Radwege

2 Bilder

Schnell, komfortabel, beliebt: Landkreis Fürth wirbt für E-Bikes

FÜRTH (pm/nf) - Mit Elektromotoren angetriebene Fahrräder erfreuen sich immer größerer Beliebtheit bei allen Generationen: E-Bikes ermöglichen es, größere Strecken in kurzer Zeit mit dem Fahrrad zurückzulegen, deshalb liegen sie sowohl bei Freizeitradlern als auch bei Pendlern voll im Trend. Um die Vorteile von E-Bikes vorzustellen, hatten die LEADER Region Landkreis Fürth und der Energieversorger N-ERGIE zu einer Tour...

1 Bild

Bundesweite Gesundheitsaktion "Mit dem Rad zur Arbeit" auch in Fürth gestartet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 09.05.2017

FÜRTH (web) - „Mit dem Rad zur Arbeit“ heißt es wieder bis 31. August. Die bayernweite Gesundheitsaktion des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) und der Gesundheitskasse AOK geht damit in die 17. Runde - auch in Fürth. Mitmachen können Beschäftigte aller Betriebe in Bayern. Geradelt wird in der Regel in Teams zu je vier Teilnehmern. Bei Betrieben mit weniger als vier Mitarbeitern kann das Team auch kleiner sein, zudem...

1 Bild

Radschnellverbindungen kommen voran

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.05.2016

REGION (pm/nf) - Die geplanten Radschnellverbindungen in der Metropolregion Nürnberg nehmen eine weitere wichtige Etappe: Die Projektmitglieder haben sich auf verbindliche Qualitätsstandards für den Bau geeinigt und sieben empfohlene Trassen zur weiteren Prüfung festgelegt. Die Stadt Nürnberg verfolgt gemeinsam mit den Städten Erlangen, Herzogenaurach, Fürth und Schwabach und den Landkreisen Fürth, Nürnberger Land, Roth und...

Generalsanierung Radwege Münchener Straße

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.11.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Besser Radeln an der Münchener Straße: Ab Montag, 30. November 2015, saniert und erweitert der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) die Radwege entlang der Münchener Straße zwischen Wodanstraße und Bayernstraße. Die Arbeiten sollen bis zum Sommer abgeschlossen sein. Die Sanierung umfasst die Neutrassierung, Ertüchtigung, Verbreiterung und den Ausbau der Geh- und Radwege in zwei Schritten. Im...

1 Bild

Es ist viel passiert – für die Radler in Ansbach

Ansbach- Spaß haben, sich bewegen, Geld sparen und schnell von A nach B kommen … Fahrradfahren hat viele Vorteile! Und die Stadt Ansbach verbessert die Bedingungen für Radler in Ansbach kontinuierlich und baut das Radwegenetz Schritt für Schritt aus. In einer losen Reihe wollen wir in den nächsten Wochen Verbesserungen für Radfahrer in Ansbach vorstellen. Ziel ist es, den Radverkehr als Bestandteil einer nachhaltigen,...

Freizeit in Neustadt a.d. Aisch

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 15.07.2015

Die Kreisstadt hat jede Menge attraktiver Freizeitmöglichkeiten zu bieten. Neben weiteren Wander- und Radwegen in die naturnahe Umgebung locken das Waldbad, die historische Altstadt, ein Rasenlabyrinth am Jean-Paul-Leseweg, Stadtführungen und vieles mehr. Im Kulturareal Altes Schloss ist das Aischgründer Karpfenmuseum untergebracht. Mit allen Sinnen erfahren hier Besucher alles rund um den Aischgründer Karpfen....

2 Bilder

Radwandern in Ingolstadt

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 10.07.2014

Die Stadt liegt am Schnittpunkt wichtiger Radwege enso Hotel Ingolstadt Das 4-Sterne enso Hotel liegt ruhig, aber zentral am Klenzepark und nur 10 Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt. Mit 177 Zimmer ist es das größte Hotel Ingolstadts und befindet sich direkt neben der Saturn Arena, dem Heimstadion des DEL-Eishockeyclubs ERC Ingolstadt und dem Erlebnisbad Donautherme Wonnemar mit seinem großem Bad und...