Schnaittach

1 Bild

Nachbarschaftshilfe und Sozialverband VdK Schnaittach spenden

Weihnachtsaktion 2016 der Gemeinde Schnaittach Einige Damen der Nachbarschaftshilfe und des Sozialverbandes VdK Schnaittach übergaben anläßlich einer Vorsprache bei Bürgermeister Pitterlein wieder eine Spende für die Weihnachtsaktion 2016 der Gemeinde Schnaittach. Die Spende in Höhe von insgesamt 300 € setzt sich aus mehreren Teilen zusammen, und zwar einmal 200 € in bar, mehreren Gutscheinen des Handarbeitsgeschäftes...

4 Bilder

Sommerfest 2016 beim Sozialverband VdK - OV Schnaittach -

Auf der Terrasse des Gasthauses Schuster in Hedersdorf fand auch heuer wieder Ende August das alljährliche Sommerfest des VdK-OV Schnaittach statt. Die Mitglieder der Vorstandschaft hatten die Terrasse mit vielen bunten Luftballons und Fähnchen geschmückt und die zahlreichen Gäste wurden mit der Musik von Heinz Becker, bekannt als „Frankenwecker“, begrüßt. Langsam füllte sich die Terrasse und war nach einiger Zeit bis zum...

2 Bilder

Die Seniorenlotsin des BRK im Nürnberger Land – Frau Claudia Zölfl-Setschödi – besucht den Strickkreis der Nachbarschaftshilfe Schnaittach

Frau Claudia Zölfl-Setschödi nahm die Einladung der Vorsitzenden der Nachbarschaftshilfe, Frau Marianne Schmidt, sehr gerne an und besuchte vor einigen Wochen in der Funktion der Seniorenlotsin im Nürnberger Land den Strickkreis der Nachbarschaftshilfe im Stammlokal, beim „Chicken“. Frau Zölfl-Setschödi war außerordentlich angetan von der stimmungsvollen Atmosphäre beim Strick-Event im Lokal des ehemaligen Gasthauses...

1 Bild

Schnaittach erhält eine halbe Million Euro für Breitbandausbau

Mortler: „Schnelles Internet ist Basis für Innovation, Wachstum und Beschäftigung“ REGION - Für den Breitbandausbau wurden dem Markt Schnaittach im Landkreis Nürnberger Land von der Bayerischen Staatsregierung Fördermittel in Höhe von 541.321 Euro zugesprochen. Bei der Übergabe des Förderbescheids durch den bayerischen Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder an Bürgermeister Frank Pitterlein in Leinburg gratulierte die...

2 Bilder

Nicht nur für Skibegeisterte

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 30.06.2016

Osternohe bietet auch Wanderern ein echtes Erlebnis Startpunkt der gut sechs Kilometer langen Wanderung rund um den Schlossberg von Osternohe ist der Parkplatz beim Igelwirt. Von dort aus geht es zunächst ein kleines Stück bergab in Richtung Osternohe. Bereits nach etwa 200 Metern biegen wir in der Kehre links ab auf den mit einer grünen 1 gezeichneten Weg, der kurz darauf den Hang der Ski- bzw. Downhill-Fahrer kreuzt....

4 Bilder

Jüdisches Museum Franken

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 28.06.2016

In Fürth, Schnaittach und Schwabach Franken war einst eine bedeutende Wiege jüdischen Lebens in Süddeutschland – einst gab es über 400 jüdische Gemeinden. Die drei Häuser des Jüdischen Museums Franken in Fürth, Schnaittach und Schwabach geben faszinierende Einblicke in die 800-jährige jüdische Geschichte Frankens und vermitteln gleichzeitig die Vielfalt jüdischen Lebens von damals bis heute. Was bedeutet etwa koscher, wie...

2 Bilder

Sonderverkauf an Stricksachen der Nachbarschaftshilfe Schnaittach

Die Fußball-Europa-Meisterschaft steht vor der Tür ! Aus diesem Grunde veranstaltete die Nachbarschaftshilfe wieder einen Sonderverkauf an Stricksachen im Vorraum der Schnaittacher Edeka-Filiale. Die Damen des allmonatlichen Strickkreises der Nachbarschaftshilfe hatten mit Ausblick auf die Fußball-Europa-Meisterschaft Mützen, Schals und Socken in den Farben schwarz/rot/gold angefertigt. Der Erlös aus dem Verkauf wird...

1 Bild

Oma-Opa-Tag im Hort St. Kunigund in Schnaittach

Kinder und Erzieherinnen hatten wieder Omas und Opas zum Feiern in die Hortgruppe des Kindergartens St. Kunigund eingeladen, diesmal jedoch nicht wie bisher im Winter, sondern im angehenden Sommer. Die Gäste wurden mit viel Freude begrüßt und von ihren Enkeln an die schön gedeckten Tische geführt. Zur Begrüßung der Omas und Opas sangen sie ein lustiges Lied und zwei Mädchen lasen eine Geschichte über das Zusammenleben mit...

1 Bild

Nachbarschaftshilfe Schnaittach hat wieder einmal geholfen

Auf Anregung der Schulleiterin, Frau Altaner hat die Nachbarschaftshilfe für Flüchtlingskinder, die in Schnaittach keinen Kindergartenplatz bekommen haben, einen „Musikgarten“ eingerichtet, der von Christina Mahlein geleitet wird. Seit Anfang April dieses Jahres findet im Evang. Gemeindezentrum, Erlanger Straße 18, einmal in der Woche, jeweils am Mittwoch in der Zeit von 10.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr, dieser „Musikgarten“...

1 Bild

Familienkonzert & Workshop

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Mit Alex Jacobowitz ab 6 Jahren Eintritt: 18 € / 15 € erm. , Kinder 12 Jahren: 8 € Tageskasse: 1 € Aufpreis Genau zuhören und selbst ausprobieren – unter diesem Motto bringt der US-amerikanische Musikvirtuose Alex Jacobowitz Groß und Klein bei einem Konzert-Workshop die Klangwelten des Marimbaphons näher. Dabei geht er auf die Musikgeschichte und unterschiedliche Musikstile ein.

1 Bild

Kinder, Küche, Bet Knesset: Frauenpower im Judentum

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Vortrag mit Rabbinerin Antje Deusel Eintritt: 5 € / 3 € erm. Sind alle Juden männlich? Den üblichen Klischeebildern zufolge ja. Jüdische Frauen findet man darauf allenfalls im Hintergrund. Kein Wunder – das Reich der jüdischen Frau ist über viele Jahrhunderte das traute Heim. Sie ist Hausfrau und Mutter und fromm natürlich auch: Kinder, Küche und Bet Knesset eben. Und doch gab es zu allen Zeiten selbstbewusste...

1 Bild

Die Drei Kantoren

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Konzert Eintritt: 18 € / 15 € erm. , Kinder von 6 bis 12 Jahren: 8 € Tageskasse: 1 € Aufpreis „Die Drei Kantoren“ – das sind Ido Ben-Gal (Tenor), Assaf Levitin (Bass) und Amnon Selig (Bariton) aus Berlin. Entsprechend ihrer israelischen Wurzeln entführen sie ihr Publikum auf eine musikalische Reise durch das Judentum und Israel. Sie singen a cappella oder lassen sich vom Klavier begleiten. Das Repertoire ist...

1 Bild

Die Koscher-Maschine

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Jüdisches Puppentheater bubales ab 5 Jahren Eintritt: 5 € / 2 €, Kinder unter 5 Jahren frei Das Schwein Babette hat nur einen Wunsch: koscher werden. Aber so einfach ist das nicht… bis der freche Junge Shlomo eines Tages eine Koscher-Maschine erfindet. Doch die neue Erfindung bringt den Kinderbauernhof ordentlich durcheinander. Kann der schlaue Rabbi alles wieder zum Guten wenden? Dies und vieles mehr über die...

1 Bild

Tikkun Olam: Bürgerschaftliches Engagement im Judentum

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Vortrag mit Rabbinerin Elisa Klapheck Eintritt frei „Wer sich mit öffentlichen Angelegenheiten befasst, soll es um des Himmels willen tun. Es wird ihm dann das Verdienst der Vorfahren und deren Gerechtigkeit immer beistehen.“ (Pirkei Awot 2,2) Dieser Auszug aus dem Talmud steht stellvertretend für die jüdische Tradition „Tikkun Olam“, sich zu bürgerschaftlich und politisch in der Gesellschaft zu engagieren. Doch wie...

1 Bild

Von Stolperstein zu Stolperstein

Schnaittach: Rathaus | Sonderführung zum Gedenken an den 9. November 1938 Mi, 9.11.2016, 19 Uhr | Schnaittach, Rathaus am Marktplatz Eintritt: frei Von Stolperstein zu Stolperstein führt Birgit Kroder-Gumann durch Schnaittach. Seit 2005 erinnern diese an die ehemaligen jüdischen Bürger, die in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 verfolgt, misshandelt und vertrieben wurden. Es war der Anfang vom Ende des bis ins 15. Jahrhundert...

1 Bild

Autofrühling in Schnaittach

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Freier Eintritt 12-17 Uhr & Führung um 14 Uhr Eintritt Führung: 2 € Nicht nur die neusten Modelle von Autofirmen der Umgebung gibt es am Schnaittacher Autofrühling zu bewundern – auch zahlreiche Einrichtungen und Geschäfte haben geöffnet. Das Jüdische Museum Franken in Schnaittach freut sich von 12-17 Uhr auf Ihren Besuch, der Eintritt ist frei! Thema der Führung: Medinat Aschpah – jüdisches Leben auf dem...

2 Bilder

VdK - Ortsverband Schnaittach; Jahreshauptversammlung

Die Ortsvorsitzende Christina Täuber begrüßte die anwesenden Mitglieder und Gäste, besonders aber als Ehrengast Herrn Karl Lehmann, seit 68 Jahren Mitglied im VdK-Ortsverband Schnaittach, mit Tochter. Außerdem waren als Ehrengäste erschienen die Kreisgeschäftsführerin Elisabeth Duschner, die später eine Power-Point-Präsentation über die neueste Aktion des VdK „Weg mit den Barrieren“ gezeigt hat und die Kreisfrau Anni Lederer....

1 Bild

In Schnaittach – Einfach hingehen

Schnaittach: Jüdischer Friedhof | Eintritt: 5 Euro Die jüdischen Friedhöfe in Schnaittach Drei jüdische Friedhöfe sind Zeugen des Gemeindelebens in der Medinat OSchPaH: Ottensoos, Schnaittach, Forth und Hüttenbach. Die Grabinschriften enthalten aber nicht nur die biographischen Daten der Verstorbenen: Sie erzählen auch von deren Religiosität und Charaktere, ihrer Familienzugehörigkeit und Herkunft, ihrem Stellenwert und ihrer Funktion in der...

1 Bild

In Schnaittach – Einfach hingehen

Schnaittach: Jüdischer Friedhof | Eintritt: 5 Euro Die jüdischen Friedhöfe in Schnaittach Drei jüdische Friedhöfe sind Zeugen des Gemeindelebens in der Medinat OSchPaH: Ottensoos, Schnaittach, Forth und Hüttenbach. Die Grabinschriften enthalten aber nicht nur die biographischen Daten der Verstorbenen: Sie erzählen auch von deren Religiosität und Charaktere, ihrer Familienzugehörigkeit und Herkunft, ihrem Stellenwert und ihrer Funktion in der...

1 Bild

In Schnaittach – Einfach hingehen

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Eintritt: 5 Euro Medinat Aschpah – jüdisches Leben auf dem Lande Das Jüdische Museum Franken in Schnaittach wurde in der 1570 erbauten Synagoge mit angegliedertem Rabbiner- und Vorsängerhaus eröffnet, zu der auch ein Ritualbad gehört. Nicht nur dieses besondere Gebäudeensemble sondern auch die außergewöhnliche Sammlung des Museums werden auf dem Rundgang erkundet: Die Ausstellung präsentiert den bedeutendsten Bestand an...

1 Bild

In Schnaittach – Einfach hingehen

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Eintritt: 5 Euro Medinat Aschpah – jüdisches Leben auf dem Lande Das Jüdische Museum Franken in Schnaittach wurde in der 1570 erbauten Synagoge mit angegliedertem Rabbiner- und Vorsängerhaus eröffnet, zu der auch ein Ritualbad gehört. Nicht nur dieses besondere Gebäudeensemble sondern auch die außergewöhnliche Sammlung des Museums werden auf dem Rundgang erkundet: Die Ausstellung präsentiert den bedeutendsten Bestand an...

1 Bild

In Schnaittach – Einfach hingehen

Schnaittach: Jüdisches Museum Franken | Medinat Aschpah – jüdisches Leben auf dem Lande Das Jüdische Museum Franken in Schnaittach wurde in der 1570 erbauten Synagoge mit angegliedertem Rabbiner- und Vorsängerhaus eröffnet, zu der auch ein Ritualbad gehört. Nicht nur dieses besondere Gebäudeensemble sondern auch die außergewöhnliche Sammlung des Museums werden auf dem Rundgang erkundet: Die Ausstellung präsentiert den bedeutendsten Bestand an Sachzeugnissen...

4 Bilder

Ehrungsabend der Arbeiterwohlfahrt Schnaittach

In einer kleinen Feierstunde ehrt die Arbeiterwohlfahrt Schnaittach alle paar Jahre langjährige und besonders aktive Mitglieder des Ortsvereins, so heuer aus den Jahren 2014, 2015 und 2016. Georg Brandmüller, Vorsitzender des AWO-Ortsvereins Schnaittach begrüßte neben den Mitgliedern des Ortsvereins auch vom Kreisverband Georg Schönweiß und den Landesverbandsvorsitzenden der AWO Bayern, Herrn Dr. Thomas Beyer, der bei...

2 Bilder

Nachbarschaftshilfe und Sozialverband VdK Schnaittach haben in das Novita Seniorenzentrum eingeladen

Im Weihnachtsmonat Dezember fand die Zusammenkunft des Strickkreises der Nachbarschaftshilfe und des Sozialverband VdK wieder einmal im Novita Seniorenzentrum in Schnaittach statt. Und es waren sehr viele Strickerinnen und interessierte Schnaittacher Bürgerinnen und Bürger gekommen, so daß die Cafeteria bis auf den letzten Platz besetzt war. Bei Kaffee, Tee, Stollen und Plätzchen unterhielt man sich bestens, wobei jedoch...

10 Bilder

Gut Blatt

Schnaittach: Sportverein 1 FC Schnaittach | Gut Blatt Das wünschte der erste Vorstand des Fischereivereins Schnaittachtal Günter Grünthanner am 13 November um 20 Uhr den Mitspieler des Schafkopfturniers. Wie in den vergangenen Jahren zuvor, richtete der Fischereiverein unter der Leitung des 2.ten Vorstandes Artur Schramm, sein Schafkopfturnier im Sportheim des FC Schnaittach aus. Mit 10 Tischen, sprich 40 Teilnehmer, begann um 20 Uhr das gut besuchte...