Stadtbücherei

1 Bild

Stadtbücherei Roth bietet Lesestunde für Kinder mit Migrationshintergrund an

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Roth | am 09.08.2017

ROTH (pm/vs) - In Kooperation mit der Initiative „Roth ist bunt“ bietet die Stadtbücherei Roth aktuell Lesestunden für Kinder mit Migrationshintergrund an. Mädchen und Buben zwischen 5 und 12 Jahren mit Migrationshintergrund sind in den Sommerferien herzlich in die Stadtbücherei, Hauptstraße 1, in Roth eingeladen. Die Lese- und Erzählstunden finden am 23. August sowie am 6. September, zwischen 14 und 15 Uhr, statt. Dort...

2 Bilder

Jüdische Familiengeschichten aus Unterfranken

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Unterfranken | am 05.11.2015

Würzburg: Stadtbücherei | WÜRZBURG - Roland Flade liest am 12. November in der Stadtbücherei. „Jüdische Familiengeschichten aus Unterfranken“ lautet der Titel des neuen Buches von Roland Flade. Der langjährige Main-Post-Redakteur und promovierte Historiker beschreibt die Integration der Juden in die unterfränkische Gesellschaft, ihren Patriotismus und ihren Beitrag zu Wirtschaft, Kultur und Bildung, doch werden auch die Schrecken des Dritten Reichs...

Flohmarkt in der Stadtbücherei Coburg vom 5. bis 17. Oktober 2015

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Oberfranken | am 29.09.2015

Coburg: Stadtbücherei | COBURG - Am Montag, 5. Oktober, startet wieder der große Flohmarkt der Stadtbücherei Coburg. Bis zum Samstag, den 17. Oktober, können gebrauchte Romane, Sachbücher, Kinderbücher, CDs und DVDs zu günstigen Preisen erworben werden. Das Depot ist in diesem Jahr besonders gut gefüllt mit den aus der Stadtbücherei ausgesonderten Medien und von Kundinnen und Kunden der Stadtbücherei überlassenen Büchern. Mit dem Erlös aus dem...

Ausstellungseröffnung „I love Co“ am 9. Oktober 2015, um 18:00 Uhr

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Oberfranken | am 29.09.2015

Coburg: Stadtbücherei | COBURG - Am Freitag, 9. Oktober 2015, wird um 18:00 Uhr in der Stadtbücherei Coburg die Ausstellung „I love Co“ von Ahmet Özer eröffnet. In der Ausstellung werden Ergebnisse der Kunstprojekte von Ahmet Özer, die während der Internationalen Woche 2014 und 2015 entstanden sind, präsentiert. An dem "Band der Gemeinsamkeit" haben rund 400 Coburgerinnen und Coburger mitgenäht. Es ist ca. 100 Meter lang geworden und wird die...

1 Bild

Ulrike Schäfer: Nachts, weit von hier – Buchpremiere – Lesung mit Jazzmusik

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Unterfranken | am 29.09.2015

Würzburg: Stadtbücherei | WÜRZBURG - Donnerstag., 08.10. 20.00 Uhr in der Stadtbücherei im Falkenhaus, Lesecafé. Den Auftakt des diesjährigen Literarischen Herbstes macht die in Würzburg lebende Autorin Ulrike Schäfer, die mit dem Erzählungsband „Nachts, weit von hier“ ihr Debüt feiert. Diese besondere Buchpremiere wird in der Stadtbücherei mit gepflegter Jazzmusik des Würzburger Duos „Colors of Two“ präsentiert. Ulrike Schäfers Erzählungen,...

1 Bild

Michael Stegerwald: Eine Fotoausstellung in der Stadtbücherei Würzburg

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Unterfranken | am 12.08.2015

Würzburg: Stadtbücherei | Würzburg. Michael Stegerwald, der deutsche Fotomeister des Vorjahres, zeigt inseiner ersten Einzelausstellung im Lesecafé der Stadtbücherei im Falkenhaus eine Auswahl seines fotografischen Schaffens. Aufgeteilt in drei Themenblöcke sind Arbeiten der klassischen Schwarz-Weiß-Fotografie, Sportaufnahmen und Composings (am Computer zusammengesetzte Bilder) vom 11.08. - 17.10.2015 zu sehen. Das einschneidende Erlebnis war für...

Lebensalltag in Israel / Palästina

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 10.01.2014

Erlangen: Stadtbücherei | ERLANGEN - Zu einem Themenabend mit dem Titel „Israel / Palästina – Lebensalltag in den besetzten Gebieten“ wird am Samstag, 25. Januar, um 19.00 Uhr in den Innenhof der Stadtbücherei Erlangen eingeladen. In einem Vortrag von Helga Merkelbach werden dabei zunächst komplexe Fragen wie „Was bedeutet der Nahostkonflikt für den Lebensalltag der Menschen?“, „Wie organisieren die Menschen auf beiden Seiten ihr Leben in der...

3 Bilder

Kleiner Wassermann ganz groß

Archiv MarktSpiegel
Archiv MarktSpiegel | Nürnberg | am 24.03.2013

Ottfried Preußler-Ausstellung in LaufLAUF - Die kleine Hexe, Räuber Hotzenplotz, Kater Mikesch oder Krabat: Wer kennt sie nicht, all die liebenswert naseweisen, neugierigen, immer auch bemerkenswert mutigen und sehr klugen Buchgestalten, die seit einem halben Jahrhundert die Phantasie von Kindern wie Erwachsenen beflügeln? Ins Leben rief sie Otfried Preußler, der im Oktober 2013 seinen 90. Geburtstag gefeiert hätte und dessen...