Schwertkunst

25 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido - Herbstlehrgang des Bayerischen Iaido-Bundes

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 20.11.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Der 3. Landeslehrgang 2016 des BayIaiB wurde von der Iaido-Abteilung des TSV Coburg-Scheuerfeld ausgerichtet. Verbandspräsident Rudi Müller aus Bamberg begrüßte Robert Ringlstetter als Referent für diesen Wochenendlehrgang. Robert Ringlstetter, 5. Dan Iaido, 4. Dan Jodo, leitet die Iaidogruppe beim TSV 1882 Landsberg. Dieses Jahr erzielte er den ersten Platz auf der Deutschen Iaido Meisterschaft und zählt sich seit...

1 Bild

Chinesische Schwertkunst lernen

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 01.09.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Jian - das gerade zweischneidige Schwert Chinas wurde früher als „Edelste unter den hundert Klingen“ bezeichnet. In alten Zeiten war es hoch geschätzt - es galt über viele Epochen als Rangabzeichen der chinesischen Würdenträger und Adeligen. Weil es häufig eingesetzt wurde, um Menschen, die in Not waren, zu beschützen und für deren Rechte zu kämpfen, sah man es als Symbol für Gerechtigkeit. In den Jahrhunderten nach der...

1 Bild

Kurse für Taichi & Schwertkunst im Herbst

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 22.08.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Schon jetzt kann man sich anmelden zu den Kursen von ZANCHIN Kampfkunst e.V.. Taichi, Schwertkunst oder Säbelkunst - viele interessante Bewegungsangebote mit chinesischen oder japanischen Wurzeln verbessern bei regelmäßigem Training unsere Gesundheit und unsere geistige Fitness. Bei allen Kursen gilt der erste Übungstermin als unverbindliche Probestunde. Jedoch bittet unser Verein darum, sich spätestens zwei Tage vor...

1 Bild

Sonntags-Taichi in Pettensiedel am 21. August

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 15.08.2016

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Durch Üben von Taichi wird man beweglich wie ein Kind, stark wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser. Kennenlernen kann man Taichi am kommenden Sonntag 14:00 bis 16:00 Uhr beim ASV-Pettensiedel. Taichi Pekingform Die 24er Pekingform ist ein ideales Trainingangebot für Taichi-Beginner, da sie die wichtigsten Taichigrundlagen beinhaltet. Mit dieser Bewegungsabfolge kann man sich unproblematisch die nötige...

20 Bilder

Japanische Schwertkunst: Prüfung zum Iaido Nidan

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 10.08.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Alexis Dulanto und Alexander Frey von der Iaido-Abteilung bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. bestanden auf dem Sommerseminar des Deutschen Iaido Bundes ihre Prüfung zum zweiten Dan Iaido. Seminar mit Norio Furuichi aus Japan Das 4-tägige Seminar fand in Stegaurach bei Bamberg statt und wurde von Norio Furuichi, Iaido 8. Dan Kyoshi, aus Japan geleitet. Der 64-jährige Kampfkunstmeister begann bereits im Alter von 11 Jahren, Iaido...

14 Bilder

Japanische Schwertkunst Iaido: Furuichi Sensei aus Japan leitete das Sommerseminar in Stegaurach

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 29.07.2016

Bamberg: Aikikai | Die Kampfkunst Iaido - die Kunst des Schwertziehens - wird in ihrem Ursprungsland Japan oft als der vornehmste Weg der japanischen Kampfkünste bezeichnet. Es entwickelte sich aus den Schwertkampfübungen der Samurai. In Bamberg, einer Stadt der Traditionen, übt sich die Iaido-Abteilung des Aikikai Bamberg e.V. seit über drei Jahrzehnten in dieser außergewöhnlichen japanischen Tradition. Norio Furuichi aus Japan Vor einer...

1 Bild

Kampfkunst mit dem chinesischen Schwert - Kurs ab 21.04.

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 04.04.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Viele Liebhaber der chinesischen Schwertkunst kennen nur das Üben von Taichi-Schwert-Soloformen, was in der Praxis bedeutet, dass jeder für sich allein mehr oder weniger lange Abfolgen von Bewegungen mit dem Schwert einstudiert. Beim Verein ZANCHIN Kampfkunst e.V. wird großer Wert darauf gelegt, zusätzlich zum Training dieser Soloformen den Trainierenden zu vermitteln, dass es sich beim Taichi - mit und ohne Waffen - um...

1 Bild

Am Sonntag um 14:00: Taichi in Pettensiedel

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 19.02.2016

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Wir starten wieder mit dem Sonntagstaichi im Vereinsheim des ASV Pettensiedel am 21.2. um 14:00. Wer neu zu unserer Übungsgruppe dazu kommen möchte, ist herzlich eingeladen. Denn durch regelmäßiges Üben von Taichi wird man beweglich wie ein Kind, stark wie ein Holzfäller und gelassen wie ein Weiser - so heißt es in China, dem Ursprungsland dieser Kampf- und Bewegungskunst. Weltweit praktzieren viele Menschen diese über 200...

1 Bild

Chinesischer Doppelsäbel - Kurs ab 21.01.2016

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 15.01.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | ZANCHIN Kampfkunst e.V. lädt ein, eine außergewöhnliche Kampfkunst kennen zu lernen - den chinesischen Doppelsäbel Shuang Dao. Zu Kursbeginn, am Donnerstag, 21.01.2016, 18:00 kann man zum Probetraining kommen. Das Üben mit dem chinesischen Doppelsäbel fördert ganz besonders unsere koordinativen Fähigkeiten, da wir stets mit zwei Übungswaffen arbeiten. Die Kraft von zwei Säbeln - Symbole für die Kraft von zwei Tigern - muss...

1 Bild

Säbeln mit dem Miao Dao - Kurs beginnt am 15. Januar

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 06.01.2016

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Alte chinesische Waffenkampfkünste können für uns auch heute ein Weg sein, die eigene Kraft und Stärke zu entwickeln und uns selbst zu entfalten. Übungsstunden in diesen Kampfkünsten sind eine schöne Abwechslung zur Monotonie unseres Alltags so wie ein sanftes Training für Muskeln, Gelenke und eine gute Körperhaltung. Und eines ist versprochen: Auch der Geist kommt dabei nicht zu kurz! Eine wirklich außergewöhnliche...

1 Bild

Das himmlische Pferd galoppiert durch die Lüfte…

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 31.12.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | So heißt eine der 32 Schwertbewegungen, die man im Kurs von ZANCHIN Kampfkunst e.V. ab Dienstag, 12. Januar 2016 üben und lernen kann. Das gerade zweischneidige Schwert Chinas wurde früher als die „Edelste unter den 100 Klingen bezeichnet“. Es war im Altertum hoch geschätzt und galt über viele Epochen als Rangabzeichen chinesischer Würdenträger. Körperertüchtigung der Gelehrten In den Jahrhunderten nach der Zeitenwende...

1 Bild

In 4 Wochen: Neue Kurse für Taichi, Kampfkunst & Schwertkunst bei ZANCHIN

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 15.12.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | In 4 Wochen - Anfang Januar 2016 - beginnen bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. in Nürnberg-Johannis in der Dr.-Theo-Schöller-Schule wieder neue Kurse. Einige sind bereits ausgebucht. In folgenden Kursen sind noch Plätze frei: Taichi Pekingform Vertiefungskurs ab Di 12.01.2016; 18:00 Chinesische Schwertkunst ab Di 12.01.2016; 19:15 Taichi Yangstil Anfängerkurs ab Mi 13.01.2015; 18:00 Taichi Kampfkunst & Partnerarbeit ab Mi...

1 Bild

In 6 Wochen: Neue Kurse für Taichi, Kampfkunst & Schwertkunst bei ZANCHIN

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 30.11.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | In 6 Wochen - Anfang Januar 2016 - beginnen bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. neue Kurse für Taichi, Kampfkunst und Schwertkunst. Hier eine Terminübersicht. Pekingform Vertiefungskurs ab Di 12.01.2016; 18:00 Chinesische Schwertkunst ab Di 12.01.2016; 19:15 Taichi Yangstil Anfängerkurs ab Mi 13.01.2016; 18:00 Taichi Yangstil Vertiefungskurs ab Mi 13.01.2016; 19:15 Taichi Kampfkunst & Partnerarbeit ab Mi 13.01.2016;...

10 Bilder

ZANCHIN-Schwertkämpfer erfolgreich bei der Bayerischen Iaido Meisterschaft 2015 1

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 26.11.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Auf der 4. Bayerischen Iaido Meisterschaft in Würzburg errang Alexis Dulanto von ZANCHIN Kampfkunst e.V. den Titel des Bayerischen Vizemeisters 2015 in der Shodangruppe. Sein Vereinskamerad Alexander Frey holte die Bronzemedaille. Iaido, die japanische Schwertkampfkunst, wird in Japan oft als die vornehmste aller Kampfkünste bezeichnet und zählt auch hierzulande zu den außergewöhnlichsten Kampfkünsten. Denn es geht dabei...

6 Bilder

Ein Langes Schwert führen mit Andreas Fuchs

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 20.11.2015

Wie man das europäische Lange Schwert führt, zeigte und lehrte Andreas Fuchs auf dem Kampfkunst Benefiz Seminar von ZANCHIN Kampfkunst e.V. in Nürnberg. Interessiert mitgefochten haben auch Schwertkämpfer, die japanische Schwertkampfkunst oder Chinesische Schwertkunst praktizieren. So gab es einen regen Austausch und Vergleich. Oft war festzustellen, dass sich viele Grundbewegungen, Angriffe und Verteidigungstaktiken der...

9 Bilder

Schwertkunst der Samurai - Iaijutsu Seminar bei Kampfkunst Igensdorf

Annette Maul
Annette Maul | Oberfranken | am 15.11.2015

Igensdorf: ASV Pettensiedel | Ein Wochenendlehrgang ganz besonderer Art findet gerade in Igensdorf statt: Iaijutsu mit Professor Dr. Josef Linder aus Moskau - organisiert von Kampfkunst Igensdorf in Kooperation mit TatsuToraKai, einer Vereinigung von fränkischen Kampfkunstvereinen. Entstanden ist Iaijutsu aus den Schwertkampfübungen der Samurai, der Ritter des japanischen Mittelalters. Während der nachfolgenden friedlichen Edo Zeit (1603 bis 1868)...

4 Bilder

Iaijutsu Seminar mit Professor Josef Linder in Igensdorf

Annette Maul
Annette Maul | Landkreis Forchheim | am 12.11.2015

Igensdorf: Turnhalle Igensdorf | Professor Dr. Josef Linder aus Moskau wird am kommenden Wochenende in Igensdorf wieder einen Iaijutsu Lehrgang bei Kampfkunst Igensdorf leiten. Er ist einer der hochgraduiertesten Experten für japanische Kampfkünste: 10. Dan Ju Jitsu, 9. Dan Kobudo, 8. Dan Iaijutsu und praktiziert diese seit fünfzig Jahren. Das Seminar ist offen für alle Stilrichtungen und Graduierungen. Durch die Aufteilung in Gruppen eignet sich das...

9 Bilder

Iaijutsu-Training mit Professor Linder aus Moskau bei ZANCHIN Kampfkunst e.V.

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 11.11.2015

Am 10. November konnte ZANCHIN Kampfkunst e.V. einen der hochgraduiertesten Experten für japanische Kampfkünste als Gasttrainer begrüßen. Der Moskauer Professor Dr. Josef Linder, 10. Dan Ju Jitsu, 9. Dan Kobudo, 8. Dan Iajutsu, der gerade in Nürnberg weilt, hielt kurzentschlossen eine sehr lehrreiche Unterrichtsstunde in Iaijutsu, der japanischen Schwertkunst. Kampfsportler aus allen Disziplinen können am kommenden...

6 Bilder

Iaido - japanische Schwertkunst - Bilder vom Kampfkunst Benefiz Seminar

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 10.11.2015

Björn Hommert, 3. Dan Iaido aus Erlangen, leitete das Iaido-Training beim Kampfkunst Benefiz Seminar von ZANCHIN Kampfkunst e.V. Mehr zum Thema in unserem Beitrag vom 01.11.2015. Wer Iaido in einer Probestunde kennenlernen möchte, informiere sich unter www.zanchin.de; Kontakt: info@zanchin.de oder 0911-2878222 bei der Geschäftsstelle ZANCHIN Kampfkunst e.V. ZANCHIN auf Facebook

1 Bild

Chinesische Schwert- und Säbelkunst beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 03.11.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Darn Jian, das gerade zweischneidige Schwert, und Miao Dao, der lange Kornblattsäbel, sind zwei besondere Waffen in der traditionellen chinesischen Kampfkunst. Die Handhabung beider Waffen kann man auf dem Kampfkunst Benefiz Seminar einmal ausprobieren und kennenlernen. ZANCHIN-Vereinsvorsitzende Annette Maul wird diese zwei Workshops leiten. Das chinesische Schwert zählt zu den anspruchsvollsten ostasiatischen Waffen. Oft...

1 Bild

Iaido - japanische Schwertkunst - mit Björn Hommert beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 01.11.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Iaido, die Kunst des Schwertziehens, ist die vornehmste der japanischen Kampfkünste. Björn Hommert aus Erlangen wird beim Kampfkunst Benefiz Seminar einen Einblick ins Iaido vermitteln. Wer sich dafür interessiert, wie man ein japanische Schwert mit Eleganz führt, kann dies auf dem Seminar üben. Beim Iaido geht es nicht nur darum, eine alte Kampfkunst zu praktizieren, sondern vor allem bei sich selbst Unkonzentriertheit...

1 Bild

Schwertkunst mit Andreas Fuchs beim Kampfkunst Benefiz Seminar am 7.11.2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 26.10.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Andreas Fuchs, Gründer und Trainer der Nürnberger Kampfkunstschule Schwert und Bogen, wird beim 8. Kampfkunst Benefiz Seminar eine Einführung in die europäische Schwertkampfkunst mit dem Langen Schwert in zwei Workshops anbieten. Vom 13. Bis 16. Jahrhundert war die Blütezeit der europäischen Schwertkampfkunst. Einer der noch heute bekanntesten Schwertkampfmeister war Johannes Liechtenauer, der wahrscheinlich aus dem...

8 Bilder

8. Nürnberger Kampfkunst Benefiz Seminar am 7. November 2015

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 04.10.2015

Nürnberg: Sporthalle Johann-Daniel-Preißler-Schule | Auch in diesem Jahr veranstaltet ZANCHIN Kampfkunst e.V. www.zanchin.de wieder ein Kampfkunst Benefiz Seminar. Die Teilnahme ist gebührenfrei - unser Verein freut sich jedoch über großzügige Geldspenden für unser Projekt "Kampfkunst trotzt Armut" zur Förderung von Kampfkunstangeboten für Bedürftige. Hier ein kurzer Programmüberblick: Japanische Schwertkunst mit Björn Hommert: 9:30 - 11:45...

3 Bilder

Kampfkunst für Senioren mit dem chinesischen Säbel

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 28.09.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Am Donnerstag, 1. Oktober beginnt bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. ein spezieller Kurs für Seniorinnen und Senioren, bei dem man das Führen eines chinesischen Säbels lernen kann. Hier sind noch Plätze frei. Ältere, die sich für Kampfkunst interessieren, sind herzlich eingeladen, an einer unverbindlichen Probestunde teilzunehmen. Der chinesiche Säbel - Darn Dao - ist eine der beliebtesten Übungswaffen im Taichi - einer alten...

1 Bild

Noch freie Plätze: Taichikurs Miao Dao - langer Säbel

Annette Maul
Annette Maul | Nürnberg | am 23.09.2015

Nürnberg: Dr.-Theo-Schöller-Schule | Am Donnerstag, 24. September, 20:30 beginnt bei ZANCHIN Kampfkunst e.V. wieder ein Taichikurs, der sich mit der Handhabung des Miao Dao - des langen chinesischen Säbels - beschäftigt. Hier sind noch einige Plätze frei. Alle, die das einmal beitragsfrei und unverbindlich ausprobieren möchten, können gerne spontan vorbei kommen. Mindestalter: 18 Jahre. Übungsort ist die Schulgymnastikhalle in der Dr.-Theo-Schöller-Schule,...