Radfahrer

1 Bild

Zebrastreifen: Radfahrer müssen hier absteigen und schieben

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.07.2017

(ampnet/mue) - An einem Zebrastreifen (wird in diesem Jahr 65 Jahre alt) gibt es Rechte, aber auch Pflichten für die Verkehrsteilnehmer. Darauf weist der ADAC in einer Pressemeldung hin. Radfahrer haben auf dem Zebrastreifen zum Beispiel nur Vorrang, wenn sie absteigen und das Fahrrad schieben. Denn nur dann gelten sie als Fußgänger und haben entsprechende Rechte. Absoluten Vorrang haben daneben Fußgänger, Rollstuhlfahrer...

1 Bild

Fränkischer Albverein Schwabach e.V. Radwanderung Das Schwabachtal

Waltraud Bauer
Waltraud Bauer | Schwabach | am 12.06.2017

Schwabach: Schwabach Marktplatz | Donnerstag 17.08. Radwanderung Das Schwabachtal Radwanderung: Schwabach – Wildenbergen- Klein – Weißmansdorf – Trettendorf – Kottensdorf – Schwabach, Leichtes Gelände, ca. 34 km mit Picknick (Verpflegung bitte mitbringen) Treffpunkt: 9:30 Uhr Schwabach Pferdebrunnen Wanderführer: Marianne Böhm. Gäste sind willkommen

1 Bild

Bundesweite Gesundheitsaktion "Mit dem Rad zur Arbeit" auch in Fürth gestartet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 09.05.2017

FÜRTH (web) - „Mit dem Rad zur Arbeit“ heißt es wieder bis 31. August. Die bayernweite Gesundheitsaktion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und der Gesundheitskasse AOK geht damit in die 17. Runde - auch in Fürth. Mitmachen können Beschäftigte aller Betriebe in Bayern. Geradelt wird in der Regel in Teams zu je vier Teilnehmern. Bei Betrieben mit weniger als vier Mitarbeitern kann das Team auch kleiner sein, zudem...

1 Bild

In der guten Stube gehört mal gekehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.04.2016

Nürnberg: Hauptmarkt | Schnappschuss

1 Bild

Unfälle mit Radfahrern leicht gestiegen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 22.03.2016

Daten zur Unfallentwicklung im Stadtgebiet Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Ein Rückgang der Unfälle mit Kindern im Straßenverkehr, ein erheblich gestiegener Radverkehrsanteil samt einer leichten Zunahme der Unfälle sowie eine hohe Anzahl an Unfällen, an denen Seniorinnen und Senioren beteiligt waren – das sind wichtige Erkenntnisse, die das städtische Verkehrsplanungsamt aus der von der Polizei veröffentlichten Nürnberger...

Radfahrer schwer verletzt

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Nürnberg | am 21.09.2015

NÜRNBERG (ots) - Heute Nachmittag (21.09.2015) kam es in Nürnberg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 74-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Die VPI Nürnberg hat den Sachverhalt aufgenommen. Gegen 12:15 Uhr war ein Notarztwagen (Ford, gesteuert von einer Rettungsassistentin) mit Sonderrechten (Blaulicht und Martinshorn) auf der Bayreuther Straße stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe eines Einkaufszentrums kam es zur...

1 Bild

Rücksichtsloser Kampfradler gesucht

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.02.2015

Radfahrer nach Unfall geflüchtet - Zeugen bitte melden NÜRNBERG (nf/ots) - Gestern Nachmittag (24.02.2015) kam es im Stadtteil Röthenbach zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Radfahrer. Der Unfallverursacher ergriff unerkannt die Flucht. Gegen 16.30 Uhr lief eine 80-jährige Frau aus Nürnberg in der Rotbuchenstraße auf einem Gehweg, als sich von hinten ein männlicher Radfahrer näherte. Auf Höhe...

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Schweinau tödlich verletzt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.09.2014

NÜRNBERG (ots/nf) - Gestern (18.09.2014) kam es in Nürnberg-Schweinau zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 70-jähriger Radfahrer wurde dabei tödlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei Nürnberg war der Fahrradfahrer kurz nach 15 Uhr in der Dieselstraße unterwegs und überquerte die Hansastraße. Als ein 50-Jähriger mit seinem Lkw von der Dieselstraße nach rechts in die Hansastraße einbog,...