Stadtrat Forchheim

Termin für Neuwahl des Oberbürgermeisters

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 18.12.2015

FORCHHEIM (pm) - Das Landratsamt Forchheim hat als Termin für die Neuwahl des Oberbürgermeisters der Großen Kreisstadt Forchheim Sonntag, 6. März 2016, festgesetzt. Der Stadtrat der Stadt Forchheim hatte in seiner Sitzung am 17. Dezember dem Antrag von Franz Stumpf, sein Amt mit Ablauf des 31. März 2016 aus gesundheitlichen Gründen niederzulegen, zugestimmt. Die Rechtsaufsichtsbehörde hat daher den Wahltermin gem. Art. 44...

1 Bild

Mehr Lärmschutz gefordert

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 30.01.2015

FORCHHEIM (pm/rr) - Durch eine Fehlprognose zur Verkehrsentwicklung aus dem Jahr 1975 hat die Stadt Forchheim einen Anspruch auf nachträglichen Lärmschutz. Die geplanten Schutzmaßnahmen sollen sich entlang der A73 im Bereich zwischen der Anschlussstelle Forchheim-Nord und nördlich der Anschlussstelle Forchheim-Süd erstrecken und betreffen die auf der Ostseite der Bundesautobahn liegenden Forchheimer Stadtteile sowie die...

2 Bilder

Stadtrat vereidigt – Franz Streit im Amt bestätigt

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 09.05.2014

Forchheim (pm/mue) - Zur ersten Sitzung des neu gewählten Rates der Stadt Forchheim legten auch die neun neuen Stadträte den Eid bzw. das Gelöbnis ab: Philipp Blümlein, Dr. Günther Bundgaard, Reiner Büttner, Arnd Feistel, Reiner Freund, Martina Hebendanz, Dr. Uwe Kirschstein, Sebastian Körber und Heike Schade. Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Wahl eines weiteren Bürgermeisters – hier wählte der Stadtrat erneut mit 28...

Haushalt für 2014 beschlossen

Uwe Müller
Uwe Müller | Forchheim | am 30.04.2014

FORCHHEIM (pm/mue) - Am 24. April genehmigte der Forchheimer Stadtrat den Haushalt 2014 mit großer Mehrheit – die Stadtverwaltung legte einen genehmigungsfähigen Finanzhaushalt vor. Der diesjährige Finanzhaushalt basiert auf erwarteten Einzahlungen in Höhe von 51,7 Millionen Euro und Auszahlungen in Höhe von 49,1 Millionen Euro aus der laufenden Verwaltungstätigkeit; der Saldo hieraus von 2,6 Millionen Euro dient der...