Plärrer

5 Bilder

Eine tolle MondscheinMarkt-Saison ging am 16. Oktober für dieses Jahr zu Ende

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 20.10.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Was sollen wir nur machen? Bis April 2017 gibt es keinen MondscheinMarkt mehr! Der letzte MondscheinMarkt in diesem Jahr fand am 16. Oktober statt - und er hat der Tradition wieder einmal mehr alle Ehre gemacht. Da war das Wetter. Einfach unglaublich: Sonnenschein den ganzen Tag, Sonnenuntergang zu Beginn des MondscheinMarktes - und dann ein Vollmond wie im Bilderbuch. OK, es war etwas kühler als sonst, aber Glühwein und Co....

1 Bild

Der 16. Oktober: ein ganz besonderer Tag inklusive Vollmond

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 15.09.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Also mal ganz chronologisch: Der 16. Oktober ist der 290. Tag im Jahr (Schaltjahr!). Am 16. Oktober haben alle Gerhard’s Namenstag. Am 16. Oktober haben sicher auch viele Geburtstag (Philipp Kohlschreiber und Mehmet Scholl zum Beispiel). Und am 16. Oktober ist Vollmond. Richtig: wenn Vollmond, dann MondscheinMarkt. Genau so ist es - am 16. Oktober ist wieder MondscheinMarkt auf dem Plärrer in Schwarzenbruck. Und das Thema ist...

2 Bilder

MondscheinMarkt und FairTrade

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 05.09.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Unsere Gemeinde ist seit Jahren die/unsere MondscheinMarktTown. Und unsere Gemeinde ist seit letztem September FairTradeTown. Was liegt also näher, diese beiden Themen direkt miteinander zu verbinden: Am Freitag, den 16. September ist wieder MondscheinMarkt - und FairTrade ist das Thema. Und dieses Thema heißt ja nicht nur, FairTrade-Produkte zu kaufen, sondern zu allererst fair zu denken und fair zu handeln. Lokal und...

2 Bilder

Kein Vollmond im Juli - aber dafür richtig voll viel Vollmond im August und September

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 13.07.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Das steht so nicht im Hundertjährigen Kalender, aber es ist Fakt: im Juli gibt es leider keinen Vollmond! Na ja, Vollmond gibt es schon, aber - und das ist entscheidend - es gibt keinen MondscheinMarkt. Und das kommt ja „keinem Vollmond“ schon ziemlich nahe. Grund ist nicht der Brexit, Grund ist die Kerwa, die Anfang Juli zusammen mit dem Partnerschafts-Jubiläum schon viel Feier in Schwarzenbruck geboten hat. Und so steigt...

1 Bild

Achtung Staugefahr: Straßensanierung Am Plärrer

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.06.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) saniert vom 8. Juni bis zum 15. August 2016 den nordwestlichen Plärrer. Betroffen ist der nördliche Abschnitt Am Plärrer zwischen dem Spittlertorgraben und der Dennerstraße sowie der westliche Abschnitt zwischen der Dennerstraße und der Südlichen Fürther Straße. Beide Abschnitte bekommen neue Fahrbahndecken. Darüber hinaus wird das Konzept zur...

2 Bilder

Elektroautos, E-Bikes und E-Roller zum Ausprobieren in Schwarzenbruck

Tanja Holl
Tanja Holl | Nürnberger Land | am 30.05.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Am Samstag, den 18.06.2016 von 14 bis 17 Uhr lädt die Agenda 21 Schwarzenbruck, im Rahmen der Woche der Sonne, zum Thema Elektromobilität auf den Schwarzenbrucker Plärrer und in die Bürgerhalle zu einem Vortrag und zu kostenlosen Testfahrten ein. Moderne Mobilität, vereint mit ansprechendem Design, versprechen die teilnehmenden Autofirmen BMW, Mercedes, Nissan, Renault und Tesla und das Zweirad-Center Stadler, die ihre...

2 Bilder

MondscheinMarkt am 21. Mai: Tanz mit Vollmond und starker Musik

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 11.05.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Wir schreiben den 21. Mai - und der schreibt Geschichte: es ist der zweite MondscheinMarkt 2016 und es gibt wieder einmal mehr starke Musik aus der Region. Für den Mai-MondscheinMarkt haben die Veranstalter der Gemeinde und des KulturNetzwerkes wieder eine starke Live-Band gefunden und engagiert: Hervorgegangen aus einer Nürnberger Schülerband, hat sich BLUE LEMON von Anfang an dem Rock & Beat der „swinging sixties“...

1 Bild

MondscheinMarkt am 20. Juni steht ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 11.05.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Okay, dem Vollmond ist es wahrscheinlich egal. Er scheint - mit und ohne Fußball-Europameisterschaft. Und doch könnte es wieder ein Sommer-Märchen werden. Auch wenn es bei dieser EM für Deutschland ganz schwierig werden wird! Denn Österreich ist mit dabei! Und wie! Die deutsche Mannschaft hat aber auch wieder Glück (wie immer), denn Österreich spielt in Gruppe F - ein Aufeinandertreffen mit den österreichischen Favoriten ist...

1 Bild

Wieder Führungen im Volksbad

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.04.2016

Start am kommenden Sonntag, 24. April 2016 NÜRNBERG (pm/nf) - „Was waren das noch für Zeiten, als ich hier meinen ersten Schwimmunterricht bekam!“ erinnert sich mit einem Schmunzeln Gerda E. an längst vergangene Besuche im Volksbad. Wer damals nicht mit dabei war, hat ab kommenden Sonntag Gelegenheit, eine der schlummernden Schönheiten Nürnbergs wieder regelmäßig im Rahmen von Führungen zu besichtigen. Der Badepalast am...

Bauarbeiten am Spittlertorgraben nahe Plärrer

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 29.03.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Vom 4. April bis zum 25. Mai 2016 verbessert der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) die Rad- und Gehwegsituation an der Einmündung Am Plärrer/Spittlertorgraben. An Pfingsten und am darauf folgenden Wochenende wird zudem die Fahrbahn des Spittlertorgrabens zwischen Ludwigstor und Fürther Tor erneuert. Zwischen Ludwigstor und Fürther Tor verläuft der Radweg bisher dicht am Altstadtring entlang...

1 Bild

MondscheinMarkt-Saison beginnt am 22. April - in Schwarzenbruck

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 17.03.2016

Schwarzenbruck: Plärrer | Das lange Warten hat ein Ende - die MondscheinMarkt-Saison beginnt am 22. April in Schwarzenbruck am Plärrer. Und nach dem meteorologischen Frühling kommt jetzt der richtige Frühling: der Schwarzenbrucker Frühling! Das Motto des ersten MondscheinMarktes 2016 heisst Frühling - und dieser Frühling bringt nicht nur gute Laune, sondern auch wieder tolle Live-Musik. Den Veranstaltern des MondscheinMarktes - der Gemeinde...

16 Bilder

I wer narrisch: Österreich meets Vollmond auf dem Plärrer in Schwarzenbruck

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 30.10.2015

Schwarzenbruck: Plärrer | Das war er: der letzte MondscheinMarkt in diesem Jahr - am Dienstag, den 27. Oktober. Und er hat wieder alles gehalten, was die Organisatoren von der Gemeinde und dem KulturNetzwerk Schwarzenbruck versprochen hatten. Bestes Wetter, klare Sicht auf einen wunderbaren Vollmond, eher schattige Temperaturen, richtig gute, nein, sehr gute Musik von den Profis der Gruppe „Philharmenka“ und österreichische Schmankerln an vielen der...

12 Bilder

Vive la MondscheinMarkt - und wie: es war wieder ein wunderbares Fest

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 02.10.2015

Schwarzenbruck: Plärrer | Frankreich war als Thema an der Reihe: Bonjour Plärrér. Am Montag, den 28. September. Und wie von den Veranstaltern der Gemeinde und des KulturNetzwerkes versprochen: wunderbares Wetter. Und auch ein bisschen kühl - und cool. Denn mit kulinarischen Angeboten aus unserem Nachbarland und - das gab den richtigen Flair - mit französischer Musik wurde richtig schön gefeiert. Dany Tollemer aus Frankreich und der Pianist Andreas...

1 Bild

Sensation: österreichischer Vollmond auf dem Plärrer am 27. Oktober

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 17.09.2015

Schwarzenbruck: Plärrer | Das hat es wirklich noch nie gegeben: der erste österreichische Vollmond ist am 27. Oktober (ist ein Dienstag) auf dem Plärrer in Schwarzenbruck zu sehen. Die Gemeinde und das KulturNetzwerk Schwarzenbruck haben wegen dieser einmaligen Konstellation beschlossen, einen MondscheinMarkt zu veranstalten. Es ist der sechste seiner Art in diesem Jahr - und es wird auch der letzte MondscheinMarkt 2015 sein. Grund genug, noch einmal...

2 Bilder

Bonjour Plärrér: Frankreich grüßt auf dem MondscheinMarkt am 28. September

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 06.09.2015

Schwarzenbruck: Plärrer | Europa war und ist das große Thema auf den MondscheinMärkten 2015 - und jetzt ist Frankreich an der Reihe. Bonjour Plärrér. Am Montag, den 28. September ist es wieder soweit: der Plärrer wird vorbereitet auf ein weiteres großes Fest. Mit kulinarischen Angeboten aus unserem Nachbarland, natürlich auch mit französischen Weinen und - das gibt den richtigen Flair - mit französischer Musik. Dany Tollemer aus Frankreich und der...

1 Bild

Germany’s Next Top Fest war wieder ein wunderbarer MondscheinMarkt

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 31.08.2015

Schwarzenbruck: Plärrer | Je mehr man über ihn, den MondscheinMarkt, schreibt, desto weniger Worte und Superlative bleiben für den Nächsten übrig. Am Samstag war wieder Vollmond. Hauptsächlich in Schwarzenbruck. Denn dort gibt es diese herrliche Mixtur aus Vollmond, bestem Wetter und vielen, wirklich vielen gut gelaunten Menschen. Was immer ihn ausmacht: der MondscheinMarkt ist weit über die Grenzen Schwarzenbruck’s hinaus Kult und fester Bestandteil...

1 Bild

Verkehrsbehinderungen morgen: Plärrer und am Keßlerplatz

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.04.2015

U-Bahnhof Wöhrder Wiese wegen Kundgebung zeitweise geschlossen NÜRNBERG(ots/nf) - Am Donnerstag, 16. April 2015, sind bei der Stadt Nürnberg im Bereich des Prinzregentenufers eine Versammlung mit Aufzug und eine entsprechende Gegenversammlung sowie im Bereich des Plärrers eine weitere Versammlung mit Aufzug angezeigt worden. Deshalb wird es am Prinzregentenufer und dem Keßlerplatz sowie im Bereich des Plärrers und...

1 Bild

Zeit der Pilzköpfe ist vorbei: Abbau von Straßenbahnüberdachungen

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 12.08.2014

NÜRNBERG Am 1. August 2014 hat die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürnberg damit begonnen, am Plärrer und an der Maximilianstraße die Kunststoffüberdachungen, die sogenannten Pilzköpfe, abzubauen. Am U-Bahnhof Maximilianstraße betrifft dies die Kunststoffdächer über dem Abgang zur U-Bahn. Am Plärrer werden die Pilzköpfe auf den Bahnsteigen der Straßenbahnhaltestellen komplett entfernt. Am U-Bahnhof Maximilianstraße ist...

Dehnfugenbrand in der U-Bahnröhre

Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer | Nürnberg | am 07.03.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Heute Morgen (7. März 2014) gegen 07:40 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Nürnberg zu einem Dehnfugenbrand in der U-Bahnröhre der U2 zwischen U-Bahnhof Plärrer und Rothenburger Straße alarmiert. In der U-Bahnröhre ca. 300 m hinter dem U-Bahnhof Plärrer in Richtung U-Bahnhof Rothenburger Straße brannte aus bisher unbekannten Gründen eine Dehnfuge zwischen zwei Stahlbetonfertigbauteilen. Der Brand hatte sich...