Staatsministerin Melanie Huml

1 Bild

Ministerin Huml: Aufruf zur Stammzellenspende

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 16.11.2016

ERLANGEN (pm/rr) - Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat die Stammzellbank am Universitätsklinikum Erlangen besucht und zeigte sich sehr beeindruckt. „In Deutschland erkranken jedes Jahr rund 9.000 Menschen an einer bösartigen Blutkrankheit wie Leukämie. Viele Patienten können heute durch die Übertragung von Stammzellen geheilt werden“, stellte sie fest und appellierte an die Bevölkerung: „Retten Sie Leben mit einer...

1 Bild

Vorbildlich gelebte Integration

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 21.10.2016

GREMSDORF (js/rr/mue) - Anlässlich der bundesweiten „Informationswoche der Integrationsunternehmen“ hat die bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml, die Gremsdorfer Einrichtung für Menschen mit Behinderung besucht. Von der Handkreissäge bis zum Starkstromkabel, vom Pflegebett bis zur Nachttischlampe oder auch vom Kopier- bis zum Laminiergerät – all dies steht auf der Prüfliste der...

1 Bild

Expertenaustausch beim Symposium

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 20.10.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Versorgungsforschung als Schnittstelle von Praxis, Wissenschaft und Politik war das Thema eines Symposiums, welches das Allgemeinmedizinische Institut des Universitätsklinikums Erlangen jüngst gemeinsam mit dem Verein zur „Förderung der Hausarztmedizin in Bayern“ veranstaltete. Hinter dem Begriff „Versorgungsforschung“ verbirgt sich eine Vielzahl unterschiedlichster Aspekte der Gesundheits- und...

1 Bild

Bayerischer Organspendepreis für Klinikum Fränkische Schweiz

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 21.07.2016

EBERMANNSTADT/REGION (pm/rr/mue) - Das Klinikum Bamberg, die Klinik Fränkische Schweiz Ebermannstadt und das Klinikum St. Elisabeth Straubing erhalten in diesem Jahr den Bayerischen Organspendepreis. Die Bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml überreichte die Auszeichnungen vor wenigen Tagen in München gemeinsam mit Dr. med. Angelika Eder, in Vertretung für den Geschäftsführenden Arzt der Deutschen Stiftung...

1 Bild

Melanie Huml: Prävention in den Alltag integrieren

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Forchheim | am 08.04.2016

LANDKREIS / REGION (pm/rr/mue) - Der Landkreis Forchheim ist eine der acht neuen „Gesundheitsregionen plus“ von Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml. Damit ergeben sich neue Möglichkeiten, die medizinische Versorgung der Menschen vor Ort zu verbessern. Huml betont: „Oberstes Ziel bayerischer Gesundheitspolitik ist es, eine hochwertige medizinische Versorgung wohnortnah in allen Regionen im Freistaat zu erhalten....

1 Bild

Besuch in der Notfallpraxis

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 12.06.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml hat die ärztliche Notfallpraxis Forchheim im Gesundheitszentrum vor dem Klinikum besucht. Sie konnte sich von den sehr guten technischen und räumlichen Gegebenheiten ein Bild machen sowie sich vom freundlichen und kompetenten medizinischen Personal überzeugen. Die Ministerin (selbst Ärztin) hat das Ziel, eine gute medizinische...

1 Bild

Ausgezeichnete Sensortechnik

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 07.04.2015

ERLANGEN (pm) - Der Bayerische Innovationspreis Gesundheitstelematik 2015 geht nach Erlangen. Ausgezeichnet wird in diesem Jahr das interdisziplinäre Projekt „eGAIT – embedded Gait Analysis using Intelligent Technology“, an dem die Molekular-Neurologische Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen, der Lehrstuhl für Informatik 5 (Mustererkennung) der FAU Erlangen-Nürnberg und die ASTRUM IT GmbH aus Tennenlohe beteiligt...

1 Bild

Melanie Huml: „Mehr Eigenverantwortung übernehmen!“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 26.02.2014

BAIERSDORF (mue) - Ganz im Zeichen des Wahlkampfes stand der Neujahrsempfang der Baiersdorfer CSU, zu dem Ortsvorsitzende Dorothea Neubauer neben Melanie Huml, Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, auch den Parlamentarischen Staatssekretär Stefan Müller MdB, Bezirksrätin Dr. Ute Salzner, Bürgermeister Andreas Galster und verschiedenen Ortsvorsitzenden aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt auch knapp 200...