Selbsthilfe

Das Trauercafe in Hersbruck

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 14.12.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | Bietet Ihnen einen Ort, an dem Sie Kraft für Ihren Weg durch die Trauer finden. In liebevoller Atmosphäre können Sie sich erinnern, miteinander reden, schweigen, aber auch weinen und lachen. Kommen Sie einfach vorbei, Sie sind herzlich eingeladen. Die Treffen finden immer am letzten Sonntag im Monat statt! Weitere Infos bei Kiss Nürnberger-Land Tel: 09151 - 908 44 94

Gelebte Inklusion! Der Fränkische Albverein und Kiss machen Lust auf : Die etwas andere Wandergruppe

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 14.12.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | SEHENDE unterstützen NICHTSEHENDE Blinde und sehbehinderte Menschen können ihren Alltag meist sehr gut bewältigen. Aber wie ist es, wenn sie einmal ganz neue Wege, z. B. Berge, oder Wälder, erkunden wollen? Beim Fränkischen Albverein können sich Blinde und Sehbehinderte bedenkenlos auf fremdes Terrain einlassen, denn die Touren werden sorgfältig ausgewählt und außerdem wird auf Wunsch ein persönlicher Begleiter zur...

"Ein Kind darf auch Enkel sein" für Großeltern die ihr Enkelkind nicht sehen dürfen

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 26.10.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | Wie können Großeltern damit leben, dass Sie ihre Enkelkinder nicht sehen dürfen? Was ist wenn sich Großeltern an das Jugendamt wenden? Wie kann es weitergehen, wenn Enkel als Mittel für Demütigung und Erpressung missbraucht werden? Diese und ähnliche Fragen können in einer Gruppe von Gleichgesinnten in vertraulicher Atmosphäre besprochen werden. Sie sind herzlich Willkommen. Infos bei Kiss Nürnberger-Land Tel:...

1 Bild

Verein Dreycedern e.V.: Treff des Gesprächskreises für Angehörige von Depressionskranken im Oktober

Verein Dreycedern
Verein Dreycedern | Erlangen | am 15.09.2015

Erlangen: Verein Dreycedern | Wenn ein Familienmitglied unter einer Depression leidet, verändert sich häufig auch das Leben der Angehörigen sehr. Die Situation stellt sie vor große Herausforderungen und bringt sie nicht selten selbst an den Rand der Verzweiflung. Sich mit anderen Menschen auszutauschen, die sich in der gleichen Lage befinden, kann hier oftmals eine große Hilfe sein. Gemeinsam wollen wir in unserer Gruppe daher Wege finden, um mit den...

1 Bild

kiss.magazin erhält den Dr. Georg Schreiber-Medienpreis 2014

Kathrin Kahle
Kathrin Kahle | Nürnberg | am 06.07.2015

AOK Bayern zeichnet aktuelles Magazin der Kiss mit Ehrenpreis aus Zum zwölften Mal hat die AOK Bayern den mit insgesamt 30.500 Euro dotierten Dr. Georg Schreiber-Medienpreis verliehen. Der Ehrenpreis für herausragendes publizistisches Engagement in Höhe von 5.000 Euro, ging in diesem Jahr an das kiss.magazin der Selbsthilfegruppen in Mittelfranken. „Es freut mich sehr, dass Kiss Mittelfranken e.V. mit dem renommierten Dr....

1 Bild

Wegwerfen? Denkste! Repair-Café in Altdorf

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Altdorf | am 10.02.2015

Trend: Reparieren statt gleich wegschmeißen: Das Repair-Café gibt's bald auch in Altdorf ALTDORF (pm/nf) - Viele Menschen haben gründlich die Nase voll von der ,,Wegwerf-Mentalität". Kaum gekauft, ist das neue Teil kaputt - also weg damit und neu kaufen. Werner Birn aus Altdorf und Chris Herrmann aus Nürnberg haben da eine bessere Idee. Im Nürnberger Stadtteil Muggenhof (ehemaliges AEG-Gelände) gibt es bereits ein...

1 Bild

Willkommen im Leben ohne Angst

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 06.05.2014

Erlangen: Kurshaus Eltersdorf | ELTERSDORF (koe/mue) - Unter dem Motto „Leben ohne Angst“ veranstaltet das Forum für Psychologie, Bildung und alternative Heilverfahren am Samstag, 24. Mai, einen Tag der offenen Tür. Die Mitglieder des Vereins geben dabei von 10 bis 19 Uhr einen Überblick über integrative Ansätze zur Selbsthilfe und unterschiedliche Verfahren in der Psychotherapie. Wer lernen will, sich besser zu entspannen oder gar erfahren möchte, welche...