Schulkinder

1 Bild

Schulkinder- und Teenbasar Heroldsberg am Sonntag, 15.10. 14-16 Uhr

Heroldsberg: Bürgersaal | Es sind noch Tische frei! Tisch (80x160) 7,- plus 1 Kuchen, 2 Tische (80x320) 14,- plus 1 Kuchen. Kinder dürfen auf Decken verkaufen, wenn ein Tisch gebucht wurde. Bühne für sperrige Teile vorhanden. Verkauf von Kleidung ab Gr. 122, DVDs und Konsolenspiele bis FSK 16, Sport- und Freizeitartikel, CDs, Bücher, Brettspiele, LEGO etc. Kaffee und Kuchen vom EB. Kontakt Frau Reith: Hort-basar-heroldsberg@gmx.de

1 Bild

Stadt Roth sucht dringend Schulweghelfer

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | am 22.02.2017

ROTH (pm/vs) - Die Stadt Roth sucht drigend ehrenamtliche Schulweghelferinnen und -helfer für die Grundschule Kupferplatte, die Grundschule Gartenstraße sowie die Grundschule Nordring/Pfaffenhofen. Gerade die Kleinsten können die erheblichen Gefahren des Straßenverkehrs oft noch nicht richtig einschätzen. Um den Schulweg so sicher wie möglich zu machen, Kinder auf Gefahrenquellen hinzuweisen und ihnen ein sicheres Verhalten...

2 Bilder

Schulfunk auf Sendung in Schwaig

Verena Küstner
Verena Küstner | Nürnberger Land | am 17.01.2016

Schwaig: Grundschule | „Und hier ist wieder euer Team von RadioAktiv“ tönt es kurz nach acht Uhr morgens aus den Lautsprechern der Sprechanlage in der Grundschule Schwaig. Zwölf Jungen und Mädchen von der 2. bis zur 4. Klasse gehen einmal im Monat mit selbst recherchierten und geschriebenen Inhalten auf Sendung. Der Name „RadioAktiv“ ist dabei Programm. Gemeinsam mit Kursleiterin Maja Doll unternehmen die rasenden Reporter Ausflüge zu...

1 Bild

Gemeinsam für sichere Schulwege

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 28.09.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Wegen der an der Schule Kersbach erforderlichen Umbau- und Neubaumaßnahmen müssen sich die Schülerinnen und Schüler in den kommenden zwei Jahren auf Einschränkungen einstellen. Die Stadt Forchheim, die Schulleitung, die Vertreterinnen des Kinderschutzbundes und der Mittagsbetreuung haben sich auf die weitere Vorgehensweise geeinigt. Der Elternbeirat, der urlaubsbedingt nicht an dem Termin teilnehmen...

1 Bild

Schulweghelfer geehrt

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 02.03.2015

ERLANGEN / LANDKREIS (pm) - Sie stehen extra früher auf – egal, ob es stürmt, schneit oder regnet. Sie leisten zuverlässig ihren freiwilligen Dienst an gefährlichen Stellen zur Sicherheit der Schulkinder: Die Schulweghelfer und Schülerlotsen. Es ist besonders bemerkenswert, dass durch die geleisteten Schulwegdienste die Schulwege wesentlich sicherer geworden sind. So kam es auch im Jahr 2014 zu keinen einzigen Unfall an den...