Oberbürgermeister Thomas Jung

1 Bild

Verdiente Fürther mit dem Goldenen Kleeblatt geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.11.2016

FÜRTH - Für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement hat die Stadt Fürth Helga Pavlicek und Herbert Regel mit dem Goldenen Kleeblatt geehrt. Sichtlich bewegt nahm Helga Pavlicek Urkunde und Abzeichen von Oberbürgermeister Thomas Jung entgegen. Seit 50 Jahren ist sie SPD-Mitglied, vor allem frauenpolitische Themen lagen und liegen ihr am Herzen. Als Bezirksrätin setzte sie sich zudem für den Bereich Soziales und im...

1 Bild

Goldenes Kleeblatt für Helga Pavlicek und Herbert Reger

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 11.11.2016

FÜRTH - (web) Für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement hat die Stadt Fürth Helga Pavlicek und Herbert Regel mit dem Goldenen Kleeblatt geehrt. Sichtlich bewegt nahm Helga Pavlicek Urkunde und Abzeichen von Oberbürgermeister Thomas Jung entgegen. Seit 50 Jahren ist sie SPD-Mitglied, vor allem frauenpolitische Themen lagen und liegen ihr am Herzen. Als Bezirksrätin setzte sie sich zudem für den Bereich Soziales und...

1 Bild

Eine Straße erinnert an den früheren Bürgermeister Hartmut Träger

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 09.11.2016

FÜRTH - (web) In Stadeln erinnert nun eine Straße an den langjährigen Bürgermeister und Stadtrat Hartmut Träger, der 2011 im Alter von 65 Jahren verstorben war. Zusammen mit Trägers Witwe Roswitha und weiteren Familienangehörigen hat Oberbürgermeister Thomas Jung vor wenigen Tagen die Hartmut-Träger-Straße eingeweiht. Jung erinnerte vor Ort nochmal an die hohen Verdienste, das große soziale Engagement und auch die...

30 Bilder

Bei Sonnenschein und guter Laune startet die Michaelis-Kirchweih

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 02.10.2016

FÜRTH (web) – Mit viel Sonne und guter Laune wurde die Fürther Kirchweih am Samstag eröffnet. Zwei Schläge benötigte Oberbürgermeister Thomas Jung, dann war das erste Fass Grüner Kärwa-Bier angezapft und die Michaelis-Kirchweih offiziell eröffnet. Vor dem Bieranstich auf dem Theatervorplatz sorgte der Musikzug Burgfarrnbach für Musik, der Volkstrachtenverein Stadeln zeigte traditionelle Tänze, während Volker Heißmann in...

6 Bilder

Die Kirchweih verzaubert ganz Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 28.09.2016

FÜRTH - (web) Die Fürther Innenstadt schlüpft wieder für zwölf Tage in ihr bunt-glitzerndes Festgewand, lockt mit dem Duft von gebrannten Mandeln, Bratwürsten und Zuckerwatte und verwandelt sich mit den vielen Fahrgeschäften und Buden in einen pulsierenden Vergnügungspark. Vom 1. bis 12. Oktober ist „Fädder Kärwa“. Mit ihrer besonderen Mischung aus Markt, Kirchweih, und Straßenfest wird sie auch in diesem Jahr wieder für...

1 Bild

In Fürth-Atzenhof ist Kirchweih

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 06.09.2016

FÜRTH - (web) Der Kirchweihreigen der Fürther Vororte geht weiter. Am kommenden Wochenende (9. bis 12. September) wird in Atzenhof gefeiert. Rund um den Festplatz am Ortseingang darf man sich wieder auf ein zünftiges Kirchweihprogramm freuen. Den Vortritt haben am Freitag natürlich die Kärwakinder, die um 18.30 Uhr ihren Kärwabaum aufstellen. Oberbürgermeister Thomas Jung eröffnet nach dem Einmarsch der Kärwaburschen mit dem...

1 Bild

Radtour mit dem Fürther Oberbürgermeister

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 18.08.2016

FÜRTH - (web) Am Samstag, 27. August, lädt Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung wieder zu einer Radtour durch Fürth ein. Jung, als passionierter Radfahrer in ganz Fürth bekannt, widmet sich dieses Mal der Kultur. Und so führt die Radtour zu den verschiedensten Kulturorten der Kleeblattstadt. Los geht die kostenlose, rund 90-minütige Radtour um 16 Uhr, Treffpunkt ist am Kulturforum in der Würzburger Straße 2. Die Teilnahme...

1 Bild

Heinz Bruder schenkt der Stadt Fürth eine Million Euro

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 17.08.2016

FÜRTH - (web) Die Stadt Fürth darf sich über eine nicht alltägliche Spende in Höhe von einer Million Euro freuen. Der Burgfarrnbacher Spielzeugfabrikant Heinz Bruder ist der große Gönner. Zahlreiche Namen geisterten durch den Raum, es wurde wild spekuliert, wer denn nun der „großherzige Fürther“ sei, der seiner Heimatstadt diese große Summe zukommen lässt. Auch sein Name ist dabei immer weder gefallen und so wurde nun im...

1 Bild

Fürther Kunstfreunde feiern Jubiläum und erhalten Spende

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 17.08.2016

FÜRTH - (web) Die Fürther Gesellschaft der Kunstfreunde feiert in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag. Mit einem umfangreichen Festprogramm will man das Ereignis begehen. Zum Auftakt wurde ein Kunstwettbewerb ausgerufen, bei dem 22 in Fürth geborene, ansässige oder arbeitende Künstler angeschrieben und gebeten wurden, eines ihrer Werke beim Verein einzureichen. Damit auch die Allgemeinheit in den besonderen Kunstgenuss kommt,...

3 Bilder

Fürther City Center soll wieder zum Leben erweckt werden

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 18.07.2016

FÜRTH - (web) Die Einkaufsstadt Fürth blüht weiter. Nur ein Jahr nach Eröffnung der Neuen Mitte gibt es nun auch beim großen Sorgenkind "City Center" Erfreuliches zu verkünden. Das Fürther Immobilienunternehmen P&P hat das Einkaufszentrum erworben und will es in den nächsten Jahren "revitalisieren". Über mehr als zehn Jahre zog sich die Hängepartie hin, nicht wenige, die das einst stolze Einkaufszentrum mitten in der Stadt...

2 Bilder

Im Gustavstraßenstreit will die Stadt den Wirten den Rücken stärken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 12.07.2016

FÜRTH - (web) Die von der Stadt angestrebte Bebauungsplanänderung für die Gustavstraße stößt bei den Bürgern auf breite Zustimmung. Mehr als 500 äußerten sich im Rahmen einer Bürgerbeteiligung, fast alle befürworten eine Änderung. Oberbürgermeister Thomas Jung freute sich über die „hohe Beteiligung“, noch mehr aber auch über die 497 positiven Stimmen von insgesamt 508 Meldungen. Das zeige auch deutlich, so Jung weiter, wie...

1 Bild

Stadt Fürth verlieh zwei Mal das Goldene Kleeblatt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 20.04.2016

FÜRTH - Dr. Habibullah Ghamin und Axel Wiemer wurden im Rahmen einer Feierstunde im Schloss Burgfarrnbach für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement mit dem Goldenen Kleeblatt ausgezeichnet. Bereits im Jahr 1971 kam Habibullah Ghamin von Afghanistan nach Deutschland, absolvierte hier sein Medizinstudium, heiratete und ließ sich als Allgemeinarzt in Burgfarrnbach nieder. Als sein Elternhaus 1993 bombardiert worden...

11 Bilder

SpVgg: Grundsteinlegung für neue Haupttribüne

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 13.04.2016

FÜRTH - (web) Mit großen Emotionen und einer noch größeren Portion Pathos wurde im Sportpark Ronhof/Thomas Sommer der Grundstein für die neue Haupttribüne gelegt. Von einem „wesentlichen Meilenstein“ und einem „Fundament für eine erfolgreiche Zukunft“ sprach der Geschäftsführer der SpVgg Greuther Fürth, Holger Schwiewagner, während Präsident Helmut Hack den 17-Millionen-Euro-Neubau gar als „Vermächtnis für alle“ huldigte....

1 Bild

Posthume Ehrung für Manfred Roth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 21.10.2015

FÜRTH (jrb) - Der im April 2010 verstorbene Chef des Lebensmitteldiscounters Norma, Manfred Roth, zählte zu den bedeutendsten Unternehmenspersönlichkeiten in der Fürther Nachkriegsgeschichte und war seiner Heimatstadt stets eng verbunden. Als sehr bescheidener und zurückhaltender Mensch lehnte er angebotene Ehrungen und Auszeichnungen seitens der Stadt immer ab. Und auch diese Würdigung wäre ihm zu Lebzeiten eher unangenehm...

16 Bilder

Neue Mitte Fürth: Fulminanter Start mit Konfettiregen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 17.09.2015

FÜRTH (web) - Kaum hatten Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung und MIB-Vorstandsmitglied Alexander Schlag den roten Knopf gedrückt, gab es einen gewaltigen Konfettiregen und großen Applaus von den zahlreichen Menschen. Sie alle waren gekommen, um die Eröffnung der Neuen Mitte in Fürth zu feiern. Nach knapp zweieinhalbjähriger Bauzeit übergab der Projektentwickler und Bauträger MIB AG den neuen Einkaufsschwerpunkt an die...

1 Bild

Radtour mit dem Fürther Stadtoberhaupt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 13.08.2015

FÜRTH - (web) Am Samstag, 29. August, lädt Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung wieder zu einer Radtour durch Fürth ein. Jung, als passionierter Radfahrer in ganz Fürth bekannt, hat sich diesmal elf ganz besondere Orte ausgesucht, die während der Tour angefahren werden. Aus dem Buch "111 Orte in Fürth & Erlangen, die man gesehen haben muss" von Jo Seuß und Hans-Joachim Winckler hat er sie sich ausgesucht. Selbst für...

3 Bilder

Neubau an der Ebert-Schule hat Vorbildcharakter

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 22.07.2015

FÜRTH (web) - Schon seit September wird der Neubau für Ganztagsbetreuung an der Friedrich-Ebert-Schule genutzt. Vor wenigen Wochen wurde das 1,7-Millionen-Euro-Projekt offiziell eingeweiht. Der späte Termin ist auch der Gestaltung der Außenanlagen geschuldet, diese konnten erst in den vergangenen vier Monaten fertiggestellt werden. Nunmehr präsentiert sich die Einrichtung als gelungenes Gesamtkonzept, das in den nächsten...

1 Bild

Klares Bekenntnis zur Heimatstadt Fürth: Spatenstich für neue NORMA-Unternehmenszentrale

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 10.03.2015

FÜRTH - (tom/vs) – Am 2. März ist der Startschuss für den Neubau des hochmodernen NORMA-Verwaltungsgebäudes gefallen. Von dort aus wird der fränkische Discounter künftig seine Aktivitäten in Deutschland und drei weiteren europäischen Ländern steuern. Beim Spatenstich waren unter anderem die NORMA-Vorstände Gerd Köber und Robert Tjón, die NORMA-Stiftungsräte Dr. Wilhelm Polster und Klaus Teichmann, die NORMA-Geschäftsleitung...

1 Bild

Mehr Bäume für ein noch grüneres Stadtbild

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 11.12.2014

FÜRTH - (web) Fürth soll noch grüner, und somit auch schöner werden. Entsprechend dieser Devise zog Oberbürgermeister Thomas Jung auch eine positive Baumbilanz für das zu Ende gehende Jahr. Auch die nachfolgenden Generationen sollen sich über ein „grünes Stadtbild“ freuen, erklärte Jung bei der Vorstellung der Baumbilanz. Diese gehört seit Jungs Amtsantritt 2002 schon zu einem festen Ritual. Damit will er mittlerweile...

1 Bild

Freundeskreis betreibt ehrenamtliche Lobbyarbeit für die Fürther Wärmestube

Willi Ebersberger
Willi Ebersberger | Fürth | am 13.06.2014

FÜRTH (web) - Die Fürther Wärmestube ist Treffpunkt, Beratungsstelle, Wohnungsvermittler und Kleiderkammer in einem. In der Hirschenstraße 41 wird Menschen in Not rundherum geholfen. Dabei wird das Team um Wolfgang Sperber auch tatkräftig vom „Freundeskreis Fürther Wärmestube“ unterstützt. Seit etwas mehr als zwei Jahren ist der Freundeskreis aktiv, will aber „mehr im Hintergrund“ wirken, sich nicht permanent in die...