Stadtführung

1 Bild

Führung durch den Röthelheimpark

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 14.09.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 24. September, bietet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein (ETM) um 15.00 Uhr eine Stadtführung zum Thema „Das neue Stadtquartier Röthelheimpark“ an. Nach dem Abzug der amerikanischen Streitkräfte ab 1994 gelang in der Hugenottenstadt eine beispielhafte Wandlung von einem ehemals militärisch genutzten Gelände in einen zivilen, modernen Lebens- und Arbeitsraum. Die denkmalgeschützten...

2 Bilder

Viel erleben am Tag des offenen Denkmals in Schwabach

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 04.09.2017

SCHWABACH (pm/vs) - Wussten Sie, dass die Stadtkirche zwei verschiedene Dachstuhlkonstruktionen hat oder dass in der ehemaligen Synagoge ein kunsthistorisches Kleinod erhalten geblieben ist? Diese und andere Details können am Tag des offenen Denkmals erkundet werden. Koordiniert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Bonn laden bundesweit am 10. September rund 7.500 historische Baudenkmale, Parks oder archäologische...

1 Bild

„Horch a mol, wou isn dou die Kerch?“ - Unterhaltsame Mundartführung durch Zirndorf

Zirndorf: Städtisches Museum |  Wer einmal auf fränkisch in die Ortsgeschichte eintauchen möchte und über allerlei Zirndorfer Anekdoten und amüsante Vorfälle schmunzeln will, der sollte am Kirchweih-Sonntag, den 20. August um 11 Uhr den Stadtrundgang „Horch a mol, wou isn dou die Kerch?“ nicht verpassen. Stadtführerin Elke Eder lenkt die Gäste in gut fränkischer Mundart zu den schönen und interessanten Ecken Zirndorfs. Anlässlich der Kirchweih erfahren die...

1 Bild

Unterhaltsame Mundartführung durch Zirndorf!

Zirndorf: Städtisches Museum | „Horch a mol, wou isn dou die Kerch?“ Wer einmal auf fränkisch in die Ortsgeschichte eintauchen möchte und über allerlei Zirndorfer Anekdoten und amüsante Vorfälle schmunzeln will, der sollte am Sonntag, den 18. Juni um 11 Uhr den Stadtrundgang „Horch a mol, wou isn dou die Kerch?“ nicht verpassen. Stadtführerin Elke Eder lenkt die Gäste in gut fränkischer Mundart zu den schönen und interessanten Ecken Zirndorfs....

1 Bild

Stadtführung: französischer Charme in Erlangen

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 21.04.2017

ERLANGEN (pm/mue) - Zum Stadtführungs-Klassiker „Christian Erlang – Hugenottenstadt Erlangen“ wird wieder am Sonntag, 30. April, eingeladen. Hintergrund: 1686 weht ein frischer Wind durch die Ackerbürgerstadt – mehr als 1.000 französische Glaubensflüchtlinge suchen ein neues Zuhause. Markgraf Christian Ernst lässt für sie die barocke Idealstadt „Christian Erlang“ errichten und sichert ihnen die freie Ausübung ihrer Religion...

1 Bild

Unterhaltsamer Spaziergang durch Zirndorfs Stadtgeschichte

Zirndorf: Städtisches Museum | Die Stadtführung des Zirndorfer Museums „Von Badern, Brauern und Blechbadschern“ bietet am Sonntag, den 07. Mai um 11.00 Uhr einen unterhaltsamen und informativen Streifzug durch Zirndorf. Beim Gang durch die Altstadt werden Geschichten über berühmte Personen und bedeutende Ereignisse erzählt sowie geschichtsträchtige Bauten wie das Badehaus, die Brauerei oder die Schmiede vorgestellt. So erfahren die Teilnehmer bspw. dass...

1 Bild

Führung: Im Sauseschritt durch Schwabachs Stadtgeschichte

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 10.03.2017

Schwabach: Rathaus | SCHWABACH (pm/vs) - Das Tourismusbüro lädt mit der Stadtheimatpflegerin Ursula Kaiser-Biburger am Sonntag, 12. März, um 14 Uhr zur „goldigen“ Fortsetzung der launigen Stadtspaziergänge durch die Stadtgeschichte ein. Angelehnt an verschiedene Artikel des „histo-stadtblick“ von Dr. Sabine Weigand erinnert die Stadtheimatpflegerin im März an „Schwabach, Stadt der 1000 Schlote“, an „Schwabach im Goldrausch“ und an „Das flüssige...

1 Bild

Stadtführung durch Zirndorfs schöne Altstadt am Sonntag, den 19. März um 11 Uhr

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Zirndorf | am 08.03.2017

Zirndorf: Städtisches Museum | ZIRNDORF - „Hingeschaut!“ heißt der geführte Spaziergang, der am Museum in der Spitalstraße 2 startet. Stadtführerin Elke Eder nimmt die Teilnehmer mit auf einen unterhaltsamen Rundgang durch das beschauliche Zentrum der Bibertstadt. Oft bleiben sie unbemerkt, die vielen Schönheiten und besonderen Details alter Hausfassaden. Auch Zirndorfs Altstadt hat viele kuriose Eigentümlichkeiten zu bieten. Wer weiß schon, wo mächtige...

1 Bild

„Hingeschaut!" Stadtführung durch Zirndorfs schöne Altstadt

Zirndorf: Städtisches Museum | "Hingeschaut" heißt die Führung des Zirndorfer Museums, die am Sonntag, den 19. März um 11 Uhr am Museum in der Spitalstraße 2 startet. Stadtführerin Elke Eder nimmt die Teilnehmer mit auf einen unterhaltsamen Rundgang durch das beschauliche Zentrum der Bibertstadt. Oft bleiben sie unbemerkt, die vielen Schönheiten und besonderen Details alter Hausfassaden. Auch Zirndorfs Altstadt hat viele kuriose Eigentümlichkeiten zu...

1 Bild

„Kennen Sie schon…?“-Stadtführung

Stadt Roth
Stadt Roth | Roth | am 22.11.2016

Roth: Schloss Ratibor | Im Rahmen des Rother Christkindlesmarktes bietet die Tourist-Information der Stadt Roth am 1. Adventssonntag, 27.11.2016, unter dem Titel „Kennen Sie schon…?“ eine etwas andere abendliche Stadtführung zu besonderen und oft nicht beachteten Plätzen und Orten in der Innenstadt an. Start ist um 17 Uhr im Innenhof von Schloss Ratibor. Den Abschluss findet die circa eineinhalbstündige Tour in der weihnachtlichen Budenstadt des...

1 Bild

Auf Erkundungstour im Röthelheimpark

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 16.09.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Am Sonntag, 25. September, bietet der Erlanger Tourismus und Marketing Verein um 15.00 Uhr eine Stadtführung zum Thema „Das neue Stadtquartier Röthelheimpark“ an. Nach dem Abzug der amerikanischen Streitkräfte ab 1994 gelang in Erlangen eine beispielhafte Wandlung von einem ehemals militärisch genutzten Gelände in einen zivilen, modernen Lebens- und Arbeitsraum – die denkmalgeschützten Gebäude des um...

1 Bild

Stadt(ver)führungen: Original äthiopische Kaffeezeremonie

Nürnberg: Werkstatt 141 | Eine (Ver)Führung mit Hawelti e.V. Der in Nürnberg eingetragene und gemeinnützige Verein Hawelti e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, zusammen mit den Menschen im nordäthiopischen Axum, deren Situation zu verbessern. Zu den Vereinszielen gehört auch, die äthiopische Kultur nach Deutschland zu bringen. Genießen Sie äthiopischen Kaffee und erfahren Sie mehr über die traditionelle Kaffeezubereitung. Im Rahmen der...

1 Bild

Stadtverführungen: Die Quelle der Macht. Die Entwicklung des Quelle Konzern in Muggenhof

Nürnberg: Eingang Quellegebäude | Stadtrundgang in Muggenhof Fr., 23.09.2016, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr An verschiedenen Stationen wird die Entwicklung des Quelle Konzerns und seine Bedeutung für Nürnberg und Muggenhof gezeigt. Das ehemalige Quelle Unternehmen beeinflusste die Wirtschaft Nürnbergs maßgeblich. Bis heute ist der Quelle Turm ein Markenzeichen des Nürnberger Westens. Wir laden Sie ein, die historische Entwicklung des Geländes von Beginn an...

1 Bild

Studienreise nach Brüssel: noch Plätze frei

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 14.07.2016

NÜRNBERG (pm/nf) - Es gibt noch freie Plätze bei der EU-Studienreise nach Brüssel: Vom 9. bis 12. Oktober 2016 lädt das Europe Direct Informationszentrum Nürnberg in die EU-Metropole Brüssel ein: Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten beim Besuch des Europäischen Parlaments einen Blick auf das politische Geschehen im Herzen Europas. Außerdem stehen Gespräche bei der Europäischen Kommission, der Ständigen Vertretung...

1 Bild

Wer möchte gerne Stadtrundgänge leiten?

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 11.05.2016

SCHWABACH (pm/vs) - In der Saison 2015 wurden vom städtischen Tourismus-Büro über 300 Stadtführungen vermittelt. Um für das steigende Interesse gewappnet zu sein, sucht das Tourismus-Büro auf freiberuflicher Basis weitere Frauen und Männer, die gerne Stadtrundgänge leiten wollen. Wer aufgeschlossen und flexibel ist, geschichtliches Interesse hat, im Idealfall schon über Erfahrungen mit Gruppen verfügt und sowohl tagsüber...

1 Bild

Tour durch den Röthelheimpark

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Erlangen | am 06.05.2016

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Fahrradtour zum Thema „Das neue Stadtquartier Röthelheimpark“ steht am Sonntag, 15. Mai, um 15.00 Uhr auf dem Programm. Nach dem Abzug der amerikanischen Streitkräfte ab 1994 gelang in Erlangen eine beispielhafte Wandlung von einem ehemals militärisch genutzten Gelände hin zu einem zivilen, modernen Lebens- und Arbeitsraum: dem Stadtquartier Röthelheimpark. Die denkmalgeschützten Gebäude des um 1900...

1 Bild

Unterhaltsamer Spaziergang durch Zirndorfs Stadtgeschichte

Zirndorf: Städtisches Museum | Die Stadtführung des Zirndorfer Museums „Von Badern, Brauern und Blechbadschern“ bietet am Sonntag, den 17. April ab 11.00 Uhr einen unterhaltsamen und informativen Streifzug durch Zirndorf. Beim Gang durch die Altstadt werden Geschichten über berühmte Personen und bedeutende Ereignisse erzählt sowie geschichtsträchtige Bauten wie das Badehaus, die Brauerei oder die Schmiede vorgestellt. So erfahren die Teilnehmer bspw....

1 Bild

Fahrt in die Partnerstadt Suhl: Weihnachtsmarkt auf Thüringisch

MarktSpiegel Online
MarktSpiegel Online | Unterfranken | am 03.11.2015

WÜRZBURG - Das Büro Würzburg International bietet auch in diesem Jahr einen vorweihnachtlichen Busausflug in die Partnerstadt Suhl mit Stadtführung und Besuch des Suhler „Chrisamelmarts“ an. Abfahrt ist am Sonntag, den 6. Dezember 2015 um 10 Uhr am Hauptbahnhof (Haltestelle Bismarckstraße). Der Bus wird gegen Mittag in Suhl ankommen. Um 13 Uhr beginnt die Stadtführung, bei der die Teilnehmer die Partnerstadt und ihre...

1 Bild

Thematische Führung: „Sterbekultur und Totenkult“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 09.10.2015

ERLANGEN (pm) - Eine thematische Führung zum Thema „Sterbekultur und Totenkult – der Neustädter Friedhof“ wird am Sonntag, 18. Oktober, um 15.00 Uhr angeboten. Nachdem der Friedhof für die Neustadt Erlangen errichtet worden war, wurden hier sowohl Protestanten, Katholiken als auch Reformierte bestattet. Hier sind nicht nur die Gräber berühmter Erlanger Familien zu finden, der Friedhof dokumentiert durch die Gestaltung sowie...

1 Bild

Führung durch Zirndorfs schöne Altstadt

Zirndorf: Städtisches Museum | „Hingeschaut!“ heißt der geführte Spaziergang, der am kommenden Sonntag, den 18. Oktober um 11 Uhr am Museum in der Spitalstraße 2 startet. Stadtführerin Elke Eder nimmt die Teilnehmer mit auf einen unterhaltsamen Rundgang durch das beschauliche Zentrum der Bibertstadt. Oft bleiben sie unbemerkt, die vielen Schönheiten und besonderen Details alter Hausfassaden. Auch Zirndorfs Altstadt hat viele kuriose Eigentümlichkeiten zu...

1 Bild

Unterhaltsame Stadtführung - Auf den Spuren von Zirndorfer Fabrikanten und Handwerkern

Zirndorf: Städtisches Museum | Mit zahlreichen interessante Geschichten und unterhaltsamen Anekdoten startet am Sonntag, den 11. Oktober um 11.00 Uhr die Stadtführung "Von Zirndorfer Handel und Wandel - Auf den Spuren von Fabrikanten und Handwerkern" vor dem Museum in der Spitalstraße. Auf dem Weg durch die Zirndorfer Innenstadt führt der Rundgang vorbei an Wohnhäusern aus der Gründerzeit, die bis ins 20. Jahrhundert hinein teilweise in ihren Kellern und...

1 Bild

Sonntags-Stadtführung

Stadt Roth
Stadt Roth | Roth | am 19.08.2015

Roth: Schlosshof | Für alle, die am Sonntag-Nachmittag nach dem Mittagessen ein bisschen Bewegung möchten und dabei noch Interessantes aus der Geschichte der Stadt Roth erfahren möchten, bietet die Tourist-Information im August nun jeden Sonntag eine Stadtführung an. Die vierte Führung ist am Sonntag, 23.08.205, um 14 Uhr ab Schlosshof von Schloss Ratibor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Führungsgebühr: 5,00 €/Person Nähere Auskünfte...

1 Bild

Besondere Stadtführung in Schwabach am 15. August

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Schwabach | am 13.08.2015

Schwabach: Eingang Rathaus | SCHWABACH (pm/vs) - Am Samstag, 15. August, wird eine fachkundige Stadtführung unter dem Motto "von Nadlern, Goldschlägern und Brauern" angeboten. Findige Handwerker und Gewerbetreibende haben schon immer zum Aufschwung und Wohlstand Schwabachs beigetragen. Durch die gezielte Förderung der Wirtschaft wollten die Markgrafen ein Gegengewicht zur übermächtigen Reichsstadt Nürnberg schaffen. Im 19. und 20. Jahrhundert war die...

2 Bilder

Neue Erlanger „BierKul-Tour“

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 17.06.2015

ERLANGEN (pm/mue) - Biergenuss, viel Wissenswertes rund um die Bierstadt Erlangen und ein Blick hinter die Kulissen der beiden Erlanger Traditionsbrauereien: Das und mehr bietet die neue „Erlanger BierKul-Tour“. Der Erlanger Tourismus und Marketing Verein hat ab 24. Juli die neue kulinarische Tour im Programm – hierfür nehme man begeisterte Braumeister, sechs Bierspezialitäten sowie ausgesuchte bierhistorische Stätten und...

1 Bild

Die leckeren Seiten der Altstadt

Uwe Müller
Uwe Müller | Erlangen | am 25.03.2015

ERLANGEN (pm/mue) - Viele wird‘s freuen: Die beliebte Erlanger Probier-Tour startet am 10. April in ihre zweite Saison. Bei der Stadtführung der besonderen Art werden ausgewählte Geschäfte in der nördlichen Innenstadt besucht, deren Besitzer über ihre Läden, ihre Philosophie und Produkte berichten und dabei auch reichliche Kostproben aus ihren unterschiedlichen Sortimenten anbieten. Zudem gibt‘s von den Stadtführerinnen...