Natur

1 Bild

Naturdetektive Burgthann mit Jägern auf spannender Entdeckungstour

Amanda Sugar
Amanda Sugar | Burgthann | am 23.11.2016

Mimberg/Burgthann - Der Herbst bietet mit seinen vielseitigen bunten Facetten jede Menge Faszinierendes zu entdecken - so auch für die Naturdetektive Burgthann, die gemeinsam mit den Jägern Michael Kraus, sowie Dr. Kathrin und Stefan Koll vom Jagdschutz- und Jägerverein Nürnberg-Land e.V. einen spannenden Ausflug in den Wald erleben durften. Am Bahnhof Mimberg trafen sich alle Teilnehmer und die Abenteuerführung in Richtung...

1 Bild

Fledermausführung "Fledermäuse live in Nürnberg"

Caroline Holch
Caroline Holch | Nürnberg | am 13.09.2016

Nürnberg: Bismarckdenkmal Wöhrder Wiese | Dauer: 1 Std. Erwachsene: 6 €, Kinder 3€. Treff: Bismarckdenkmal, Prinzregentenufer, 90489 Nürnberg. Öffentliche Verkehrsmittel: U1 zur Wöhrder Wiese. Details: Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren und Erwachsenen. Bei diesem Abendspaziergang dürfen Sie die nächtlichen Kobolde live erleben! Sie erfahren, wo sich Fledermäuse tagsüber mitten in der Innenstadt verstecken, was auf dem Speiseplan der liebenswerten...

8 Bilder

Roßtaler Pfadfinder laden zur Schnupperstunde ein

Roßtal: Jugendhaus St. Josef | „Du bist älter als 6 Jahre und suchst ein Hobby, bei dem du draußen und drinnen bist, neue Freunde kennen lernst, dich bewegst aber auch still beschäftigen kannst und wo du erfährst was es bedeutet, hinter die Dinge zu blicken…“ „Du bist zwischen 14 und 18 und suchst eine neue, sinnvolle und aufregende Freizeitbeschäftigung? Lerne die Leute aus unserer Pfadi- und Roverstufe kennen. Hab Spaß, sei kreativ, übernimm...

1 Bild

Erfolgreiche Jungtierschau des Kleintierzuchtverein Roßtal

Roßtal: Kleintierzuchtverein Roßtal | Jedes Jahr zur Roßtaler Kirchweih veranstaltet der Kleintierzuchtverein eine Jungtierschau in einer Scheune am Kreisverkehr. Auch in diesem Jahr waren wieder über 70 Kleintiere zu sehen. Gezeigt wurden verschiedenste Rassen, angefangen von Tauben und Hühnern bis hin zu Kaninchen. Auch Enten und Wellensittiche waren diesmal mit dabei. Aber nicht nur die Rassetierausstellung stand im Mittelpunkt; besonders für Kinder und...

1 Bild

Musik für die Augen

- ein wirklich passendes Motto für die diesjährige Landesgartenschau. Für die Reisegruppe der Deutschen Rheuma-Liga AG Feucht war diese Anlass für ein extra Highlight im Jahresablauf. Bei gutem Reisewetter ging es im vollbesetzten Bus ab zur Wagner-Stadt Bayreuth. Der Eingangsbereich war ähnlich wie bei anderen Gartenschauen u.a. mit einem großen Schauzelt sehr ansprechend aufgebaut, die Unterschiede zeigten sich erst...

5 Bilder

Wanderregion Franken

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 07.07.2016

Fränkischer Albverein Nürnberg – Erleben und Genießen Wandern ohne Vorbereitung, ohne Planung, ohne Verpflichtung, nur nach Lust und Laune, ganz spontan – geht das? Ja, beim FAV – auf www.fav-nuernberg.de/wanderprogramm einfach Veranstaltung aussuchen und rechtzeitig zum Treffpunkt kommen – ganz ohne Anmeldung und Verpflichtung. Für Mitglieder und Gäste gibt es ganzjährig ein vielfältiges und abwechslungsreiches Wander-...

4 Bilder

Ferienregion „Stiftland“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 07.07.2016

Freizeitvergnügen im Land der 1000 Seen und Teiche Direkt gegenüber dem böhmischen Bäderdreieck Franzensbad-Marienbad-Karlsbad, liegt auf bayerischer Seite die Ferienregion „Stiftland“. Die Region, die sich mit ihrer einzigartigen kulturellen Landschaft gerade um den Titel „Weltkulturerbe“ bewirbt, präsentiert sich als Ausflugsparadies mit vielfältigen Attraktionen: • Mit der Tirschenreuther Teichpfanne beherbergt das...

2 Bilder

Die „Himmelsleiter“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 07.07.2016

Die neue Attraktion im Land der 1000 Teiche Mitten im Herzen der Tirschenreuther Teichpfanne, südlich des Kühsteinteiches, steht seit Oktober 2012 die „Himmelsleiter“. Wenn man auf dem imposanten Bauwerk (70 m Länge und 20 m Höhe) steht, ist man nicht nur dem Himmel ein ganzes Stück näher, sondern hat auch einen atemberaubenden Ausblick über die Wald-naabaue und die umliegenden Hügel und Wälder. ...

3 Bilder

Fischhofpark

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 07.07.2016

Lebenswert – Liebenswert – Tirschenreuth Der Fischhofpark lockt mit der wiederhergestellten historischen Situation des Stadtteiches, eingebettet in eine blühende Parklandschaft. Die ökologische Komponente liefern der regionale Naturlehrpfad und die Storchenwiese. Für Kinder gibt es den regional einmaligen Wasserspielplatz „Fischers Fritz“, aber auch die Jugend kommt mit unserem modernen Skaterplatz nicht zu kurz. Das...

2 Bilder

Bayrisch Kanada

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 06.07.2016

Der „Schwarze Regen“ bei Böbrach Zwischen der Kreisstadt Regen und Viechtach durchfließt der „Schwarze Regen“ eine abgelegene Landschaft, die gerne als Bayrisch Kanada bezeichnet wird. Hier liegen die beiden Wildwasserabschnitte Bärenloch und Altriegel (Gumpenrieder Schwall), die bei Kanufahrern aus der näheren und weiteren Umgebung äußerst beliebt sind. Der Schwarze Regen entsteht durch die Vereinigung von Kleinem...

2 Bilder

Mitten Im Herzen Bayerns

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 06.07.2016

Qualitätswandern und Flussradeln im Bayerischen Jura Der Bayerische Jura, im geografischen Herzen Bayerns, zieht sich von der Hallertau bis an die westlichste Oberpfalz nach Neumarkt und bildet mit seinen charakteristischen Karsterscheinungen und Trockenrasen einen abwechslungsreichen Naturraum. Die Befreiungshalle und der Donaudurchbruch mit Kloster Weltenburg, Kelheim, das weltweit einzige Museum für historische...

2 Bilder

Geopark Ries kulinarisch

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 06.07.2016

Schmecken, wo man is(s)t Abseits gewohnter Geschmackserlebnisse lädt der Geopark Ries Feinschmecker und Genießer auf eine kulinarische Entdeckungsreise ein. Eine Kooperation aus Gastronomen, Produzenten und dem Geopark vermarktet unter dem Label „Geopark Ries kulinarisch“ seit 2008 „einschlagende Geschmackserlebnisse aus dem Krater“. Sie will den regionaltypischen Genuss bewahren und steht für eine Rückbesinnung der Region...

2 Bilder

Geopark Ries

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 06.07.2016

Europas riesiger Meteoritenkrater Der Nationale Geopark Ries, vor rund 14,5 Millionen Jahren aus einer kosmischen Katastrophe entstanden, bietet die einzigartige Möglichkeit, ein spannendes Kapitel der Erdgeschichte hautnah zu erleben. Egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder motorisiert, individuell oder mit einem speziell ausgebildeten Natur- und Landschaftsführer. Das Nördlinger Ries ist der am besten erhaltene...

4 Bilder

Schloss Dennenlohe

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 05.07.2016

Atemberaubend schöne Parkanlage Wer einen Garten anlegen will, muss ihn im Herzen tragen: Nach diesem Grundsatz haben Baronin und Baron Süsskind eine Vision verwirklicht – die atemberaubend schönen Parkanlagen des mittelfränkischen Barock-Ensembles Schloss Dennenlohe. Mit Leidenschaft und Passion ließen sie in mehr als 30- jähriger Arbeit ein üppig blühendes Paradies entstehen – mit dem sagenhaften Rhododendronpark, dem...

3 Bilder

Schloss Schillingsfürst

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 05.07.2016

Barockjuwel auf einem Bergsporn der Frankenhöhe Das Barockschloss Schillingsfürst ist das Wahrzeichen der gleichnamigen Stadt und seit Jahrhunderten Sitz der Grafen und Fürsten zu Hohenlohe-Schillingsfürst, die das Schloss bis zum heutigen Tag bewohnen. Im Schlossmuseum (Di bis So jeweils 10.30 bis 17.00 Uhr geöffnet) wird die Geschichte des wilhelminischen Kaiserreiches anhand von Gemälden, Deckenbildern, Gobelins,...

2 Bilder

Der „Radschmetterling“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 05.07.2016

Auf vier Touren die Region um Schillingsfürst erkunden Schillingsfürst liegt an der Romantischen Straße im Naturpark Frankenhöhe. Die Geschichte des staatlich anerkannten Erholungsortes ist eng mit dem zu Beginn des 18. Jahrhunderts errichteten Schloss Schillingsfürst und der im Lauf ihrer wechselvollen Geschichte gleich mehrfach zerstörten Burg Schillingsfürst verbunden. Neben dem Schloss lohnt auch das Brunnenhausmuseum...

3 Bilder

„Romantisches Franken“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 05.07.2016

Historische Städte und viel Natur Sanfte Hügel, weite Täler und idyllische Dörfer prägen das Bild, welches das Romantische Franken seinen Gästen bietet, aber auch die faszinierenden Städte mit ihrer glanzvollen, jahrhundertealten Geschichte. Und so kommen kulturbeflissene Städtereisende ebenso auf ihre Kosten wie Naturliebhaber, die die einzigartige Landschaft auf dem weitverzweigten Rad- oder Wander- wegenetz entdecken...

3 Bilder

Das Granitsteinmeer entdecken

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 05.07.2016

Das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa Kaum ein Ort im zentralen Fichtelgebirge vermag so schauerlich und schön zu gleich zu sein, wie das Felsenlabyrinth nahe der Festspielstadt Wunsiedel. Entdeckungstour entlang von Schluchten und Höhlen und dabei die Einzigartigkeit einer mystischen Naturlandschaft erleben: der Bürgerliche Landschaftsgarten der zugleich das größte Felsenlabyrinth seiner Art in Europa ist,...

3 Bilder

Die Lucas-Cranach-Stadt

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 05.07.2016

Kronach – zwischen Geschichte und Moderne Einem eher kuriosen Umstand verdankt Kronach seine erste urkundliche Erwähnung. Im Jahr 1003 hatte Heinrich von Schweinfurt – dieser Urkunde zufolge – seine Besitzung Crana selbst abgebrannt, da er vor seinem Herrn, dem späteren Kaiser Heinrich II., fliehen musste. Gut hundert Jahre später kam das Gebiet in den Besitz des Hochstifts Bamberg, dessen Bischöfe nunmehr bis zum Jahr...

Die Rhön

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.07.2016

Marketing-Organisation bündelt die Initiativen Die Rhön Marketing GbR ist ein Zusammenschluss der regionalen Tourismusorganisationen der Bayerischen, Hessischen und Thüringer Rhön sowie der Vermarktungsorganisation Rhöner Produkte „Dachmarke Rhön GmbH“. Sie hat sich die Koordination der zahlreichen Einzelinitiativen sowie die gemeinsame Vermarktung der Rhön zur Aufgabe gemacht und zielt dabei vor allem auf die Erhöhung...

Die Rhön

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.07.2016

Marketing-Organisation bündelt die Initiativen Die Rhön Marketing GbR ist ein Zusammenschluss der regionalen Tourismusorganisationen der Bayerischen, Hessischen und Thüringer Rhön sowie der Vermarktungsorganisation Rhöner Produkte „Dachmarke Rhön GmbH“. Sie hat sich die Koordination der zahlreichen Einzelinitiativen sowie die gemeinsame Vermarktung der Rhön zur Aufgabe gemacht und zielt dabei vor allem auf die Erhöhung...

1 Bild

10 Jahre Wandern auf TopNiveau

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.07.2016

„Der Hochrhöner“ feiert Geburtstag In diesem Jahr feiert „Der Hochrhöner“ seinen zehnten Geburtstag. Quer durch das UNESCO Biosphärenreservat verbindet der mit dem orangen „Ö“ markierte Premium-Wanderweg das mondäne Kurbad Bad Kissingen in Frankens Saalestück mit dem Sole-Heilbad Bad Salzungen im Werratal. Der 180 Kilometer lange Hochrhöner führt über die höchsten Erhebungen des Mittelgebirges, über Wasserkuppe,...

1 Bild

Zu Gast in Frankens Saalestück

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.07.2016

Hier treffen Genuss, Kultur und Sport zusammen Auen, Wälder, sanfte Hügel, Weinberge und herrliche Flusslandschaften – Frankens Saalestück, rund um Bad Kissingen und Hammelburg bietet Natur pur verbunden mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten. Gönnen Sie sich zum Beispiel bei einer Kanutour zwischen Bad Kissingen und Gemünden eine Auszeit vom Alltag. Ebenso entspannt gestalten sich Radtouren auf den Qualitäts-Radwegen...

1 Bild

Extratour „Der Thulbataler“

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.07.2016

Zwischen Rhön und Fränkischem Weinland Zwischen dem Fränkischen Weinland und der Rhön gelegen, bietet Frankens Saalestück die besten Voraussetzungen für einen Genuss-Wander-Urlaub. Die vom Saaleufer und vom Weinbau geprägte Landschaft lädt ein zu bequemen Wanderungen durch die Saaleauen, sowie zum Genusswandern in den Weinbergen. Eine besondere Attraktion ist die vom deutschen Wanderinstitut zertifizierte Extratour „Der...

2 Bilder

Weinkultur naturnah

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 01.07.2016

Die Region rund um Zellingen entdecken In Zellingen, südöstlich von Karlstadt und nordwestlich von Würzburg im Main-Spessart-Kreis gelegen, haben die Besucher Gelegenheit, naturnah Weinkultur zu erleben. Zum Beispiel im Rahmen einer geführten Wanderung durch die Weinberge. Wer möchte, kann auf dem ausgedehnten Rad- und Wanderwegenetz natürlich auch die mannigfaltige Fauna und Flora der Region entdecken oder...