Rotes Kreuz

1 Bild

Volkstrauertag mit Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt: "Menschenrechte"

Markus Pöllinger
Markus Pöllinger | Fürth | am 16.11.2017

Fürth: St. Matthäus-Kirche Vach | Gottesdienst mit Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt mit den Vacher Sanitätern vom Roten Kreuz, der Freiwilligen Feuerwehr Vach, dem Posaunenchor St. Matthäus Vach und Pfarrer Markus Pöllinger. Die Gedenktafel im Turm der St. Matthäus-Kirche mit 111 Namen von Vermissten und Gefallenen des 2. Weltkrieges aus Vach, sowie den ungezählten Opfern von Krieg und Gewalt, Flucht und Vertreibung erinnert uns an unsere...

1 Bild

Polizei, Feuerwehr & Co. präsentieren sich beim Blaulichttag in Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 23.08.2017

FÜRTH - (web) Man kennt sie meist nur vom Vorbeifahren mit lautem Sirenenalarm. Beim Blaulichttag am 26. August in Fürth kann man auch mal einen Blick ins Innere der Rettungs-, Polizei- und Feuerwehrfahrzeuge werfen. Von 10 bis 16 Uhr präsentieren sich zahlreiche Autos und Motorräder von Polizei, Katastrophenschutz, Feuerwehr, Bundespolizei und BRK auf dem Gelände des Katastrophenschutzzentrums des Bayerischen Roten Kreuzes...

Flohmarkt beim Roten Kreuz

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Nürnberg | am 11.04.2017

Nürnberg: Rotes Kreuz | von April - Oktober jeden 3. Samstag im Monat Info: 0911/53010

1 Bild

Keine Panik bei Insektenattacken

Schwabach: Bayerisches Rotes Kreuz Schwabach | Wespen, Bienen, Hummeln, ja sogar Hornissen gehören zum Sommer - ob am Strand oder beim Grillen. Wenn sie sich bedroht fühlen, stechen sie zu und es kann schmerzhaft werden. Gefährlich sind ihre Stiche jedoch in der Regel nur für Allergiker oder im Mund- und Rachenraum. Dann ist schnelle Hilfe gefragt. Das Rote Kreuz Schwabach gibt folgende Tipps: 1. Keine Panik: Für normal empfindliche Menschen ist ein Stich nicht...

Blutspendetermin

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 14.02.2014

Forchheim: BRK-Heim | FORCHHEIM - Am Montag, 17. Februar, kann von 17.30 Uhr bis 19.45 Uhr im BRK-Heim Forchheim-Kersbach (Kersbacher Str. 12) Blut gespendet werden. Das Blut wird für viele Operationen verwendet und ist für einige Patienten überlebenswichtig. im Anschluss erhalten alle Spender eine Brotzeit sowie ein kleines Geschenk.

PC Treff 50+

Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer | Forchheim | am 31.01.2014

Forchheim: Rote Kreuz Heim | FORCHHEIM – Am Mittwoch, 5. Februar lädt der Kreisseniorenring um 14 Uhr ins Rote Kreuz Heim (Henry-Dunant-Str. 1) zum Seniorentreff ein. Die Teilnehmer können dort miteinander reden, lachen, fröhlich sein und gleichzeitig den Umgang mit dem Computer erlernen.

1 Bild

Schüler leisten Erste Hilfe

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Erlangen | am 06.05.2013

BRK und Adalbert-Stifter-Schule starten PilotprojektERLANGEN - Das Bayerisches Rotes Kreuz KV Erlangen-Höchstadt und die Adalbert-Stifter-Schule in Erlangen haben ein Pilotprojekt gestartet. 15 Schülerinnen und Schüler sind zu Juniorhelfern ausgebildet worden. Wie verhalte ich mich bei einem Unfall korrekt, wie setze ich einen Notruf richtig ab, wie werden Verbände fachgerecht angelegt und wie wird ein bewusstloser Mensch...