Schüler

2 Bilder

Reaktion auf „Berliner Humanitären Appell“: Malteser stellen 1 Million Euro für Kampf gegen Hunger in Afrika bereit

Köln/Berlin, 12. April 2017. Die Malteser reagieren unmittelbar auf den „Berliner Humanitären Appell“ von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel und stellen eine Million Euro für den Kampf gegen den Hunger im Südsudan, Kenia und Uganda bereit. Gabriel, Entwicklungsminister Gerd Müller und Vertreter von Hilfs-organisationen hatten die Deutschen am Mittwochmorgen aufgerufen, sich gegen die Hungerkatastrophe in Afrika einzusetzen....

1 Bild

Großer Andrang bei der Auftaktveranstaltung der 9. Schulkino-Woche

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.04.2017

NÜRNBERG (pm/nf) - Über 500 Schülerinnen und Schüler aus ganz Nürnberg besuchten auf Einladung des Nürnberger SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Burkert die erste von zehn Vorstellungen des Films „The True Cost – der Preis der Mode“ im CINECITTA. Der Film setzt sich kritisch mit den Produktionsbedingungen der Modebranche und deren Auswirkungen auf Mensch und Natur auseinander. Die Modeschule Nürnberg stellte im Rahmen der...

3 Bilder

„Der Pleitegeier“ kreist um das Thema Armut

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 27.03.2017

Arm zu sein, heißt in vielen Fällen nicht dabei sein zu können. Nürnberger Schüler aller Schularten setzen sich in den kommenden Jahren mit dem Thema Armut (schauspielerisch) auseinander: Aktion Schutzbengel unterstützt das mehrjährige Projekt in Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) – Wie ist es, wenn ein Kind ausgelacht wird, weil es keine Markenschuhe trägt? Wie ist es, wenn es nicht mit den Klassenkameraden Döner essen kann, weil...

5 Bilder

Frauenpower im wilden Westen

Barbara Geyer
Barbara Geyer | Nürnberg | am 27.03.2017

Nürnberg: Sigmund-Schuckert-Gymnasium | Die Musical Truppe spielte sich in die Herzen der Zuschauer Eibach rockt Fünf Monate intensive Vorbereitungen von Schülern und Lehrern am Sigmund-Schuckert Gymnasium haben sich gelohnt. Über 1.800 Zuschauer konnten an drei ausverkauften Abenden ein künstlerisches und professionelles Western Musical mit einem grandiosem Programm genießen und quittieren es mit tosendem Applaus. Wilder Westen Das Musical WANTED spielt...

1 Bild

Praktikumstage für Schülerinnen und Schüler im Landratsamt Roth

ROTH (pm/vs) - Nach der Zeit der Zwischenzeugnisse stellen sich viele Schülerinnen und viele Schüler in den höheren Klassen die Frage, wie es nach der Schule weitergeht. Das Landratsamt Roth bildet für den öffentlichen Dienst aus. Bei den Praktikumstagen im Landratsamt Roth am 11. und 12. April 2017 (1. Osterferienwoche) können Schulabgänger ab 14 Jahren bei einem interessanten, spannenden und abwechslungsreichen Programm...

1 Bild

15.000 Euro für das Projekt "Schüler-Power" gespendet

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 07.02.2017

NÜRNBERG (jrb/vs) - Der Ball der Unternehmer hat sich seit einigen Jahren als wichtige Veranstaltung für Unternehmer und Entscheider der Metropolregion etabliert und lockt mittlerweile über 600 Gäste in den festlichen Ballsaal im Glaspalast der Mercedes Benz Niederlassung. Einen spannenden Höhepunkt des Balls bildet die große Charity-Tombola, an der Sponsorenpreise wie ein Mercedes-Benz für ein Jahr verlost werden. Die...

1 Bild

Schüler des Gymnasiums Hilpoltstein lasen über rassistische Propaganda der NS-Zeit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 17.11.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Unter dem Titel „Am deutschen Wesen mag die Welt genesen?“ lasen kürzlich Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Hilpoltstein aus dem von Gerhard Jochem bearbeiteten Buch „Blutvergiftung. Rassistische NS-Propaganda und ihre Konsequenzen für jüdische Kinder und Jugendliche in Nürnberg“. Die Leseinszenierung fand im Stadtarchiv Nürnberg statt. Sie begleitet die Ausstellung „Schalom Melanchthon....

1 Bild

Lust auf CHOR? – Macht mit! Projektchor für Schüler-Eltern-Lehrer-Ehemalige

Erlangen: Werner-von-Siemens-Realschule | Nach den außerordentlich erfolgreichen Projektchören in der Vergangenheit soll es eine Wiederauflage zum Adventskonzert der Werner-von-Siemens-Realschule (WvS) Erlangen geben. Unser gemeinsames Ziel ist es, durch die Chorproben von Schülern, Eltern, Lehrern und Ehemaligen die Verbundenheit mit unserer Schule zu stärken. Nicht zuletzt bietet unser Projektchor jedem die Möglichkeit mit anderen in entspannter Atmosphäre ins...

1 Bild

Medienkompetenz der Schüler stärken

Daniel Müller
Daniel Müller | Fürth | am 14.11.2016

Ludwig-Erhard-Berufsschule in Fürth wird Referenzschule für Medienbildung Das Prädikat "Referenzschule für Medienbildung" hat die Ludwig-Erhard-Schule im Rahmen eines Festaktes in München aus der Hand von Bildungsstaatssekretär Georg Eisenreich erhalten. Die kaufmännische Berufsschule hat sich in den vergangenen zwei Schuljahren besonders intensiv mit dem Thema Medienbildung auseinandergesetzt und ein überzeugendes...

1 Bild

Restplätze fürs AOK-Sommerferienprogramm sichern

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 22.07.2016

Nürnberg: AOK Bayern | Vom 29. Juli bis 6. September 2016 gibt es wieder eine Vielzahl an AOK-Kursangeboten für Schüler. Egal ob Kochkurse oder Bewegungsangebote, die AOK in Nürnberg bietet ein buntes Sommerferienprogramm bei dem für jeden etwas dabei ist. Für alle, die in den Sommerferien nicht in den Urlaub fahren, gibt es vielfältige Möglichkeiten, die freie Zeit sinnvoll zu gestalten. Die AOK in Nürnberg organisiert für die Daheimgebliebenen...

1 Bild

Schüler wollen Leben retten – Typisierungsaktion und Spendenlauf

Daniel Müller
Daniel Müller | Fürth | am 16.06.2016

Fürth: Ludwig-Erhard-Schule | Gemeinsam mit ihrem Verbindungslehrer Marcel Eschenfelder und dem Verein „Hilfe-für-Anja“ organisierte die SMV der Ludwig-Erhard-Berufsschule in Fürth eine Typisierungsaktion an ihrer Schule. Fast 200 Schülerinnen und Schüler registrierten sich in diesem Zusammenhang für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Um den durchführenden Verein „Hilfe-für-Anja“ zu unterstützen wurde in diesem Zusammenhang noch ein Spendenlauf auf der...

1 Bild

1,5 Millionen junge Gäste besuchten das Planetarium

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 04.05.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Nicolaus-Copernicus-Planetarium hat eine Rekordmarke geknackt: 1,5 Millionen Kinder und Jugendliche haben seit der Eröffnung 1961 die Vorführungen am Vormittag besucht. Vor allem Kindergärten und Grundschulen nutzen dieses Angebot. Generationen von Kindern und Teenagern aus dem Großraum Nürnberg haben in den vergangenen Jahrzehnten im Planetarium ihren ersten Kontakt mit dem Thema Astronomie gehabt....

1 Bild

Boys’Day bei der AOK in Nürnberg

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 29.04.2016

19 Schüler schnuppern in den Beruf des Sozialversicherungsfachangestellten Am Telefon oder im direkten Gespräch: Kunden beraten – das ist nicht nur für Mädchen spannend. Davon überzeugten sich 19 Jungen beim Boys’Day am 28. April 2016 in der Nürnberger AOK-Hauptgeschäftsstelle am Frauentorgraben. Einen ganzen Vormittag lang hatten die Schüler die Chance individuelle Einblicke in den Berufsalltag eines...

12 Bilder

Bereit für die Schule!

Edith Link
Edith Link | Nürnberg | am 14.04.2016

Nürnberg: Gebrüder-Grimm-Schule | Nürnberg (li) An allen Nürnberger Schulen war der 14. April 2016 der Tag zur Einschreibung der Schulanfänger für das Schuljahr 2016/17, das am 13. September beginnt. Die Bilder zeigen die Gebrüder-Grimm-Schule in Erlenstegen mit der Schulleitung Sabine Teibach und Sabine Schöler. Die neuen ABC-Schützen bekamen dort das Schullogo - den Grimmschulfrosch - mit ihrem Namen zum Umhängen und gingen dann jeweils in fünf...

1 Bild

Wer wird Deutschlands beste Schülerfirma 2016?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.01.2016

Startschuss für Bundes-Schülerfirmen-Contest 2016 REGION/NÜRNBERG (pm/nf) - Ab sofort können sich Schülerfirmen unter www.bundes-schuelerfirmen- contest.de wieder für den Titel der besten Schülerfirma Deutschlands bewerben. Teilnehmen können Schülerfirmen aus Deutschland aller Schularten und Jahrgangsstufen. Die Anmeldung ist ganz einfach: Die Schülerfirmen legen auf www.bundes-schuelerfirmen- contest.de ein...

29 Bilder

Vernetzung macht Schule - 7. Pädagogischen Tag im Nürnberger Land

Bernd Baran
Bernd Baran | Röthenbach | am 02.12.2015

Röthenbach: Schulzentrum | Röthenbach a.d.Peg. Das Angebot war vielfältig und bunt am „7. Pädagogischen Tag“ des Schulamtsbezirkes Nürnberger Land. Unter dem Motto „Vernetzung macht Schule“ bot am Buß- und Bettag eine Art Messe für Lehrkräfte und andere Berufsgruppen aus dem Erziehungs- und Bildungsbereich eine Plattform der Begegnung und Information. Treffen konnte man im Schulzentrum Röthenbach a.d.Peg. (Real- und Mittelschule, Gymnasium) und der...

1 Bild

JugendBildungsmesse am 5. Dezember 2015 in Regensburg informiert über Wege ins Ausland

Regensburg: Albrecht-Altdorfer-Gymnasium | Ein Schuljahr in den USA, Work & Travel in Neuseeland, Au-Pair in Spanien oder Freiwilligenarbeit in Südafrika – die Neugier auf andere Länder und die Lust auf neue Erfahrungen zieht jedes Jahr viele Jugendliche und junge Erwachsene für eine Zeit ins Ausland. Geht es an die Planung, stellen sich verschiedene Fragen: Wann und wie lang sollte es ins Ausland gehen? Welche Programme und Anbieter stehen zur Auswahl? Sind die...

4 Bilder

Coolrider: Schüler von Innenminister geehrt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.11.2015

,,Coolrider" sorgen für mehr Sicherheit: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ehrt 481 Schüler von 49 Schulen für vorbildliche Zivilcourage in öffentlichen Verkehrsmitteln - Weiterer Ausbau des Vorzeigeprojekts NÜRNBERG (pm/nf) - 481 Schülerinnen und Schüler aus 49 Schulen wurden von Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann mit Urkunden für ihr einjähriges Engagement als 'Coolrider' ausgezeichnet worden. Sie...

1 Bild

AOK zählt zu den beliebtesten Arbeitgebern bei Schülern

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 30.10.2015

Die AOK zählt bei Schülerinnen und Schülern zu den beliebtesten Arbeitgebern. Das zeigt das Trendence-Schülerbarometer 2015. Die AOK belegt in der Umfrage bei zukünftigen Berufsstartern den Spitzenplatz der Versicherungsbranche. „Wir freuen uns sehr über das Votum der Jugendlichen, die uns als Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb mit weitem Abstand vor den anderen Mitbewerbern sehen“, so Hans-Peter Schneider, Ausbildungsleiter...

1 Bild

Jugendclub Octopus Wiederbelebung

Hans-Hein Ballmann
Hans-Hein Ballmann | Erlangen | am 25.10.2015

Erlangen: Altes Schulhaus | Wiederbelebung Der Jugendclub Octopus in Erlangen-Dechsendorf will wieder seine Arbeit aufnehmen. Ein neues Vorstandsteam ist gewählt und hat bereits einige Konzepte aufgestellt. Jetzt gilt es noch auch gute alte Konzepte dazu zu integrieren. Deshalb veranstaltet der Octopus eine OLDIE-Party: 21.11.2015 um 20.00 Uhr in den Räumen vom alten Schulhaus Dechsendorfer Platz 12. Dazu sind Jung und Alt eingeladen. Es...

Fahrtkostenerstattung: Anträge bis spätestens 31. Oktober stellen

REGION - (pm/vs) - Wer im Landkreis Roth Anspruch auf die Erstattung der Schulwegkosten hat, sollte den Kalender im Auge behalten: Bis Samstag, 31. Oktober, muss der entsprechende Antrag im Landratsamt eingegangen sein. Angemeldet werden können die Fahrtkosten, die im Schuljahr 2014/2015 angefallenen sind. Das Landratsamt erstattet nach dem Gesetz über die Kostenfreiheit des Schulweges Schülern aus dem Landkreis Roth ab...

2 Bilder

Programm "Erlebnis Bauernhof" jetzt auch für Förderschulen

Nürnberg: Holzhobelhof | Lernen, erleben, aktiv sein – dazu ist der Bauernhof der ideale Ort. Gerade für Kinder mit Förderbedarf ist das Erlebnis auf dem Bauernhof von unschätzbarem Wert. Das erlebnisorientierte Lernen auf dem Bauernhof, das sinnliche Wahrnehmen, selber mit anzupacken und dabei viel über die Zusammenhänge in der Natur zu erfahren, ist gerade für Schüler mit Förderbedarf ermutigend und stärkend. Daher hat Landwirtschaftsminister...

1 Bild

Schüler erstellten Audioführungen für das Museum Tucherschloss

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.07.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - Bei einem Projekt-Seminar im Schuljahr 2014/2015 haben Schülerinnen und Schüler des Johannes-Scharrer-Gymnasiums einen Audioguide für das Museum Tucherschloss und Hirsvogelsaal produziert. In Zusammenarbeit mit der Stiftung Zuhören und dem Bayerischen Rundfunk (BR) sind fünf Hörstücke entstanden, die auf unterhaltsame und fachlich fundierte Weise ausgewählte Exponate und Themen des Museums vorstellen....

Schüler musizieren

Eva Aechtner
Eva Aechtner | Schwabach | am 10.04.2015

Schwanstetten: Kulturscheune | K.i.S. präsentiert am Freitag, den 15. Mai um 19.00 Uhr in der Kulturscheune in Leerstetten Schüler musizieren Wie in jedem Jahr hat im Mai der musikalische Nachwuchs eine Bühne. Schülerinnen und Schüler der Musikschulen von Ruth Bäz und Martin Riegauf präsentieren vor einem interessierten Publikum ihre Lernerfolge des letzten Jahres. Musikalisch und psychologisch von ihren Lehrkräften begleitet und betreut, bieten...

1 Bild

350 Schüler aus ganz Bayern beteiligen sich am Praxistag

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 20.03.2015

NÜRNBERG (pm/nf) - 350 Schülerinnen und Schüler aus ganz Bayern werden sich am 21. März 2015 in Nürnberg im Bereich Erste Hilfe fortbilden. Der landesweite Praxistag Schulsanitätsdienst wird von den fünf großen bayerischen Hilfsorganisationen Bayerisches Rotes Kreuz, Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft ausgetragen. Die bayerischen...