Selbsthilfegruppen

1 Bild

Trauerbegleitung

Nürnberg: SIGENA | Informationsveranstaltung Trauerbegleitung Informationsveranstaltung am 24.10.2016 um 15.30 Uhr Trauer und Verlust sind Erfahrungen, die alle Menschen einmal durchleben. Die Räume, um darüber zu sprechen, sind meist nicht da. In dieser Informationsveranstaltung erhalten Sie daher wichtige Hinweise zur Trauerarbeit und Informationen über bereits vorhandene Hilfsangebote in Nürnberg. Außerdem informieren wir Sie über...

1 Bild

Nicht allein mit meinem Problem

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 25.05.2016

Selbsthilfegruppen bieten Informationen und emotionale Unterstützung Wer Informationen zu unterschiedlichen Themen vor allem aus dem Gesundheitsbereich sucht, kann sich an eine von vielen Beratungsstellen wenden. Oder aber auch an eine Selbsthilfegruppe, in der sich Menschen mit dem gleichen Problem oder Anliegen zusammengeschlossen haben. Bundesweit aber auch hier bei uns in der Metropolregion gibt es viele dieser...

Chronische Borreliose Selbsthilfegruppe in Burgthann

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Burgthann | am 03.02.2016

Burgthann: Cafe Kumrei | - Erfahrungsaustausch von Erkrankten und Angehörigen - Behandlungen und Therapien - Symptome, Ko-Infektionen, Krankheitsbilder, Krankheitsbewältigung Informationen über Kiss Nürnberger-Land Tel: 09151 - 908 44 94

Selbsthilfegruppe - Depression / Angst in Altdorf

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Altdorf | am 03.02.2016

Altdorf bei Nürnberg: Professorenhaus | Das Phänomen Depression bzw. Angst Nur ein Wort in vieler Munde? Leider nein; Millionen von Menschen leiden unter dieser Krankheit mit ihren vielen Facetten und versuchen verzweifelt sich ihren Weg durchs Leben zu bahnen. Ist es da nicht äußerst hilfreich, wenn man seine Erfahrungen mit anderen Betroffenen / Angehörigen austauschen kann? Denn unter Gleichgesinnten lässt sich viel leichter über die eigene Befindlichkeit...

Selbsthilfegruppe für Messies

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 14.12.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | einfach loszulassen. Ist nicht einfach....... Das Anhäufen von Gegenständen, Sachen, Müll, oder ähnlichem, kann unterschiedliche Ursachen haben. Eine davon ist, dass man nicht loslassen kann. In den wenigsten Fällen ist es Faulheit! Manchmal führt das zur Isolation und man öffnet nicht mal mehr die Türe für Freunde oder Verwandte. In einer vertrauens- und respektvollen Atmosphäre, wollen wir uns im Gespräch...

Selbsthilfegruppe - Ängste & Depressionen in Schwaig

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Nürnberger Land | am 11.12.2015

Schwaig: Ev. Gemeindehaus | Schuldgefühle- Antriebslosigkeit- negative Gedanken-Ängste- Entscheidungsprobleme…. Die Selbsthilfegruppe soll einen geschützten Ort für alle Betroffenen bilden, an dem eine Atmosphäre des Verstehens und der gegenseitigen Unterstützung vorherrscht. Hier besteht die Möglichkeit so angenommen zu werden, wie man ist. Zu reden, zu schweigen, zu zuhören und seine Erfahrungen auszutauschen. Gemeinsam können Schritte in...

Fibromyalgie – jeden Tag neu beginnen

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 11.12.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | Mit dem Begriff "Fibromyalgie-Syndrom" wird eine chronische, generalisierte Schmerzerkrankung des rheumatischen Formenkreises umschrieben. Es ist die häufigste nicht-entzündliche rheumatische Erkrankung. Besonders charakteristisch bei Fibromyalgie sind Schmerzen an Rücken, Armen und Beinen, die oft wie bei einem Muskelkater beschrieben werden Es ist eine Krankheit, die viele Zweifel offen lässt: Eine zentrale Rolle im...

Der Suppenkasper – Anorexie, oder „Hilfe, mein Kind wird immer weniger“

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Lauf | am 11.12.2015

Lauf: Bürgertreff | Selbsthilfegruppe für betroffene Eltern Mein/unser Kind ist an Magersucht erkrankt. Was nun? Leider ist dieses Thema immer noch ein Tabu-Thema. Selbst bei Freunden und Verwandten findet man kein Gehör, Verständnis oder Hilfe. Was können wir Eltern tun, was möglicherweise beeinflussen, oder was können wir ändern? Die perfekten Antworten auf all diese Fragen gibt es leider nicht. Doch wir können in einer Runde von...

ANGEHÖRIGEN-Selbsthilfegruppe "Depressionen - Angst" in Engelthal

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Nürnberger Land | am 11.12.2015

Engelthal: Frankenalbklinik | Wenn Angehörige depressionskrank sind, und/oder an Angststörungen leiden, gibt es vieles womit man als Angehöriger zu Recht kommen muss. Wann ist was richtig? Wie kann ich unterstützen? Gefühle zwischen Anteilnahme und Hilflosigkeit, und wo bleibe ich? Für diese Fragen gibt es eine Selbsthilfegruppe speziell für uns Angehörige. Die Idee ist, in offenen, ehrlichen Gesprächen seine individuellen Erfahrungen zu teilen und...

Einfach Singen - weil es Spaß macht!

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Lauf | am 11.12.2015

Lauf: Begegnungsstätte der Caritas | Wo kann man Singen, nur weil es Spaß macht? Wo ist man gerne Willkommen, auch wenn man keine perfekte Stimme hat? Na, bei „Einfach Singen“ Der Selbsthilfegruppe für Menschen mit und ohne Depressionen Wir singen: Schlager, Evergreens, Hits, Lieder vom Lagerfeuer, alles „Quer Beet“ Infos bei Kiss Nürnberger Land Tel: 09151 - 908 44 94

Bulimie – oder der Hunger nach Liebe - Selbsthilfegruppe für Frauen

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Lauf | am 11.12.2015

Lauf: Bürgertreff | Sie sind mittendrin, in den Verstrickungen von nicht - essen und zuviel - essen? Im Kampf mit der Waage und den Kilos? Im Spagat zwischen sollen und müssen? Mitten drin – im Karussell von guten Vorsätzen, harten Bemühungen, guten Zeiten, gefolgt von Niederlagen, Kontrollverlust, fehlendem Mut, Hilflosigkeit, Schuldgefühlen und wachsender Isolation? Wie kann dieses Karussell angehalten werden? Die Selbsthilfegruppe...

Selbsthilfegruppe Trennung - Scheidung verarbeiten

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 13.11.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | Fast jede zweite Ehe wird geschieden, Partnerschaften gehen zu Bruch und fast immer ist die Trennung für den Verlassenen, aber meist auch für den, der sich trennt, sehr schmerzhaft. Wenn man verlassen wird, dann nagt das erst mal am Selbstbewusstsein. Unwillkürlich fragt man sich, ob mit einem vielleicht etwas nicht stimmt. Man fragt sich, was die/der andere hat, was man selbst nicht hat. Es kommen Selbstzweifel auf und...

Selbsthilfegruppe "Vegetarisch für Anfänger", auch "alte Hasen" sind Willkommen!

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 27.10.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | In dieser etwas anderen Selbsthilfegruppe geht es darum, die Ernährung Schritt für Schritt zu bereichern. Mit anderen Gleichgesinnten gemeinsam nach leckeren, selbstgemachten vegetarischen Gerichten auf die Suche zu gehen und sie auch aus zu probieren. Wir wollen gelassen und genüsslich in die Welt von Obst, Gemüse und Co eintauchen. Nach dem Motto: „learning by doing“ dürfen wir kreativ werden und mit Spaß und Freude den...

"Ein Kind darf auch Enkel sein" für Großeltern die ihr Enkelkind nicht sehen dürfen

Doris Rothgang
Doris Rothgang | Hersbruck | am 26.10.2015

Hersbruck: Kiss Nürnberger Land | Wie können Großeltern damit leben, dass Sie ihre Enkelkinder nicht sehen dürfen? Was ist wenn sich Großeltern an das Jugendamt wenden? Wie kann es weitergehen, wenn Enkel als Mittel für Demütigung und Erpressung missbraucht werden? Diese und ähnliche Fragen können in einer Gruppe von Gleichgesinnten in vertraulicher Atmosphäre besprochen werden. Sie sind herzlich Willkommen. Infos bei Kiss Nürnberger-Land Tel:...

Jetzt bereits für die Seniorenmesse 2016 in Wendelstein anmelden

WENDELSTEIN (pm/vs) - Bereits jetzt können sich Aussteller für die Seniorenmesse 2016 anmelden. Der Markt Wendelstein veranstaltet unter Federführung der Seniorenbeauftragten des Marktgemeinderates, Sonja Kreß von Kressenstein, am Sonntag, 21. Februar 2016, von 13 bis 17 Uhr in der Hans-Seufert-Halle, Am Schießhaus, Wendelstein seine dritte Seniorenmesse. Dazu ist insbesondere die Bevölkerungsgruppe der über 60-jährigen...

Epilepsie? Unsere Selbsthilfegruppe klärt auf

Epilepsie - eine Krankheit muss ihr Tabu verlieren. Bist Du / sind Sie selbst betroffen oder ein Angehöriger von Dir /Ihnen? Dann komm´/ kommen Sie in unsere Selbsthilfegruppe! Wir treffen uns jeden 1. Freitag im Monat in Nürnberg. http://www.epilepsie-jungundalt-nuernberg.de info@epilepsie-jungundalt-nuernberg.de

1 Bild

Nicht allein mit meinem Problem

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 07.05.2015

Selbsthilfegruppen bieten Informationen und emotionale Unterstützung Wer Informationen zu unterschiedlichen Themen vor allem aus dem Gesundheitsbereich sucht, kann sich an eine von vielen Beratungsstellen wenden. Oder aber auch an eine Selbsthilfegruppe, in der sich Menschen mit dem gleichen Problem oder Anliegen zusammengeschlossen haben. Bundesweit aber auch hier bei uns in der Metropolregion gibt es viele dieser...

1 Bild

Stichwort: Depression im Alter

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 29.04.2014

Fälschlicherweise werden sie als Begleiterscheinung des Alterns angesehen Viel zu oft werden depressive Symptome, die neben dementiellen Erkrankungen zu den häufigsten psychischen Störungen im höheren Lebensalter zählen, als eine ganz normale Begleiterscheinung des Alterns angesehen. Dies führt dazu, dass sie nicht entsprechend diagnostiziert und behandelt werden, was im schlimmsten Fall dazu führen, dass Menschen...

1 Bild

Nicht allein mit meinem Problem

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 29.04.2014

Selbsthilfegruppen bieten Informationen und emotionale Unterstützung Wer Informationen zu unterschiedlichen Themen vor allem aus dem Gesundheitsbereich sucht, kann sich an eine von vielen Beratungsstellen wenden. Oder aber auch an eine Selbsthilfegruppe, in der sich Menschen mit dem gleichen Problem oder Anliegen zusammengeschlossen haben. Bundesweit aber auch hier bei uns in der Metropolregion gibt es viele dieser...

Vom Genuß zur Sucht.

Klaus Fleischmann
Klaus Fleischmann | Forchheim | am 12.03.2014

Forchheim: Jugendräume | Großer Infotag am 20. Juni 2015 Am 20. Juni 2015 wird ein großer Infotag stattfinden. Hierbei soll das Thema Sucht aus allen Lebensbereichen näher beleuchtet werden. Herr Klaus Fleischmann hat bereits vom OB Franz Stumpf zugesagt bekommen, das der Rathausplatz, die Rathaushallen und eine Bühne von der Stadt zur Verfügung gestellt wird. Herr Fleischmann hat den OB darüber Informiert das dieser Tag von den...