ratgeber

2 Bilder

Weihnachten in der Metropolregion Nürnberg: Der neue Experten-Ratgeber ist da!

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 18.11.2016

REGION (tom) – In dem ganz neu erschienenen Band Die EXPERTEN „Weihnachten“ dreht sich alles um das bevorstehende Fest. Auf 112 Seiten finden Sie eine Vielzahl an Informationen, Geschenktipps aber auch Anregungen für die Adventszeit und das Silvesterfest. Ein besonderer Abschnitt widmet sich den Advents- und Weihnachtsmärkten in der Region – und selbstverständlich auch dem Nürnberger Christkindlesmarkt. Das Weihnachtsfest...

1 Bild

Jetzt an über 700 Verteilstellen mitnehmen: Die EXPERTEN Bauen / Freizeit

Marion Fink
Marion Fink | Nürnberg | am 06.09.2016

"Die EXPERTEN" ist Ihre Ratgeberreihe für die Metropolregion. Zu breit gefächerten Themen erscheinen regelmäßig die beliebten Ratgeber-Bücher mit vielfältigen Tipps und Tricks rund um das jeweilige Thema sowie den entsprechenden Firmen und Experten. Das Beste daran: Die hochwertigen Ratgeber sind für Sie völlig kostenfrei! In einer großen Sonderverteilung erhalten Sie die Bücher "Bauen & Wohnen" sowie "Freizeit & Genuss"...

1 Bild

Expertengespräch: Generationenberatung ist das Gebot der Stunde

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.07.2016

NÜRNBERG (pm/vs) - Unvorhergesehene Schicksalsschläge können jeden treffen. Doch nur die wenigsten Menschen haben hinreichend vorgesorgt für den Fall, dass sie beispielsweise einen Unfall erleiden oder aufgrund sonstiger Gebrechlichkeit auf Dauer oder nur vorübergehend selbst handlungsfähig sind oder bleiben. Um diese Themen und für diesen Ernstfall benötigte Vollmachten ging es im Rahmen des zweiten Gesprächsabends zum Thema...

1 Bild

AOK informiert: Diagnose Krebs - Mehr Sicherheit

Jedes Jahr erkranken allein in Bayern rund 68.000 Menschen an Krebs. Um Patienten in dieser schwierigen Situation zu unterstützen, bietet die AOK jetzt eine erweiterte ärztliche onkologische Zweitmeinung. Betroffene Versicherte der AOK im Nürnberger Land können sich kostenlos bei der Universitätsklinik in Erlangen beraten lassen. Das Angebot für eine ärztliche Zweitmeinung gilt für viele bösartige Tumorerkrankungen mit...

1 Bild

Guter Rat ist nicht teuer – der Verlust Ihres Rades schon!

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.08.2015

(Ho). Sommerzeit ist auch Zweiradzeit: mit den ersten warmen Tagen wurden vielerorts die Drahtesel aus dem Schuppen geholt und auch Motorräder oder -roller sind wieder vermehrt auf den Straßen anzutreffen. Sobald es das Wetter zulässt, starten jedes Wochenende zahlreiche Familien mit Kind und Kegel zu Fahrradausflügen in die nähere Umgebung. Doch Vorsicht, auch bei Langfingern sind Zweiräder besonders beliebt! Laut...

1 Bild

„Geheimtipps für entspanntes und genussvolles Radeln“

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Oberpfalz | am 13.08.2015

Landrätin Tanja Schweiger und Sportreferent Dr. Hermann Hage stellen neue Ausgabe von „Mit dem Rad rund um Regensburg“ vor. Regensburg. Bereits in der sechsten Ausgabe veröffentlichen Stadt und Landkreis Regensburg das Standardwerk für Radfahrer in der Region. Komplett überarbeitet und erweitert enthält „Mit dem Rad rund um Regensburg“ 52 Touren durchs Regensburger Land samt Abstechern in die Nachbarlandkreise. „Das...

1 Bild

Mit diesen Tipps bleibt die Liebe lange frisch

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.03.2015

Frühlingsgefühle für immer verspricht uns Jürgen Höller, Erfolgs- und Motivation-Experte - Doch wie geht das? REGION (nf/pm) - Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres erwacht die Natur aus dem Winterschlaf und erweckt in jedem gute Laune und die berühmten Frühlingsgefühle. Jetzt scheint wieder die perfekte Zeit gekommen, sein Herz zu verschenken. Sich zu verlieben, ist dabei keine Kunst – auf Dauer verliebt und...

AOK-Seminar: Fit für die Prüfung

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 11.03.2015

Nürnberg: AOK Bayern | Das AOK-Webinar „Fit für die Prüfung“ bereitet Auszubildende kompetent auf die Zwischen- oder Abschlussprüfung vor. In 90 Minuten erfahren die Teilnehmer wie das System der Sozialversicherung funktioniert, wie man optimal lernt und stressfrei in die Prüfung geht. Neben interaktiven Elementen im Online-Seminar sorgen ausführliche Teilnehmerunterlagen für eine nachhaltige Vermittlung des Wissens. Termin: Dienstag, 14....

1 Bild

Fit im Büro: Tipps für einen gesunden Rücken

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 11.03.2015

Nürnberg: AOK Bayern | Viele Menschen verbringen ihren Job den ganzen Tag sitzend, zum Beispiel am Computer oder hinter dem Steuer. Je konzentrierter man bei der Arbeit ist, desto weniger denkt man dabei an seinen Rücken. Stundenlanges monotones Sitzen verspannt die Muskeln von Nacken und Rücken. Schmerzen und mögliche dauerhafte Fehlhaltungen sind oft die Folge. „Jeder dritte Bundesbürger klagt wenigstens einmal im Jahr über Rückenschmerzen“,...

1 Bild

Beauty & Wellness

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 11.02.2015

Schnappschuss

1 Bild

Erster Wegweiser für Familien ist da

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 26.03.2014

SCHWABACH (pm/vs) - Seit kurzem gibt es für alle Schwabacher Eltern eine umfangreiche 32-seitige Broschüre mit dem Titel „Familien in Schwabach – Ein Wegweiser“. „Damit haben die Bürgerinnen und Bürger einen kompakten Überblick über die Angebote in Schwabach für Familien in praktisch allen Lebenslagen“, sagt Schwabachs Sozialreferent Knut Engelbrecht. Der Familienwegweiser liegt unter anderem im Bürgerbüro im Rathaus, im...

1 Bild

Neuer Ratgeber: „Achtung, Zucker!“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.03.2014

36 Zuckerfallen, die jeder kennen sollte REGION (pm/nf) - Zucker steckt in vielen Lebensmitteln, doch häufig unerkannt. Nicht nur Kuchen, Kekse und Schokoriegel enthalten viel davon. Auch vermeintlich gesunde Lebensmittel wie Fruchtsäfte, Müslis oder Milchprodukte entpuppen sich oft als Zuckerbomben. Deren wahrer Gehalt ist vielfach dadurch verschleiert, dass Hersteller neben dem Haushaltszucker Saccharose auch andere...

Auslegestellen "Die EXPERTEN"- Ratgeber

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 26.02.2014

„Die EXPERTEN“: Eine regionale Ratgeber-Reihe kostenlos für die Leser des MarktSpiegels. Gleich abholen: Verlag Der Marktspiegel, Burgschmietstr. 2-4, 90419 Nürnberg Öffnungszeiten: Mo bis Do: 8:00 – 16:30 Uhr, Fr: 8:00 – 14:00 Uhr Und auch hier erhalten Sie Ihre Ratgeberreihe: Fürth: Friedel G. Schreibwaren, Max-Planck-Str. 9, 90766 Fürth Lotto-Toto-Schreibwarenladen Lippert Peter, Fronmüllerstr. 78, 90763...

1 Bild

Alles rund ums Haustier – im neuen EXPERTEN-Ratgeber 1

Uwe Müller
Uwe Müller | Nürnberg | am 12.12.2013

Tipps und interessante Fakten rund um Ihren vierbeinigen bzw. gefiederten Liebling, aber auch über Fische & Co. gibt es im druckfrischen Ratgeber aus der beliebten Reihe "Die EXPERTEN", der ab sofort unter dem Titel "Haustiere" kostenlos erhältlich ist. Auch dieser Ratgeber kommt im praktischen Taschenbuchformat daher und ist prall gefüllt mit "tierischen" Informationen und allem, was dazu gehört. Man erfährt, wie man seinen...

1 Bild

Neuer Ratgeber: Einstimmung auf Advent und Silvester

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.11.2013

In der gleichermaßen beliebten und bewährten Ratgeber-Reihe „Die EXPERTEN“ ist ab sofort der neue Titel „Weihnachten – Ihre Metropolregion von Advent bis Silvester“ kostenlos erhältlich. Wie auch schon sein Vorgänger präsentiert sich der Ratgeber im praktischen Taschenbuchformat und ist prall gefüllt mit Informationen rund um die Themen Weihnachten und Silvester. Auf über 100 Seiten findet der Leser Spannendes und Nützliches...

1 Bild

Nach dem Urlaub folgt die Auto-Kur

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.09.2013

Putzen, Abrüsten und Check beim Fachmann (ProMotor) - Die Fahrer sind nach großer Reise aufgetankt, die Autos ausgelaugt. Nach oft Tausenden Kilometern brauchen die Packesel jetzt eine Kur. Abrüsten, putzen, auffüllen sind Aufgaben, die jeder in Eigenregie erledigen kann. Die Werkstatt bringt die Technik auf Vordermann. „Das bringt Sicherheit und dem Auto ein langes Leben“, weiß Ulrich Köster, Pressesprecher...

1 Bild

Freizeitspaß ganz ohne Stress und Hektik

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.09.2013

Neuer MarktSpiegel-Ratgeber „Freizeit & Genuss“ erschienen REGION - In der bewährten Ratgeber-Reihe „Die EXPERTEN“ ist jetzt der neue Titel „Freizeit & Genuss“ unter Regie des Verlags Der MarktSpiegel Nürnberg erschienen. Im praktischen Taschenbuchformat finden sich auf rund 100 Seiten viele Tipps für eine facettenreiche Freizeitgestaltung in und rund um die Metropolregion Nürnberg....

1 Bild

Glasklar unterwegs

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.09.2013

Putztipps für immer saubere Scheiben (ProMotor) - Der Angriff kommt aus der Luft: Insekten, Vogelkot, Sonne und Staub setzen im Sommer der Windschutzscheibe kräftig zu. Der aggressive Mix frisst sich in der sengenden Hitze im Nu ins Glas. Wer erst Stunden später die Scheibenwischer arbeiten lässt, ist für Sekunden schnell mal im gefährlichen Blindflug unterwegs.   Da hilft nur eins: Weg mit dem Dreck, und zwar schnell. Die...

1 Bild

So bleibt der Rücken fit

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 17.09.2013

Mit Bewegung gegen eine schlechte Haltung (djd/pt) - Wer Rückenschmerzen vorbeugen möchte, kann einen ebenso einfachen wie empfehlenswerten Weg einschlagen und für gezielte Bewegung sorgen. Wer wenig Zeit hat und daher gern zu Hause trainiert, der findet etwa auf http://www.bebalanced.net/ eine ganze Reihe kostenloser Übungsvideos. Die Übungsprogramme sind so vielseitig, dass sie sehr zielgerichtet eingesetzt werden...

1 Bild

Gut gerüstet im Pannen-Fall

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 13.08.2013

Klicken Sie auf das Bild!

1 Bild

Flip-Flops und andere Gefahren

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.08.2013

Nicht alles, was kühlt, ist im Auto zu empfehlen In der Sommerhitze lechzen Autofahrer nach Abkü?hlung. Aber nicht alles, was kü?hlt, ist am Steuer zu empfehlen, warnt DEKRA. Hier die Tipps der Experten zu den wichtigsten Hitze-Themen. Wer sich barfuß, mit Flipflops oder Pantoletten ans Steuer setzt, geht ein „erhöhtes Unfallrisiko ein“, warnt Thomas Gut, Unfallanalytiker bei DEKRA. Der Fuß könne somit viel...

1 Bild

Lebensqualität auch im Alter steigern

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 08.08.2013

Depressionen altersgerecht behandeln (spp-o) - Im Alter das Leben noch einmal richtig genießen – für viele ist das die Idealvorstellung. Klar ist: Etwa im Alter von 60 Jahren beginnt für die meisten Menschen ein neuer Lebensabschnitt.   Die eigene Berentung oder die des Partners rückt näher, Verpflichtungen nehmen ab und vielleicht kommen sogar Enkelkinder ins Haus. Doch nicht für jeden ist die Lebensphase zwischen...

1 Bild

Raststätten sind meist familienfreundlicher ...

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.08.2013

... allerdings auch etwas teurer als Autohöfe (ampnet) - Die Pause an einer Autobahn-Raststätte lässt sich meistens in entspannter und familienfreundlicher Atmosphäre verbringen – ist allerdings auch wesentlich teurer als der Halt auf einem Autohof. Das ist das zentrale Ergebnis des aktuellen ADAC Test von je 20 Raststätten und Autohöfen entlang wichtiger Reiserouten in Deutschland.  Insgesamt wurden 15 Anlagen mit...

1 Bild

Flüssigkeitsdämmung und Farbanstrich

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 06.08.2013

Einfach eine gelungene Kombination (spp-o) - Bei der Flüssigdämmung aus dem Hause Bisotherm handelt es sich um eine diffusionsoffene Farbe auf Silikonharz-Basis. In die Matrix sind spezielle keramische Nano-Kristalle eingearbeitet, die aufgrund ihrer Größe und Kristallstruktur in der Lage sind, Infrarot-Strahlung in einem bestimmten Wellenlängenbereich zu reflektieren.   Die durch die Heizung eingetragene Wärme wird von...

1 Bild

Bereits jetzt an die Heizkörper denken!

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 30.07.2013

Neulackierung am besten noch im Sommer (spp) - Der Sommer ist die beste Zeit, um die Heizkörper intensiv auf ihren Zustand zu überprüfen.   Wenn sie vergilbt sind, der Lack abblättert oder sogar Roststellen zu sehen sind, dann ist eine Neulackierung angezeigt. Und dafür eignen sich die warmen Tage des Jahres am besten. Denn der Heizkörper muss kühl sein, da der Lack sonst zu schnell trocknet und sich deshalb nicht gut...