Pilotprojekt

1 Bild

So stoppt Innenminister Joachim Herrmann die Unfall-Gaffer!

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.08.2017

METROPOLREGION (tom) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat jetzt in Franken ein Pilotprojekt gestartet, um endlich Unfälle vor den Blicken von Gaffern zu verbergen! Als hätten es die Rettungskräfte bei dramatischen Unfällen wie kürzlich beim Busunglück auf der A9 bei Münchberg nicht schwer genug. Doch dann erschweren Ihnen sensationsgierige Gaffer auch noch ihre Arbeit. Minister Joachim Herrmann wurde selbst...

2 Bilder

Smarte Citylogistik in Nürnberg: Erfolgreiches Projekt Lastenfahrräder wird erweitert

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 07.07.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Das vom Wirtschaftsreferat der Stadt Nürnberg unterstützte Citylogistik-Pilotprojekt mit elektrischen Lastenfahrrädern, die Pakete von einem Mikrodepot aus zu den Empfängern bringen, wird durch zwei innovative Folgeprojekte erweitert. In dem einen Folgeprojekt soll ein zulassungsfreies Light Electric Vehicle (LEV) speziell für die elektromobile Auslieferung von Kleinsendungen und Paketen im...

1 Bild

Herrmann startet Pilotprojekt zur Schwertransportbegleitung

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.01.2017

Entlastung der Polizei bei Schwertransportbegleitungen: Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann startet in Mittelfranken ein Pilotprojekt mit neuen Begleitfahrzeugen - Weniger Polizeibegleitung nötig - Weitere Projekte zur Entlastung der Polizei REGION (pm/nf) - Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann hat heute in Nürnberg ein Pilotprojekt zur Entlastung der Polizei bei der Begleitung von...

2 Bilder

Gehört der Flickenteppich auf den Gehwegen endlich der Vergangenheit an?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 12.02.2016

NÜRNBERG (nf) - Der Flickenteppich im Gehwegbereich soll in Nürnberg auf ein Minimum reduziert werden. Dieses Ziel hat sich Bürgermeister Christian Vogel gemeinsam mit den zuständigen Stellen bei der Stadt Nürnberg für die Zukunft gestellt. Die schnelle Verbesserung bei den Oberflächenwiederherstellungen nach Aufgrabungen beispielsweise durch die N-ERGIE im Gehwegbereich ist für Vogel daher eine vordringliche Aufgabe. Die...

Neues Leben in alten Scheunen

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 06.02.2014

FORCHHEIM - Am Mittwoch, den 22. Januar, hatten Scheuneneigentümer die Gelegenheit sich über das Pilotprojekt „Scheunenprogramm“ zu informieren. Damit soll das innerstädtische Quartier zwischen Marktplatz und Wiesentstraße in Forchheim neu belebt werden. Auf Grundlage der geplanten Studie werden städtebauliche Lösungsansätze zur Reaktivierung erarbeitet. Gerhard Zedler, Leiter des städtischen Bauamtes, erläuterte: „Die...

1 Bild

Schüler leisten Erste Hilfe

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Erlangen | am 06.05.2013

BRK und Adalbert-Stifter-Schule starten PilotprojektERLANGEN - Das Bayerisches Rotes Kreuz KV Erlangen-Höchstadt und die Adalbert-Stifter-Schule in Erlangen haben ein Pilotprojekt gestartet. 15 Schülerinnen und Schüler sind zu Juniorhelfern ausgebildet worden. Wie verhalte ich mich bei einem Unfall korrekt, wie setze ich einen Notruf richtig ab, wie werden Verbände fachgerecht angelegt und wie wird ein bewusstloser Mensch...

Hot-Spots in Nürnberg

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 09.02.2013

Freies WLAN in der City?NÜRNBERG - Freies WLAN am Hauptmarkt, in der Breiten Gasse oder am Weißen Turm? „Das wäre realisierbar!“, glaubt MdL Karl Freller und verweist beispielweise auf Berlin: Dort ist das freie Internet-Surfen bereits an über 60 öffentlichen Plätzen der Stadt möglich. Das wünscht sich Freller auch für die Stadt Nürnberg, derzeit wird nach dem Vorbild von Berlin auch in Bayern über ein solches...