprogramm über rund 4,34 Millionen Euro und Zuschüsse in Höhe von 1,04 Millionen Euro für die Wohnanlage der wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen an der Schillingstraße / Ecke Pillenreuther Straße bewilligt. Nürnbergs Wirtschafts- und Wohnungsreferent Dr. Michael Fraas: „Bei dem Bauvorhaben entstehen mit Hilfe...

1 Bild

MarktSpiegel verlost neues Nürnbergbuch von Philip J. Dingeldey

NÜRNBERG (pm/vs) - Philip J. Dingeldey wurde 1990 in Nürnberg geboren. Der junge Schriftsteller liebt seine Heimatstadt und will für sie Werbung in der Öffentlichkeit machen. „100 Gründe, stolz auf diese Stadt zu sein“ heißt sein Buch, das 2016 im Wartberg Verlag erschienen ist. Auf rund 100 Seiten werden unter anderem bedeutende Gebäude, Freizeiteinrichtungen, geschichtsträchtige Orte und interessante Veranstaltungen in...

1 Bild

Einbrecher richteten im BayWa Bau- und Gartenmarkt hohen Schaden an

NÜRNBERG (nf/ots) - Den BayWa Bau- und Gartenmarkt im Stadtteil Großreuth hinter der Veste suchten Einbrecher im Zeitraum zwischen Samstagabend (3. Dezember 2016) und Montagmorgen (5. Dezember 2016) heim. Die Täter richteten hohen Sachschaden an und erbeuteten zahlreiches elektronisches Gerät. Ein Verantwortlicher (57) des Marktes in der Kilianstraße (gegenüber Einmündung Großreuther Straße) stellte Montagmorgen den...

2 Bilder

Forum Marketing der Metropolregion Nürnberg trifft sich bei hl-studios

Hans-Jürgen Krieg
Hans-Jürgen Krieg | Erlangen | am 05.12.2016

Die Kommunikationsprofis des Forums Marketing der Metropolregion Nürnberg treffen sich bei hl-studios. Der Schwerpunkt: Die Mitmachkampagne „Platz für…“ Eine Region – viele Geschichten: Mit der Mitmachkampagne „Platz für…“ erzählen Menschen aus der Metropolregion Nürnberg ihre Geschichte. Denn mit Wirtschaftskraft, Innovationsfähigkeit und überdurchschnittlicher Lebensqualität hat diese Region viel zu bieten. Die Kampagne...

1 Bild

Trauergottesdienst für Dr. Peter Schönlein in St. Sebald

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.12.2016

Nachruf auf Alt-Oberbürgermeister Peter Schönlein NÜRNBERG (pm/nf) - „Immer, wenn ich über die Straße der Menschenrechte gehe, muss ich an Peter Schönlein denken und den großen Anteil, den er an Nürnbergs neuem Ruf als weltoffener Stadt des Friedens und der Menschenrechte hat,“ sagt Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche über den verstorbenen Nürnberger Oberbürgermeister und blickt zugleich dankbar auf sein kirchliches...

47 Bilder

Nürnberg trauert um Altoberbürgermeister Dr. Peter Schönlein

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 01.12.2016

In Gedenken an den früheren Oberbürgermeister Dr. Peter Schönlein hat die Redaktion eine ganze Reihe Schnappschüsse seiner unzähligen öffentlichen Auftritte mit Prominenten, Kollegen und Nürnberger Bürgerinnen und Bürger der letzten Jahre gesammelt. RIP. NÜRNBERG (pm/nf) - Altoberbürgermeister Dr. Peter Schönlein ist tot. Das frühere Stadtoberhaupt ist am gestrigen Mittwoch, 30. November 2016, nach kurzer schwerer...

1 Bild

Sheb-I Arus, Sema der Derwishe Mevlana e.V.

Nürnberg: Werkstatt 141 | Öffentliche Aufführung des berühmte Drehtanzrituals der Mevlevi-Derwische Am 17. Dezember 1273 verließ Hazreti Mevlana Rumi diese Welt, um mit seinem göttlichem Geliebten Hochzeit zu feiern. Alljährlich erinnern die Mevlevi-Derwische in aller Welt mit ihrem berühmten „Sema“ Drehtanzritual an jene Nacht mit dem Namen “Sheb-I Arus“ (die Nacht der Vereinigung). Sema, das Ritual der Mevlevi-Derwische, wurde 2005 von der UNESCO...

1 Bild

The Art of Improvisation: Konzert No. 43

Nürnberg: Werkstatt 141 | Ralf Bauer (pos) / Johannes Selig (p) / Alex Bayer (kb) / Andreas Gandela (dr) Do., 22.12.2016, 20:30 Uhr - 22:30 Uhr Klangkunst: Im Fokus der Konzertreihe "The Art of Improvisation" stehen kammermusikalische konzertante Aufführungen, die sich mit dem Zusammenspiel von Klang und Ort beschäftigen. Schwerpunkt liegt in der Improvisation e-musikalischer genreübergreifender Klangkunst. Weitere Informationen unter:...

1 Bild

Bächmann macht’s möglich

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.12.2016

Normalerweise schreibt man nicht von „dem Besten“ oder „dem Tolls-ten“. Hier, bei Bächmanns E-Center, ist es ein MUSS! Bei einem überwältigenden Sortiment von über 35.000 Artikeln, werden kleine sowie große Einkaufswünsche erfüllt. Großer Frischewert wird dabei auf saisonale und regionale Angebote gelegt, so beispielsweise Gemüse aus dem Knoblauchsland oder faire Milch. Oder wie wäre es mit einem „Genießer-Abend“ oder einem...

1 Bild

Tanz für alle ALLE! - mit Barbara Bess

Nürnberg: Kulturwerkstatt Auf AEG - Kulturbüro Muggenhof | Wir öffnen einen neuen Raum mit Tanz Willkommen sind Menschen jeglicher Kultur, jeglichen Alters und Geschlechts, mit und ohne Tanzerfahrung. Im Vordergrund steht die pure Lust und Freude am gemeinsamen Spiel mit Bewegung, Begegnung und Austausch im Tanz. Nach einem genüßlichen Aufwärmen, könnt Ihr mit spannenden Wahrnehmungs- und Improvisationsspielen Euren eigenen Körper neu entdecken. Später mit einfachen...

1 Bild

Radio F Hörer spenden über 40.000 Euro

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Am 6. Dezember gibt es bei Radio F wieder den Engelein Spendentag. Von 6 bis 19 Uhr können die Hörer von Frankens beliebtem Radiosender Gutes tun und für den Verein Engelein spenden. Er kümmert sich um in Franken an Krebs erkrankte Kinder und deren Familien. Für sie ist Engelein ständiger Ansprechpartner und hilft auch abseits von Krankenbetten und Behandlungen. Dafür spendeten die Hörer von Radio F allein...

4 Bilder

NÜRNBERGER Versicherung fördert Lichterzug der Schulkinder

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.11.2016

Feste Größe in der Nürnberger Vorweihnachtszeit NÜRNBERG (pm/nf) - Neben dem feierlichen Prolog zur Eröffnung des weltberühmten Christkindlesmarkts zählt der Lichterzug der städtischen Haupt- und Förderschulen zu den bekanntesten und stimmungsvollsten Momenten der Weihnachtsstadt Nürnberg. Angeführt von Christkind Barbara Otto ziehen am 8. Dezember ab ca. 17.45 Uhr rund 1.750 Schülerinnen und Schüler der Nürnberger Grund-,...

1 Bild

John Marshall besucht den Kaiser

Andreas Rüsing
Andreas Rüsing | Nürnberg | am 28.11.2016

Nürnberg: Heilig-Geist-Saal | Am 27.11.2016 hatte "Kaiser Karl IV." wieder einen Ehrengast in den Heilig-Geist-Saal geladen: JOHN MARSHALL, der britische Sänger und Wahlfranke (Conny Wagner Band, Rock am Ring, Nürburgring, Friedrichstadtpalast Berlin, "Judas" in Jesus Christ Superstar, Wien, erfolgreicher Komponist selbst interpretierter Songs ( und auch für andere, wie Ireen Sheer u.v.m.) war beindruckt von der "intelligent gemachten" Show "Der Kaiser...

1 Bild

Aktion „Städte gegen die Todesstrafe“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Leuchten gegen die Todesstrafe: Nürnberg beteiligt sich wieder an dem von der Gemeinschaft Sant’Egidio initiierten Aktionstag „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“. Am Mittwoch, 30. November 2016, ab etwa 16.45 Uhr wird in der Straße der Menschenrechte die Säule Nummer drei mit der Aufschrift „Recht auf Leben“ grün angeleuchtet. In Deutschland unterstützen mehr als 150 Städte den...

4 Bilder

Spielspass für Gross und Klein

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 22.11.2016

Eichhorn Kaufladen Für den Eichhorn Holzkaufladen werden eifrige Verkäuferinnen und Verkäufer ab drei Jahren gesucht. Waren wie Obst, Getränke und Gewürze können in der Theke und den Ablagefächern übersichtlich präsentiert und verkauft werden. Rollenspiele machen nicht nur Spaß, sie regen auch die Fantasie an und verbessern die sozialen Fähigkeiten. Weitere Informationen unter: www.eichhorn-toys.de Im Spielwarenhandel...

2 Bilder

Nur noch zwei verkaufsoffene Sonntage im nächsten Jahr in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.11.2016

Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas erklärt die Fakten NÜRNBERG (nf) - Im nächsten Jahr wird sich das Angebot der verkaufsoffenen Sonntage in Nürnberg halbieren. Statt vier Verkaufssonntage wird es nur noch zwei geben. Allerdings ist voraussichtliche eine ,,Lange Einkaufsnacht“ an einem Freitag geplant. Dr. Michael Fraas: ,,Wir ändern die bisherige Regelung, weil wir durch die neuere Rechtsprechung hierzu gehalten sind....

1 Bild

Vogelgrippe bei Ente vom Wöhrder See bestätigt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 21.11.2016

Es handelt sich zweifelsfrei um den Subtyp H5N8 Nürnberg - Das Friedrich-Löffler-Institut auf der Insel Riems hat bei der Reiherente, die am 12. November 2016 am Wöhrder See tot aufgefunden worden ist, nun auch den hochpathogenen Subtyp H5N8 nachgewiesen. Damit ist der Ausbruch der Geflügelpest in Nürnberg bestätigt. In der vergangenen Woche hatte das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in...

1 Bild

Vogelgrippe: Noch kein Ergebnis zu den beiden Tieren vom Wöhrder See

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.11.2016

NÜRNBERG/UPDATE (pm/nf) - Zu den zwei toten Tieren vom Wöhrder See – eine Reiherente und ein Schwan – bei denen das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Erlangen den H5-Virus festgestellt hat, liegt dem Ordnungsamt der Stadt Nürnberg bis jetzt (18. November 2016, 15.30 Uhr) noch kein Ergebnis vom Friedrich-Löffler-Institut (FLI) vor, ob es sich um den hochpathogenen Erregertyp H5N8 handelt. Erst dann...

1 Bild

Global Art Session - Freiraum ohne Grenzen

Nürnberg: Werkstatt 141 | Global Art Session - Freiraum ohne Grenzen liebe! Performance Das Netzwerk der interkulturellen Kulturszene Nürnbergs veranstaltet alle zwei Monate interkulturelle und interdisziplinäre Kunst- und Kultur - Sessions; Die "Global Art Session" bietet einen grenzenüberschreitenden Abend zwischen Musik, Tanz, Performance, Live-Painting, Poetry, Video-Art und Lichtkunst mit anschließendem...

1 Bild

Umfrage zu Weihnachtseinkäufen unter 646 Nürnberger Bürgern: Männer kaufen auf den letzten Drücker

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Nürnberger Bürgerinnen und Bürger geben in diesem Jahr durchschnittlich 408 Euro für Weihnachtsgeschenke aus und liegen damit deutlich unter dem Bundesdurchschnitt (477 Euro). Bei dreiviertel aller befragten Männer beginnt der große Kaufrausch erst im Dezember, knapp jeder zweite (48 Prozent) kauft die Geschenke sogar erst in der letzten Woche vor dem Fest. Vier von zehn Nürnberger Frauen dagegen erledigen...

1 Bild

Schnelles Internet: Bundesgesetz beschleunigt Breitbandausbau

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.11.2016

Dr. Fraas: Neues Gesetz schafft verbindliche Regelungen für Breitbandausbau NÜRNBERG (pm/nf) - Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas begrüßt das am 10. November 2016 in Kraft getretene Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG). Das neue Bundesgesetz ermöglicht unter anderem, dass bei Neubau und Sanierung von Straßen und bei der Erschließung von Neubaugebieten künftig...

1 Bild

Diwan Lounge - Stimmen aus dem Orient

Nürnberg: Kulturwerkstatt Auf AEG - Kulturbüro Muggenhof | Jowan Safadi Arabic SingerSongwriter Konzert Jowan Safadi ist ein palästinensischer Musiker aus Galiläa. Mit seiner Akustik-Solo-Performance (mit projizierten englischen Untertiteln) und seiner kontroversen Lyrik beschreibt er die persönliche Reflexion eines Individuums in der widersprüchlichen Situation des Nahostkonflikts. Seine Lieder über Politik, Religion, Philosophie und Sexualität machen ihn zu einem der...

2 Bilder

Dessous auf dem Gabentisch

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 17.11.2016

Wer auf der Suche nach einem persönlichen Weihnachtsgeschenk ist oder einfach mal etwas Neues für den Gabentisch haben möchte, sollte in diesem Jahr zu reizvollen Dessous greifen. Doch leider ist es gerade bei BH & Co. manchmal etwas schwerer das wortwörtlich „passende“ Teil zu finden. Schließlich soll das neue Geschenk nicht nur schön aussehen sondern sich auch „wie eine zweite Haut“ an den Körper anschmiegen. Ohne die...

2 Bilder

Und nach den Festtagen...?

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 17.11.2016

Die (Vor-)Weihnachtszeit ist der klassische Zeitraum für festliches Essen. Weihnachtsfeiern, Jahresabschluss-Essen – festliches und ebenso reichhaltiges Genießen ist angesagt. Doch gerade, wenn das üppige Schlemmen nach den Festtagen ein Ende hat, wenn die Verwandten wieder nach Hause gefahren sind, genießt man es, sich auch einmal in aller Ruhe kulinarisch verwöhnen zu lassen – ohne großes Brimborium, dafür aber mit viel...