Schweinau

Entwürfe für Skateanlage in Schweinau

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 18.07.2016

NÜRNBERG - Die Skateanlage am Schweinauer Buck soll aufgewertet werden. Dazu haben das Jugendamt und der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Entwürfe erarbeitet. Interessierte Jugendliche haben bei einer Nutzerbeteiligung am Donnerstag, 28. Juli 2016, um 17 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Suspect, Am Röthenbacher Landgraben 61, die Gelegenheit, die Pläne anzuschauen und zu diskutieren. Weitere Informationen geben die...

8 Bilder

Fotos von der Kirchweih Schweinau 2016

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 25.04.2016

NÜRNBERG (pm/vs) - Mit durchwachsenem Wetter ist die diesjährige Kirchweih in Schweinau gestartet. Vor allem am Samstag und Sonntag gab es immer wieder Regen- und Graupelschauer. Gefeiert werden darf noch bis einschließlich Dienstag, 26. April. Der MarktSpiegel hat eine kleine Fotogalerie eingestellt: Die Schweinauer Kirchweih ist wirklich einen Besuch wert und direkt an der U-Bahn-Stelle "Hohe Marter" gelegen, kann man auch...

1 Bild

Neue CSU-Ortsvorsitzende für St. Leonhard, Schweinau, Großreuth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.06.2015

Jochen Kohler hört nach 7 Jahren auf NÜRNBERG (pm/nf) - Birgit Eckstein heißt die neue Ortsvorsitzende der CSU St. Leonhard – Schweinau – Groß- reuth. Die 62-jährige gelernte Industriekauffrau wurde in der Mitgliedersitzung am 18. Juni 2015 einstimmig in ihr neues Amt gewählt. Eckstein ist außerdem noch Mitglied im Kreisvorstand im Nürnberger Westen und seit 41 Jahren Mitglied der CSU. Sie war bislang Stellvertretende...

3 Bilder

200 Mitarbeiter aus 17 Nürnberger Unternehmen in Aktion

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 15.05.2015

Unternehmen ,,Ehrensache IN AKTION“ in St. Leonhard und Schweinau NÜRNBERG (pm/nf) - Nicht wundern, wenn am 19. Mai 2015 der Stadtteil St. Leonhard/Schweinau ein ungewohntes Bild bietet: Denn hier sind an diesem Tag 200 Mitarbeiter aus 17 Nürnberger Unternehmen ehrenamtlich aktiv. Sie werkeln an diesem Tag in 20 Projekten von 18 Einrichtungen des Stadtteils – organisiert vom Nürnberger Netzwerk „Unternehmen Ehrensache“....

Radfahrer bei Verkehrsunfall in Schweinau tödlich verletzt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 19.09.2014

NÜRNBERG (ots/nf) - Gestern (18.09.2014) kam es in Nürnberg-Schweinau zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 70-jähriger Radfahrer wurde dabei tödlich verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei Nürnberg war der Fahrradfahrer kurz nach 15 Uhr in der Dieselstraße unterwegs und überquerte die Hansastraße. Als ein 50-Jähriger mit seinem Lkw von der Dieselstraße nach rechts in die Hansastraße einbog,...