Nürnberger Messe

3 Bilder

Oldtimer-Messe Retro Classics Bavaria vom 8. bis 10. Dezember in Nürnberg

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.11.2017

NÜRNBERG (mask) - Wo treffen Oldtimer-Freunde auf die exklusivsten Autos der Welt und seltene Zweiräder? Natürlich auf der RETRO CLASSICS BAVARIA im Dezember in Nürnberg! Messe-Chef Dr. Roland Fleck freut sich: ,,Ich gratuliere Karl Ulrich Herrmann und seinem Team zu den exzellenten Vorbereitungen und der Standortwahl. Die Brutto-Ausstellungsfläche beträgt knapp 40.000 qm, und die erwarteten 400 Aussteller ziehen wohl mehr...

1 Bild

Messe-Catering mit neuer Gesellschaftsstruktur

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.01.2016

NÜRNBERG (jrb) - Vergangene Woche wurde in der NürnbergMesse nicht nur das neue Restaurant Behaim eröffnet, sondern auch die neue Gesellschafterstruktur des Messe-Caterings erläutert. Behaim-Betreiber sind Dr. Nadine Cauers-Lehrieder und René Lehrieder, die auch die drei anderen Restaurants (Marco Polo, Restaurant West und Vasco da Gama) in der Messe führen. Dr. Roland Fleck und Peter Ottmann, die CEOs der NürnbergMesse Group...

1 Bild

Neue Bestmarken für NürnbergMesse

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.07.2013

Stärkstes Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte NÜRNBERG - Die NürnbergMesse Group verzeichnet 2012 das mit Abstand stärkste Geschäftsjahr ihrer bald 40-jährigen Unternehmensgeschichte: 236 Millionen Euro Umsatz und ein Gewinn von 10,1 Millionen Euro.  Dahinter stehen neue Bestmarken bei allen Messekennzahlen und in allen Geschäftsfeldern: knapp eine Million verkaufte Quadratmeter, so viele Aussteller wie nie, die...

1 Bild

Neue Aufgaben

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.04.2013

Thorsten Böhm wechselt zu MCNNÜRNBERG - Der Leiter des NürnbergConvention Centers, Thorsten Böhm, wechselt zur MCN Medizinische Congressorganisation Nürnberg AG, die er als einer der beiden Vorstände leiten wird.Böhm, der 18 Jahre bei der NürnbergMesse beschäftigt war, verlässt sie als Freund – mit einem weinenden Auge, was seine bisherigen Aufgaben und die vielen guten und engen Kontakte zu Kunden wie Mitarbeitern...