Schwarzenbruck

1 Bild

Schwarzenbruck-Kalender 2018: mit allen MondscheinMarkt-Terminen

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | vor 1 Tag

Hurra, wir - Charlotte und Konstantin - haben ihn schon: den Schwarzenbruck-Kalender 2018. Er heißt dieses Mal VERBORGENE ORTE und zeigt wunderbare Bilder, die Dr. Rüdiger Kretschmann fotografiert hat. Und weil die Orte so verborgen sind, gibt es auch gleich das Buch zum Kalender - mit Geschichte und Geschichten zu den Bildern. Den Kalender und das Booklet gibt es in der Christopherus-Apotheke, in der Gemeinde-Bücherei und...

1 Bild

Kalender 2018 ganz groß: Ausstellung im Rathaus Schwarzenbruck ab 8. Dezember

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 01.11.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Es gibt ihn endlich wieder: den Kalender Schwarzenbruck. Für das Jahr 2018 hat Dr. Rüdiger Kretschmann (Mitglied im KulturNetzwerk und im FilmFotoVideoClub) verborgende Orte in Schwarzenbruck gesucht und gefunden, die er liebevoll mit seiner Kamera in Szene gesetzt hat. Das Ergebnis sind wunderbare Aufnahmen von Orten, die eher im Verborgenen liegen. Auch die Texte zu den verborgenen Orten hat der Fotograf recherchiert und...

3 Bilder

Doppelkonzert mit viel Liebe: am 14. Dezember in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 01.11.2017

Schwarzenbruck: Bürgerhalle | Es ist ein Schnäppchen für alle, die ungerne Eintritt zahlen - denn der Eintritt ist frei. Und es ist ein Schnäppchen für alle, die gerne Spenden - denn Spenden war noch nie so günstig wie an diesem Abend. Wir sprechen vom 14. Dezember. Wir sprechen von einem Benefiz-Konzert. Und wir sprechen von einem Win-Win-Konzert. Seit 10 Jahren steht nun die Schwarzenbrucker Band FLASHLIGHT auf der Bühne - also ein guter Grund, dies...

5 Bilder

Er wurde vermisst, für 2018 wieder da: der Schwarzenbrucker Kalender

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 23.10.2017

Den KulturNetzwerk-Machern des Schwarzenbrucker Kalenders waren ein bisschen die Luft - und auch die Themen - ausgegangen: es gab also logischerweise keinen Kalender für dieses Jahr 2017. Nicht nur das KulturNetzwerk, sondern auch viele Nutzer der Kalender aus der Reihe VERGANGENE ZUKUNFT waren traurig darüber. Die logische Konsequenz: Für das Jahr 2018 gibt es wieder einen Kalender - und aus dem Thema VERGANGENE ZUKUNFT ist...

1 Bild

Schneider’s Xmess: jetzt auch zum Nachlesen …

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 22.10.2017

Weihnachten ist ein ganz besonderes Fest. Auch für den realistischen Romantiker Fritz Schneider vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck. Und um diesem besonderen Fest auch eine persönliche Note zu geben, hat er sich über 30 Jahre lang jedes dieser Jahre ab November einem ganz speziellen Stress hingegeben: der Entwicklung und Umsetzung einer individuellen, oft einem Ereignis des entsprechenden Jahres angepassten WeihnachtsKarte....

1 Bild

KulturTour nach München am 18. Oktober zur Ausstellung GUT.WAHR.SCHÖN.

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 22.10.2017

Der jährliche »Salon de Paris« war im 19. Jahrhundert die weltweit wichtigste Kunstausstellung und das gesellschaftliche Ereignis schlechthin. Die Juroren fühlten sich einer traditionellen akademischen Kunstauffassung verpflichtet: Kunstwerke sollten das Gute und Wahre in idealer Schönheit zum Ausdruck bringen. Hunderttausende Besucher kamen, um dort das vielfältige Schaffen der damals bedeutendsten Künstler zu bewundern....

4 Bilder

Beweis erbracht: MondscheinMarkt geht auch bei Regen …

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 08.10.2017

Schwarzenbruck: Plärrer | Schönes Wetter wie versprochen geht zwar anders, aber so richtigen MondscheinMarkt-Fans ist das wirklich egal. Und es wurde auch besser mit dem Wetter. Die Funny Dancers von der J&K Tanzschule in Feucht starteten mit flotten Tanzeinlagen noch bei bedecktem Himmel. Nach kräftigem Applaus kam kräftiger Regen. Aber der gab nach diesem kurzen Intermezzo auf - es wurde wieder MondscheinMarkt-Wetter. Sebastian Legat von der...

2 Bilder

Schwarzenbrucker in New York - KulturTour zu James Rizzi

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 07.10.2017

Am 4. Oktober ging es nach New York, zu einer umfangreichen Rizzi-Ausstellung und die ist gerade in Neumarkt zu sehen. James Rizzi - Das Atelier. New York in Neumarkt. So heißt die Ausstellung, die bis Mitte Oktober in Neumarkt in den Festsälen der Residenz läuft. Und das Interesse der Schwarzenbrucker war so groß, dass Francoise Werner vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck gleich zwei Führungen organisierte. Die exklusiv für...

1 Bild

KulturTour zu Monika Grzymala ins Lothar-Fischer-Museum war wunderbar

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Oberpfalz | am 21.09.2017

Neumarkt in der Oberpfalz: Lothar-Fischer-Museum | Am 20. September ging es mit dem Kulturnetzwerk Schwarzenbruck zu einer sehr spannenden Ausstellung nach Neumarkt ins Lothar-Fischer-Museum. Zu sehen war die Sonderausstellung der in Berlin lebenden und international agierenden Künstlerin Monika Grzymala (*1970). Ausgehend von einem Text Lothar Fischers über das Zeichnen bearbeitete und erweiterte sie installativ den Begriff des Zeichnens. So entstanden aus der Bewegung...

1 Bild

Der letzte MondscheinMarkt! Für dieses Jahr! Am 5. Oktober!

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 13.09.2017

Schwarzenbruck: Plärrer | Eine gewisse Erleichterung ist beim Organisations-Team der MondscheinMärkte aus Gemeinde und KulturNetzwerk schon zu spüren. Am 5. Oktober findet der letzte MondscheinMarkt (in 2017!) statt - und wir blicken alle zurück auf eine sensationelle Saison: immer gutes Wetter, immer tolle Stimmung, immer fast zu voll und immer genug zu Essen und zu Trinken. So ist der MondscheinMarkt im Oktober auch ein wunderbarer Abschluß - die...

2 Bilder

Ich mal’ mal mich: Ferienprogramm im Atelier

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 08.09.2017

Schwarzenbruck: PopArt galerie | Das Ferienprogramm der Gemeinde Schwarzenbruck ist sehr umfangreich und vielseitig: viele Vereine und Organisatoren beteiligen sich an diesem Programm - und viele Kinder (und Eltern) nutzen diese Möglichkeiten. So bot auch das KulturNetzwerk wieder „Malen im Atelier“ an - wie im letzten Jahr, dieses Jahr nur gleich zweimal. Am 7. und 8. September besuchten jeweils 10 Kinder das Atelier von Fritz Schneider, wo es dann am...

6 Bilder

MondscheinMarkt in Schwarzenbruck war wieder SonnenscheinMarkt

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 08.09.2017

Schwarzenbruck: Plärrer | Der Wetterbericht war miserabel, Regen-wahrscheinlichkeit bei 90%. Temperaturen um die 12 Grad. Und dann - wieder einmal mehr - schlägt die Realität zu: Sonnenschein zum MondscheinMarkt am 6. September auf dem Plärrer in Schwarzenbruck. So ist es immer - und so soll es immer sein. Windig, sonnig, wolkig - das waren die Rahmenbedingungen für die große Party mit dem Thema 50er-Jahre. Die Veranstalter von Gemeinde und...

1 Bild

KulturTour nach New York. In Neumarkt. Zu James Rizzi.

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Oberpfalz | am 08.09.2017

Neumarkt in der Oberpfalz: Residenz | Neumarkt entwickelt sich zur Kulturhauptstadt Europas. Erst die wunderbare Ausstellung von Monika Grzymala im Lothar-Fischer Museum - und jetzt gleich New York. Ja, New York! James Rizzi - Das Atelier. New York in Neumarkt. So heißt die Ausstellung, die bis Mitte Oktober in Neumarkt in den Festsälen der Residenz zu sehen ist. Natürlich ein Grund für Francoise Werner vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck, gleich wieder nach...

2 Bilder

KulturTour zu Monika Grzymala ins Lothar-Fischer-Museum nach Neumarkt

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Oberpfalz | am 04.09.2017

Neumarkt in der Oberpfalz: Lothar-Fischer-Museum | Die Sommerzeit ist vorüber - jetzt geht es wieder los mit den KulturTouren des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck. am 20. September geht es zu einer sehr spannenden Ausstellung nach Neumarkt ins Lothar-Fischer-Museum. Die Zeichnungen der in Berlin lebenden und international agierenden Künstlerin Monika Grzymala (*1970) überspannen Räume. Ausgehend von einem Text Lothar Fischers über das Zeichnen bearbeitet und erweitert sie...

1 Bild

Am 6. September ist schönes Wetter, also wieder MondscheinMarkt in Schwarzenbruck

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 16.08.2017

Schwarzenbruck: Plärrer | Königin Elisabeth II. besteigt den Thron, Stalin stirbt, Volksaufstand in der noch jungen DDR, Kriegsende in Korea, Beginn der kubanischen Revolution mit Fidel Castro, das Wunder von Bern, erste Sendung „Was bin ich“, Bill Haley und der Rock’n Roll, UNO feiert zehnjähriges Jubiläum, Elvis Presley dient in der Bundesrepublik, „Republikflucht“ wird zum Wort des Jahrzehnts, Nat King Cole singt von Mona Lisa und der „Dritte...

15 Bilder

Voller Mond, voller Plärrer - ausverkauft … der MondscheinMarkt am 7. August

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 09.08.2017

Schwarzenbruck: Plärrer | Dem Schreiber dieses Artikels fehlen die Worte (was zugegebenermaßen äusserst selten vorkommt): es war wieder einmal mehr der beste, schönste, harmonischste usw. MondscheinMarkt aller Zeiten. Spaß beiseite: wie machen die das? Die: das sind die Gemeinde Schwarzenbruck und das KulturNetzwerk. Und das: das ist die schönste Erfindung seit dem Rad, also der MondscheinMarkt in Schwarzenbruck. Doch jetzt zu den Fakten: Das Wetter...

2 Bilder

Apfel Z vs. Föhn - Vernissage zu neuer Ausstellung im Schwarzenbrucker Rathaus am 25. August

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 25.07.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck freut sich sehr, immer wieder neue Talente aus Schwarzenbruck in Ausstellungen vorstellen zu können. Am Freitag, den 25. August ist es wieder soweit: zwei junge Künstlerinnen - Eva Schiel und Lisa Pfister - laden ein zu einer Vernissage und Ausstellung der ganz besonderen Art. Unter dem Titel ‚Apfel Z vs. Föhn – Analoges und digitales Malen’ sind Arbeiten in den unterschiedlichsten Techniken...

1 Bild

KulturTour in die Kunstvilla nach Nürnberg

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 14.07.2017

Wozu in die Ferne schweifen - sieh’, das Gute liegt so nah … so führte die KulturTour des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck am 12. Juli nach Nürnberg in die Kunstvilla. Denn dort wird „70 Jahre Künstlervereinigung DER KREIS“ gefeiert. Dieses Jubiläum nehmen die Kunstvilla, das Kunsthaus und die KREIS Galerie zum Anlass für groß angelegte Ausstellungen. Die Kunstvilla präsentiert die Geschichte und Entwicklung des Vereins anhand...

2 Bilder

MondscheinMarkt am 7. August steht ganz im Zeichen der 70er-Jahre

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 08.07.2017

Schwarzenbruck: Plärrer | Die Kärwa hatte Anfang Juli die Schwarzenbrucker im Griff - also auch kein MondscheinMarkt im Juli. Doch jetzt geht es wieder im August und September weiter mit den beliebten MondscheinMärkten auf dem Plärrer in Schwarzenbruck. Am 7. August - einem Montag mit wieder wunderbarem Wetter - geht es wieder rund: die 70er-Jahre stehen auf dem Programm. Musikalisch unterstützt werden diese 70er-Jahre von der Band HUMAN TOUCH, deren...

1 Bild

KulturTour nach Landshut ins Fritz-König-Skulpturenmuseum

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 01.07.2017

Die KulturTouren des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck führen regelmässig an bezaubernde und verzaubernde Orte im süddeutschen Raum - dank dem Netzwerk-Mitglied Francoise Werner, die seit Jahren diese Touren aussucht und organisiert. Am 28. Juni führte die KulturTour nach Landshut ins Fritz König Skulpturenmuseum. Diesem Fritz König, der leider vor einigen Monaten verstorben ist, wird in diesem Museum ein großartiges Denkmal...

1 Bild

Am 6. Juli in der Galerie Pfaff: Gregor Hiltner liest aus seinen Kinderbüchern

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 23.06.2017

Schwarzenbruck: Galerie Pfaff | Nürnberger U-Bahn-Fahrer kennen den vielseitigen Künstler Gregor Hiltner dank seiner Gestaltung des Bahnhofes „Rathenauplatz“. Doch der Nürnberger Maler, der seit 10 Jahren in Berlin lebt, kann noch viel mehr: zur Zeit sind Werke von ihm in der Galerie Pfaff in Schwarzenbruck (Zum Schwarzachtal 3a) zu sehen. Und er schreibt Kinderbücher. Sein 3. und 4. Kinderbuch „Das Gerücht“ und „Im Tal des Großen Königs“ stellt er am...

2 Bilder

KulturTour am 12. Juli in die Kunstvilla nach Nürnberg

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberg | am 13.06.2017

Nürnberg: Kunstvilla | Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck hat mit den KulturTouren im süddeutschen Raum einen kulturellen Standard gesetzt, den das Netzwerk-Mitglied Francoise Werner seit Jahren hervorragend mit Leben füllt. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass die nächste KulturTour nach Nürnberg in die Kunstvilla führt. Denn dort wird „70 Jahre Künstlervereinigung DER KREIS“ gefeiert. Dieses Jubiläum nehmen die Kunstvilla, das Kunsthaus und...

12 Bilder

40 mal - und kein bisschen leise: der MondscheinMarkt feierte Jubiläum

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 12.06.2017

Schwarzenbruck: Plärrer | Es wird immer schwieriger mit Steigerungen bei der Beschreibung des MondscheinMarktes - aber: dieser 40ste MondscheinMarkt auf dem Schwarzenbrucker Plärrer war wieder einmal mehr der Schönste von Allen. Bei versprochenem guten Wetter - die wenigen Tropfen sollten nur zeigen, wie es wäre, wenn … - waren die 30er-Jahre das Motto dieses Jubiläums-MondscheinMarktes. Und viele viele kamen - und es hat sich gelohnt. Nach einer...

5 Bilder

TRIOSENCE in der Bürgerhalle: das war nicht Jazz, das war Magie!

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 30.05.2017

Schwarzenbruck: Bürgerhalle | Die neuen Gesichter des deutschen Jazz - so nennt der STERN das Trio um Bernhard Schüler am Piano mit Kubaner Omar Rodriguez Calvo am Bass und Stephan Emig am Schlagzeug (das an diesem Abend einen anderen Namen verdient hätte …). Denn diese Drei waren am 28. Mai in der Bürgerhalle zu Gast und bezauberten das äusserst fachkundige Publikum. Auf Einladung des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck stellte das Trio seine neue CD HIDDEN...

1 Bild

KulturTour nach Landshut ins Fritz-König-Skulpturenmuseum am 28. Juni

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 15.05.2017

Schwarzenbruck: Bahnhof | Die nächste KulturTour ist eine SkulpturTour, denn es geht nach Landshut ins dortige Skulpturenmuseum Fritz König. Dieser aussergewöhnliche Künstler - leider im Februar dieses Jahres im Alter von 93 Jahren - schuf weltweit beachtete Werke. Im 1993 eröffneten Skulpturenmuseum im Hofberg in Landshut ging der Besitz von Prof. Fritz und Maria König als Stiftung ein. Viele viele große Werke gibt es weltweit von Fritz König zu...