Schauspiel

2 Bilder

Theater Erlangen

Silvesterknaller und besondere Theatergeschenke Wenn Sie diesen Jahreswechsel mal anders begehen möchten, laden wir Sie herzlich ein, sich mit unseren Inszenierungen auf eine rauschende Silvesternacht einzustellen. Im barocken Markgrafentheater stimmt der „Intergalaktischer Liederabend -Die Show: Heimat erlangen!“ ab 19.30 Uhr mit viel schräger Komik und Livemusik auf diesen besonderen Abend ein. Die Kandidaten Kai-Uwe...

2 Bilder

Markgrafentheater Erlangen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 30.06.2016

Das barocke Herzstück des „Theater Erlangen“ Das Markgrafentheater in Erlangen ist das älteste bespielte Barocktheater Süddeutschlands. Das von außen eher unscheinbare, denkmalgeschützte Gebäude ist heute eine von zwei Spielstätten des „Theater Erlangen“. Während vergleichbare Bauwerke wie das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth oder das Cuvilliés-Theater in München vorwiegend der Repräsentation der Hofgesellschaft...

2 Bilder

Kürzere Wege auf oberfränkische Bühnen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 24.06.2016

FORCHHEIM / REGION (pm/rr/mue) - Der Fränkische Theatersommer e.V. plant gegenwärtig seinen Umzug von Hollfeld nach Forchheim. Der Verein möchte zukünftig seine Produktions- und Lagerstätten an einem Standort in Oberfranken konzentrieren und damit seine Logistik effizienter gestalten. Die Gespräche mit der Stadt laufen bereits seit November; nach derzeitigem Planungsstand kann der Fränkische Theatersommer e.V. auf einem...

1 Bild

Bojabi, der Zauberbaum - Eine afrikanische Fabel von Dianne Hofmeyr

Daniela Kögel
Daniela Kögel | Fürth | am 14.05.2016

Fürth: Kinderbuchhaus | Kein Regen fiel. Das Gras verdorrte und die Bäume starben ab. Die Erde war so trocken wie ein Stück altes Leder. Elefant, Giraffe, Zebra, Affe und Schildkröte schleppten sich über den rissigen Boden auf der Suche nach einem winzigen Bissen Essen. Da sahen sie in der Ferne einen Baum. Und was war das für ein herrlicher Baum – übervoll mit roten, reifen Früchten! Möchtest du wissen, wie die Geschichte weitergeht? Dann...

6 Bilder

"Der Weibsteufel" - Schauspiel von Karl Schönherr

Baiersdorf: Kulturzentrum Jahnhalle | Eine schwarze erotisch prickelnde Emanzipationsgeschichte in den Tiroler Bergen erzählt Karl Schönherr mit seinem 3-Personen-Stück „Der Weibsteufel“ (Uraufführung 1914). Unerbittlich wie bei einer Tragödie läuft alles auf das düstere Ende zu. Aber es ist nicht das Schicksal, das die Menschen in Unheil verstrickt, die Menschen verstricken sich selbst in ihren Intrigen. "Gefährliche Liebschaften" in den Tiroler Bergen. Eine...

DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY | Theater in der Badstraße 8

Nikola Stadelmann
Nikola Stadelmann | Fürth | am 08.03.2016

Fürth: Kulturort Badstraße 8 | Erstmals eigene Theaterproduktion in der Badstr. 8 | DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY von Laura Naumann | Regie: Frauke Busch | Bühne & Kostüme: Angela Loewen | Dramaturgie: Nikola Stadelmann | Mit Julia Hell, Rebecca Kirchmann und Christine Mertens | Eine Produktion des Badstraße 8 e. V. | Ein Flughafen. Irgendwo in Deutschland. Plötzlich Terroralarm. Ein herrenloser Koffer soll gesprengt werden. Alle werden...

DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY | Theater in der Badstraße 8

Nikola Stadelmann
Nikola Stadelmann | Fürth | am 08.03.2016

Fürth: Kulturort Badstraße 8 | Erstmals eigene Theaterproduktion in der Badstr. 8 | DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY von Laura Naumann | Regie: Frauke Busch | Bühne & Kostüme: Angela Loewen | Dramaturgie: Nikola Stadelmann | Mit Julia Hell, Rebecca Kirchmann und Christine Mertens | Eine Produktion des Badstraße 8 e. V. | Ein Flughafen. Irgendwo in Deutschland. Plötzlich Terroralarm. Ein herrenloser Koffer soll gesprengt werden. Alle werden...

DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY | Theater in der Badstr. 8

Nikola Stadelmann
Nikola Stadelmann | Fürth | am 08.03.2016

Fürth: Kulturort Badstraße 8 | Erstmals eigene Theaterproduktion in der Badstr. 8 | DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY von Laura Naumann | Regie: Frauke Busch | Bühne & Kostüme: Angela Loewen | Dramaturgie: Nikola Stadelmann | Mit Julia Hell, Rebecca Kirchmann und Christine Mertens | Eine Produktion des Badstraße 8 e. V. | Ein Flughafen. Irgendwo in Deutschland. Plötzlich Terroralarm. Ein herrenloser Koffer soll gesprengt werden. Alle werden...

DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY | Theater in der Badstr. 8

Nikola Stadelmann
Nikola Stadelmann | Fürth | am 08.03.2016

Fürth: Kulturort Badstraße 8 | Erstmals eigene Theaterproduktion in der Badstr. 8 | DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY von Laura Naumann | Regie: Frauke Busch | Bühne & Kostüme: Angela Loewen | Dramaturgie: Nikola Stadelmann | Mit Julia Hell, Rebecca Kirchmann und Christine Mertens | Eine Produktion des Badstraße 8 e. V. | Ein Flughafen. Irgendwo in Deutschland. Plötzlich Terroralarm. Ein herrenloser Koffer soll gesprengt werden. Alle werden...

Premiere: DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY | Theater in der Badstr. 8

Nikola Stadelmann
Nikola Stadelmann | Fürth | am 08.03.2016

Fürth: Kulturort Badstraße 8 | Erstmals eigene Theaterproduktion in der Badstr. 8 | DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY von Laura Naumann | Regie: Frauke Busch | Bühne & Kostüme: Angela Loewen | Dramaturgie: Nikola Stadelmann | Mit Julia Hell, Rebecca Kirchmann und Christine Mertens | Eine Produktion des Badstraße 8 e. V. | Ein Flughafen. Irgendwo in Deutschland. Plötzlich Terroralarm. Ein herrenloser Koffer soll gesprengt werden. Alle werden...

Derniere: DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY | Theater in der Badstraße 8

Nikola Stadelmann
Nikola Stadelmann | Fürth | am 08.03.2016

Fürth: Kulturort Badstraße 8 | Erstmals eigene Theaterproduktion in der Badstr. 8 | DEMUT VOR DEINEN TATEN BABY von Laura Naumann | Regie: Frauke Busch | Bühne & Kostüme: Angela Loewen | Dramaturgie: Nikola Stadelmann | Mit Julia Hell, Rebecca Kirchmann und Christine Mertens | Eine Produktion des Badstraße 8 e. V. | Ein Flughafen. Irgendwo in Deutschland. Plötzlich Terroralarm. Ein herrenloser Koffer soll gesprengt werden. Alle werden...

1 Bild

Vom Witz bis zur Depression

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 22.09.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Die neue Saison in den Räumen des Jungen Theaters hat begonnen – am Sonntag, 4. Oktober, gibt sich hier um 19.30 Uhr die On Cue Bigband die Ehre. Unter der Leitung von Mandi Riedelbauch hat sich die Band seit langem einen Namen in der fränkischen Musikszene gemacht; im Jungen Theater („jtf“) macht die räumliche Nähe zur Band den besonderen Sound aus. Stets gibt es abwechslungsreichen Bigband-Jazz,...

2 Bilder

Frisch, frech, frei: Neues Veranstaltungsformat für Nachwuchskünstler

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 26.08.2015

Stand-Up, Comedy, Tanz, Schauspiel, Gesang und Musik NÜRNBERG (pm/nf) - Am 25. Oktober 2015 sucht die ,,rote Bühne" Kulturverein e.V. bei ,,...frisch, frech, frei!" den/die vierte/n und letzte/n Kandidat/in für das Jahresfinale am 20. Dezember! Eine konzeptionelle Überarbeitung der Veranstaltungsreihe seit der Spielzeit Herbst 2014 soll das hauseigene Format von den inzwischen in Vielzahl vertretenen offenen...

3 Bilder

Hofkonzert der Nürnberger Schembart-Gesellschaft: "Der Fluch der 100 Küsse"

Ulrich Ponkratz
Ulrich Ponkratz | Nürnberg | am 20.08.2015

Nürnberg: Krafftscher Hof | Der Fluch der 100 Küssse – Vom tiefen Fall einer hochnäsigen Prinzessin Es war einmal ein Prinz, der war weit und breit berühmt und es gab 100 Prinzessinnen, die gerne ja gesagt hätten. Aber, ob „sie“ es tat? Nun, wir wollen hören... Die Nürnberger Schembart-Gesellschaft erzählt in dieser Co-Produktion mit der Bamberger Erzählkünstlerin Alexandra Eyrich ein Märchen für Erwachsene mit Musik und Tanz der Renaissance. Die...

3 Bilder

Hofkonzert der Nürnberger Schembart-Gesellschaft: "Der Fluch der 100 Küsse"

Ulrich Ponkratz
Ulrich Ponkratz | Nürnberg | am 19.08.2015

Nürnberg: Krafftscher Hof | Der Fluch der 100 Küssse – Vom tiefen Fall einer hochnäsigen Prinzessin Es war einmal ein Prinz, der war weit und breit berühmt und es gab 100 Prinzessinnen, die gerne ja gesagt hätten. Aber, ob „sie“ es tat? Nun, wir wollen hören... Die Nürnberger Schembart-Gesellschaft erzählt in dieser Co-Produktion mit der Bamberger Erzählkünstlerin Alexandra Eyrich ein Märchen für Erwachsene mit Musik und Tanz der Renaissance. Die...

Hofkonzert der Nürnberger Schembart Gesellschaft

Ulrich Ponkratz
Ulrich Ponkratz | Nürnberg | am 17.06.2015

Nürnberg: Krafftscher Hof | Martin Pellers Traum - Historienspiel mit Musik und Tanz aus der großen Zeit Nürnbergs Nürnberg zu seiner großen Zeit: Ende des 16. Jahrhunderts sind die Nürnberger Kaufherren stolze Einwohner einer der prächtigsten und reichsten Städte im Deutschen Reich. Da haben es fremde Aufsteiger wie Martin Peller schwer: Dem genialen Kaufmann will es trotz aller geschäftlicher Erfolge nicht gelingen, in die Riege der norischen...

Hofkonzert der Nürnberger Schembart Gesellschaft

Ulrich Ponkratz
Ulrich Ponkratz | Nürnberg | am 17.06.2015

Nürnberg: Krafftscher Hof | Martin Pellers Traum - Historienspiel mit Musik und Tanz aus der großen Zeit Nürnbergs Nürnberg zu seiner großen Zeit: Ende des 16. Jahrhunderts sind die Nürnberger Kaufherren stolze Einwohner einer der prächtigsten und reichsten Städte im Deutschen Reich. Da haben es fremde Aufsteiger wie Martin Peller schwer: Dem genialen Kaufmann will es trotz aller geschäftlicher Erfolge nicht gelingen, in die Riege der norischen...

Hofkonzert der Nürnberger Schembart-Gesellschaft

Ulrich Ponkratz
Ulrich Ponkratz | Nürnberg | am 17.06.2015

Nürnberg: Krafftscher Hof | Martin Pellers Traum - Historienspiel mit Musik und Tanz aus der großen Zeit Nürnbergs Nürnberg zu seiner großen Zeit: Ende des 16. Jahrhunderts sind die Nürnberger Kaufherren stolze Einwohner einer der prächtigsten und reichsten Städte im Deutschen Reich. Da haben es fremde Aufsteiger wie Martin Peller schwer: Dem genialen Kaufmann will es trotz aller geschäftlicher Erfolge nicht gelingen, in die Riege der norischen...

Hofkonzert der Nürnberger Schembart Gesellschaft

Ulrich Ponkratz
Ulrich Ponkratz | Nürnberg | am 17.06.2015

Nürnberg: Krafftscher Hof | Martin Pellers Traum - Historienspiel mit Musik und Tanz aus der großen Zeit Nürnbergs Nürnberg zu seiner großen Zeit: Ende des 16. Jahrhunderts sind die Nürnberger Kaufherren stolze Einwohner einer der prächtigsten und reichsten Städte im Deutschen Reich. Da haben es fremde Aufsteiger wie Martin Peller schwer: Dem genialen Kaufmann will es trotz aller geschäftlicher Erfolge nicht gelingen, in die Riege der norischen...

1 Bild

„La Traviata“ im Markgrafentheater

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 26.03.2015

ERLANGEN - Das Landestheater Coburg präsentiert am 5. Mai um 19.30 Uhr „La Traviata“ von Giuseppe Verdi im Erlanger Markgrafentheater. Zur Handlung: Violetta Valèry ist der Star von Paris – auf einem ihrer legendären Feste verliebt sich der junge Alfredo in die Edel-Kurtisane. Sein Vater Germont ist allerdings wenig begeistert, denn Violettas Ruf schadet seiner Meinung nach dem Ansehen der Familie. Die an Tuberkulose...

1 Bild

Turbulent-heitere „Bierkur“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 26.03.2015

BUTTENHEIM - Die Laienspielgruppe des FSV Phönix Buttenheim (unser Bild) lädt auch heuer wieder ein zu den Theatertagen; und zwar am 18., 19., 24., 25.und 26. April jeweils um 19.00 Uhr im Sportheim (Einlass: 18.00 Uhr). Gespielt wird „Die Bierkur“, eine heitere und turbulente Begebenheit in drei Akten von Martin Dornreiter. Kartenvorverkauf: Sparkasse Buttenheim, Telefon 0951 / 18985560; Restkarten an der Abendkasse.

1 Bild

Junge MET begeisterte in Fürth mit ,,Die große Wörterfabrik"

Reto Manitz
Reto Manitz | Fürth | am 02.03.2015

Fürth: Stadttheater | FÜRTH (eig/maz) Mit ,,Die große Wörterfabrik" feierte die junge MET am 27. Februar 2015 Premiere im Fürther Stadttheater Seit 2012 begeistert die junge MET immer wieder mit Inszenierungen für die ganze Familie. Die Kooperation zwischen dem Stadttheater Fürth und dem Theater Pfütze zeigte stets Sehenswertes. Mit ,,Die große Wörterfabrik" landet das Ensemble wieder eine tiefsinnige, unterhaltsame, aber auch lustige...

1 Bild

Berufswahl: Wie wird man Schauspieler oder Tänzer?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 02.05.2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Donnerstag, 8. Mai, von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr, findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit in Nürnberg, Richard-Wagner-Platz 5, ein Podiumsgespräch über Studiengänge, Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten im Bereich Theater, Schauspiel und Tanz statt. Experten der Szene, wie Anja Sparberg, Theaterpädagogin vom Staatstheater Nürnberg, Philipp Weigand, Schauspieler vom...

Theater TZE "Des Himmels General" zu Gast in Nürnberg am 26.März, 19.30 Uhr

Anja Schmeling
Anja Schmeling | Nürnberg | am 03.03.2014

Nürnberg: Landeskirchliche Gemeinschaft | Das „TZE – Theater zum Einsteigen“ macht mit der Inszenierung „Des Himmels General“ Station in Nürnberg. Die Aufführung findet am 26. März 2014, 19.30 Uhr statt. Veranstaltungsort: Landeskirchliche Gemeinschaft am Dürer, Dürer-Platz 7, Nürnberg. Der Eintritt ist hierzu frei, um eine Spende wird gebeten. Das Schauspielprojekt ist eine Besonderheit in der Theaterlandschaft. Freiwillige Spielerinnen und Spieler aus einer...